Transdev

Personalwechsel in der Consultingbranche

Quelle: PERSONALintern.de

RUSSELL REYNOLDS ASSOCIATES STÄRKT DEN BEREICH FINANCIAL SERVICES
Dr. Alexander Prokot (42) ist am 1. August bei der Personalberatung Russell Reynolds Associates als Executive Director im Bereich Financial Services / Real Estate im Frankfurter Büro gestartet. Der ehemalige McKinsey-Berater ist Experte für Finanz- und Immobilienthemen. Zuletzt arbeitete er über fünf Jahre für den Immobiliendienstleister Jones Lang Lasalle in Frankfurt und verantwortete dort als Regional Director das Commercial Asset und das Property Management; als Geschäftsführer nahm er zudem Verantwortung für das unter ihm neu aufgebaute Geschäftsfeld Tétris Projects wahr. Im Rahmen dieser Aufgabe setzte er unter anderem strategische Partnerschaften auf und verantwortete M&A-Prozesse. Vor seiner Zeit bei Jones Lang Lasalle leitete Prokot dreieinhalb Jahre lang den Bereich Strategie und Projekte für die Eurohypo AG, spätere Hypothekenbank Frankfurt. Davor war er über sieben Jahre für die Unternehmensberatung McKinsey tätig.

Dr. Alexander Prokot

Personalwechsel: Karrierestationen Shenzhen, Wien, Luzern

Quelle: PERSONALintern.de

EUROWINGS: BAUER WIRD NACHFOLGER VON BEISSEL
Frank Bauer (37) wird zum 1. September 2018 neuer Geschäftsführer und Chief Financial Officer der Eurowings (Zentrale: Düsseldorf). Der Wirtschaftsingenieur wird bei Europas drittgrößter Low-Cost-Airline künftig für die Bereiche Finance, Controlling, IT, Human Resources & Legal Affairs und Corporate Functions verantwortlich sein. Aktuell leitet er den Bereich Corporate Internal Audit bei der Lufthansa Group. Er folgt auf Dr. Jörg Beißel, der zurück zur  Lufthansa wechselt und künftig als Executive Vice President den erweiterten Bereich Konzern-Controlling verantwortet.  Bauer studierte an der Technischen Universität Kaiserslautern Wirtschaftsingenieurwesen. Er startete seine Karriere 2007 als Trainee und wurde 2008 Referent des  Vorstandsvorsitzenden bei der Lufthansa Cargo AG in Frankfurt. 2010 wechselte er als Director Global Sales Steering and Marketing zu Jade Cargo International LTD nach Shenzhen in China.

2012 kehrte Bauer zur Deutschen Lufthansa zurück und wurde Referent im Rahmen des Ergebnisverbesserungsprogramms „SCORE“. 2014 wurde er Director Cabin Purchasing der Lufthansa Technik AG und leitet seit 2016 die Konzernrevision der Deutschen Lufthansa AG.

Frank Bauer

SchienenJobs.de in neuem Gewand / Zahl der Unterstützer wächst

Dirk Flege
Dirk Flege

Bahn-Jobportal vereint DB und Wettbewerbsbahnen

Zum Frühjahrsstart zeigt sich die größte Stellenbörse der Eisenbahnbranche in neuem Gewand. Das unternehmensübergreifende Jobportal SchienenJobs.de bietet ab sofort komfortablere Recherchemöglichkeiten und eine vergrößerte Auswahl an Berufsbildern, nach denen Interessenten suchen können. Zweieinhalb Jahre nach dem Start verankert sich das Portal immer breiter bei den zentralen Akteuren des Sektors: Neben der Deutschen Bahn unterstützen mit Transdev, Netinera und Benex inzwischen fast alle großen Wettbewerber der DB die gemeinsame Stellenbörse der Branche. Die Allianz pro Schiene zeigte sich als Initiator des Portals zufrieden mit der Entwicklung. „Schienenjobs.de nimmt Fahrt auf“, sagte der Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, Dirk Flege, am Montag in Berlin. „Allerdings war es auch höchste Zeit, dass die Unternehmen der Eisenbahnbranche sich zusammenschließen, um gemeinsam die Strahlkraft des Sektors hervorzuheben.“