U-Form-Verlag

Ausbilder entlasten, Azubis motivieren

Cornelius Scheffel-Ullrich
Cornelius Scheffel-Ullrich

Mit dem „Azubi-Navigator“ präsentiert der Ausbildungsspezialist u-form ein völlig neues Werkzeug, um die duale Ausbildung zu begleiten und zu optimieren. Das cloudbasierte Tool entlastet Ausbildungsverantwortliche. Sie können Lernstände und Lernerfolge ihrer Auszubildenden kontinuierlich überblicken, ihre Azubis punktgenau zum Lernen motivieren und sie zielgerichtet auf Klausuren in der Berufsschule sowie IHK-Prüfungen vorbereiten.

Mit dem Lernpotenzialtest Hidden Champions unter den Azubi-Bewerbern entdecken

Felicia Ullrich
Felicia Ullrich

Solingen – Auf dem Ausbildungsmarkt stehen längst nicht mehr genug Idealkandidaten mit den gewünschten Noten zur Verfügung. Ausbildungsbetriebe können jetzt mit dem neuen Lernpotenzialtest von u-form Testsysteme die versteckten Potenzialträger unter den Bewerbern identifizieren, die bei der Auswahl nach Noten normalerweise durchs Raster fallen.

„A-Recruiter-Tage“: exklusives Forum für Ausbildungsverantwortliche erstmals auf Tournee

Felicia Ullrich

Solingen – Mittlerweile sind die „A-Recruiter-Tage“ des U-Form Verlags ein fester Termin im Kalender von Ausbildungsverantwortlichen in ganz Deutschland. In diesem Jahr war das Interesse an der Veranstaltung so groß, dass sich der Solinger Verlag entschlossen hat, mit den „A-Recruiter-Tagen“ auf Tournee zu gehen. Den Teilnehmern wird dabei an zwei Tagen ein Best-of der beliebtesten A-Recruiter-Workshops, aber auch ein neu entwickeltes Format geboten. Den Auftakt macht im November 2012 eine Veranstaltung in Frankfurt am Main.

 

Bundesweites Forum für Azubi-Recruiting und -Marketing

Tina Pfeiffer-Busch

Köln. In diesem Jahr gehen die A-Recruiter-Tage in die vierte Runde: Im Mai 2012 treffen sich rund 60 Ausbildungsverantwortliche aus ganz Deutschland in der Nähe von Köln im Tagungshotel Maria in der Aue.

 

Zu der Veranstaltung lädt der Ausbildungsspezialist U-Form-Verlag ein. Auf dem Programm stehen wieder Vorträge, Workshops sowie Ideenaustausch und Networking zum Thema Azubi-Marketing und –Recruiting. Was ist das Besondere am Treffen der Azubi-Spezialisten? Drei Teilnehmer berichten.

Exklusives Forum für Ausbildungsverantwortliche

Felicia Ullrich

Solingen – Auch 2012 organisiert der U-Form-Verlag mit den „A-Recruiter-Tagen“ wieder eine exklusive Veranstaltung für Ausbildungsverantwortliche, die sich ausschließlich dem Azubi-Recruiting und -Marketing widmet. Am 3. und 4. Mai bietet der Ausbildungsspezialist im Tagungshotel Maria in der Aue (in der Nähe von Köln) rund 60 Teilnehmern die Möglichkeit, aktuelle Herausforderungen und Trends sowie Erfolgsbeispiele kennen zu lernen, zu diskutieren und sich intensiv auszutauschen.

Papier ist geduldig: Bei den Azubis hält sich hartnäckig die traditionelle Bewerbung

Prof. Dr. Daniela Eisele  Studiengang Betriebswirtschaft und Unternehmensführung Studiengang Unternehmensführung / Business Management Fakultät
Prtof. Dr. Daniela Eisele

Solingen – Während sich bei Absolventen und Berufserfahrenen in den vergangenen Jahren mehr und mehr die elektronische Bewerbung durchgesetzt hat, sieht die Welt bei den Auszubildenden ganz anders aus: Hier herrscht nach wie vor die gute alte Bewerbungsmappe in Papierform vor. Das ist eines der Ergebnisse einer aktuellen Befragung von Ausbildungsverantwortlichen, die Prof. Dr. Daniela Eisele (Hochschule Heilbronn) gemeinsam mit dem U-Form-Verlag (Solingen) durchgeführt hat.

Trends und Lösungen im Recruiting von Azubis

Felicia Ullrich

Solingen – Während der „Personal 2012“ informieren die Spezialisten des U-Form-Verlags am 24. und 25. April auf dem Gelände der Landesmesse Stuttgart über Trends in der Gewinnung und Auswahl von Auszubildenden. Mit der „Personalstudie 2012“ ist der U-Form-Verlag wieder aktuellen Entwicklungen im Azubi-Recruiting und -Marketing nachgegangen. Felicia Ullrich, Geschäftsführerin des Verlags und eine der Autorinnen der Studie, berichtet am zweiten Messetag (25. April) über die Ergebnisse (Forum 2, 11.20–12.05 Uhr): 2011 blieb jeder vierte gewerbliche und jeder fünfte kaufmännische Ausbildungsplatz unbesetzt. Ullrich geht Antworten auf die Frage nach dem Warum nach und zeigt anhand von Praxisbeispielen, wie Unternehmen mit Hilfe eines zielgruppengerechten Azubi-Marketings auch 2012 genügend qualifizierte Auszubildende gewinnen. …