Prognose-Modell

Prognosemodell: So treffen Stellenanzeigen die richtigen Kandidaten

Eigentlich könnte die Schaltung von Stellenanzeigen in den Jobbörsen fast kinderleicht sein. Mit dem Prognosemodell, das auf den Ergebnissen der Jobbörsen-Kompass Umfrage basiert, wird Recruitern nun ein einfaches, aber wirkungsvolles Tool zur Verfügung gestellt. In drei Schritten kann die Schaltung von Stellenanzeigen nicht mehr nach Bauchgefühl,  sondern auf der Basis von empirischen Umfrage-Ergebnissen erfolgen. In drei Schritten gelangen so Recruiter zu einer Entscheidungsgrundlage, die für den Erfolg eines Recruiting-Projekts wichtig ist.

Prognosemodell: In drei Schritten zu den richtigen Kandidaten