TextilWirtschaft

Arbeitsplatzverluste drohen: Stuttgarter Karstadt-Flaggschiff soll geschlossen werden

Nicolas Berggruen
Nicolas Berggruen

Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen greift bei dem Warenhaus-Konzern hart durch. Nach dem Verkauf der Mehrheit an den Premium- und Sport-Häusern an den österreichischen Investor Signa geht es nun an das Kerngeschäft. Berggruen will die zum Teil hohen Verluste der Filialen nicht länger hinnehmen. Zuverlässigen Quellen zufolge soll deshalb das Stuttgarter Flaggschiff in der Königstraße komplett geschlossen werden, wie die TextilWirtschaft (Deutscher Fachverlag) berichtet.