Olaf Mahl

Neue Geschäftsführung bei Monster

Olaf Mahl

  • Bernd Kraft und Olaf Mahl sind neue Geschäftsführer für Monster Deutschland/ Österreich/Schweiz
  • Gemeinsam mit Andrea Bertone wird die Erfolgsgeschichte von Monster fortgesetzt

Eschborn – Monster Worldwide Deutschland GmbH ernennt Bernd Kraft und Olaf Mahl ab sofort neben Andrea Bertone zu Geschäftsführern für Deutschland, Österreich und die Schweiz (Central Europe). „Wir freuen uns, mit Bernd Kraft und Olaf Mahl zwei erfahrene Kollegen in die Geschäftsführung zu berufen“, sagt Andrea Bertone, CEO Monster Europe. „Diese Konstellation steht für Kontinuität und ist eine ideale Ausgangssituation für den weiteren Erfolg von Monster.“

Interne Besetzung: Monster Deutschland ernennt neues Geschäftsführer-Duo

Bernd Kraft, Vice President Sales, Monster Central Europe

[ghk] Nach dem doppelten Exodus in der Führungsspitze hat Monster Deutschland gehandelt und eine neue Doppel-Besetzung der Geschäftsführer-Position aus den internen Reihen inthronisiert. Nach nur kurzer Verweildauer schied Markus Riecke als Geschäftsführer aus, dieser Abgang viel nahezu zeitgleich mit dem Ausscheiden von Till Kästner, dem langjährigen Marketing-Chef zusammen. Und als dann noch die Demission eines potentiellen Kronprinzen, dem Schweizer Monster-Geschäftsführer Dr. Falk von Westarp, bekannt wurde, war die Notwendigkeit für eine rasche Lösung der Führungskrise offensichtlich.