SHL

Talent Management im digitalen Zeitalter

Die Zukunft der Arbeit im digitalen Zeitalter

Kein Bereich der Arbeitswelt kommt heute ohne Transformation aus. Die Automatisierung revolutioniert ganze Branchen und die künstliche Intelligenz erlebt einen gewaltigen Aufschwung.
Die Welt der Arbeit – wie, wo und wann wir arbeiten – durchläuft einen fundamentalen Wandel. Die Zukunft der Arbeit ist längst Realität und zeigt sich in einer riesigen Digitalisierungswelle. Das Ausmaß und die Auswirkungen der Digitalisierung sind unvergleichlich. In einer kürzlich durchgeführten Umfrage gaben 87 Prozent der Führungskräfte an, dass die Digitalisierung eine hohe Priorität für ihr Unternehmen darstellt. Sie gehen davon aus, dass die Auswirkungen immer größer werden: 67 Prozent dieser Führungskräfte glauben, dass ihre Unternehmen deutlich digitalisierter werden müssen, um im Wettbewerb mithalten zu können. Einige Branchen sind stärker betroffen als andere (zum Beispiel die IT- und Finanzdienstleistungsbranche), aber in allen Branchen liegt der Anteil der Unternehmen, für welche die Digitalisierung Priorität hat, bei über 50 Prozent.

Gartner, SHL, Talent Management, Führungskräfteentwicklung, Digitale Transformation, Crosswater Job Guide,

viasto veranstaltet gemeinsam mit SHL ein Webinar zum Thema „Cutting Edge Recruiting mit Online Assessments und Videotechnologie“

Martin Becker
Martin Becker

Berlin. Martin Becker von HR Innovationsführer viasto und Anja Sbanski vom Marktführer für Talentbewertung SHL geben am 11. Juli 2013 von 11.00 bis 11.45 Uhr ein kostenfreies Webinar zum Thema „Cutting-Edge Recruiting mit passgenauen Online-Assessments und zeitversetzten Videointerviews: effizient, valide und innovativ!“

Im gemeinsamen Webinar zeigen Martin Becker, CEO von HR Innovationsführer viasto, und Anja Sbanski, Senior Business Development Manager bei SHL, wie Personalverantwortliche mit innovativen Assessment-Methoden die Qualität ihrer Personalauswahl steigern und ihren Recruitingprozess effizient gestalten.