Recruiter Dashboard Multi-Posting

Archive for the ‘Employer Branding’ Category

Employer Attractiveness als recruitingrelevanter Teilaspekt der Corporate Attractiveness

Die Corporate Attractiveness als das Gesamtbild der Unternehmens- bzw. Organisationsattraktivität umfasst als den entscheidenden Aspekt der Personalgewinnung die Employer Attractiveness. Dieser im deutschsprachigen Raum auch als Arbeitgeberattraktivität beschriebene Teilaspekt der Unternehmensattraktivität steht mit dieser jedoch in einem eng korrelierenden Zusammenhang. Daher versteht man im psychologischen Kontext unter Arbeitgeberattraktivität auch ein „funktionales Interaktionsmerkmal von Tätigkeiten, Objekten, Personen oder Gruppen, das diesen zugeschrieben wird.

Read the rest of this entry »

Arbeitgeberattraktivität, Work-life-Balance: Aktuelle Studie zur Personalgewinnung öffentlicher Arbeitgeber

Markus Müller

Markus Müller

Recruiter haben Rekruten im Visier: Auch der Arbeitgeber Bundeswehr steht vor Herausforderungen, Employer Branding, Arbeitgeberattraktivität und die Work-live-Balance bei der Personalgewinnung überzeugend darzustellen. Dabei ist die Forderung von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nach einer Frauenquote bei der Bundeswehr nur die Spitze des Eisbergs der medienwirksam geführten Diskussion. Ohne Fernsehkameras und Pressefotografen, dafür mit dem stringenten Blickwinkel eines Wirtschaftswissenschaftler mit Berufserfahrung als Oberleutnant der Bundeswehr arbeitet Markus Müller. Als Ergebnis seiner Forschungstätigkeit an der Universität Freiburg stellt Markus Müller seine aktuelle Studie vor. Öffentliche Arbeitgeber und insbesondere die Bundeswehr stehen im Fokus.

Read the rest of this entry »

Candidate Experience –Aus den Stiefeln der Bewerber her denken

Michaele Trelle

Michaele Trelle

Die prozess- und kundenorientierte Sichtweise und der damit verbundenen Marketingansatz des Customer Experience Management scheint seit Jahren gute Erfolge zu generieren. Eine der wesentlichen Voraussetzung hierfür ist es zunächst aus Sicht des Kunden zu denken und seine Erlebniswelt mit dem Unternehmen bzw. dem Produkt zu erfassen.

 

Read the rest of this entry »

Ist Employee Engagement die nächste Stufe des Employer Branding?

Peter Schoof

Peter Schoof

Seit fast einem Jahrzehnt genießt das Thema Employer Branding in Deutschland eine hohe Aufmerksamkeit und es hat sich viel getan. Nicht zuletzt der absehbare Fach- und Führungskräftemangel führte dazu, dass sich die Unternehmen vermehrt mit dem Aufbau einer Arbeitgebermarke, den eigenen Attraktivitätsmerkmalen und den möglichen Differenzierungsmerkmalen zum Wettbewerb u.v.m. beschäftigt haben. Ziel all dieser Bemühungen ist der Employer of Choice.

Read the rest of this entry »

Recruiting Convent 2015

Christoph Beck

Christoph Beck

Mit dem Recruiting Convent 2015 geht das bekannte Top-Event der Branche am 23. und 24 März 2015 zum neunten Mal an den Start – mit aktuellen und andersartigen Themen sowie mit inspirierenden Vorträgen zum strategischen und operativen Personalmarketing & Recruiting. Auch werden wieder namhafte Referenten Ihre Erfahrungen an die Teilnehmer weitergeben, aber nicht in der gewohnten Umgebung des Schloss Bensberg. Den Recruiting Convent zieht es 2015 nach Bonn, und zwar in die eindrucksvolle Location des Kunstmuseums in Bonn sowie der Bundeskunsthalle.

Read the rest of this entry »

Queb-Herbst-Forum 2014: Manege frei für Employer Branding der Extraklasse

Jörg Orlowski

Jörg Orlowski

SoS Career Events, der Spezialist für innovative Networkingkonzepte, organisierte das diesjährige Queb-Herbst-Forum in Bonn. In gelöster Atmosphäre verbanden die Mitglieder moderne Zirkuspädagogik mit fachlichen Themen aus dem Bereich des Employer Brandings. Höhepunkt der Veranstaltung der besonderen Art war die Vergabe des Queb-Awards 2014 für die „Beste Internal Employer Branding Kampagne“ des Jahres. Die eigenen Mitarbeiter sind das höchste Gut eines jeden Unternehmens. So ist es nur folgerichtig, dass nach innen gerichtetes Personalmarketing immer mehr an Bedeutung gewinnt. So honoriert der Queb e.V., der Zusammenschluss namhafter Unternehmen zu einem Kompetenznetzwerk für innovatives Employer Branding, besonders hervorragende Kampagnen in diesem Bereich. Die ganz große Bühne für die Preisverleihung an die beiden Sieger Bayernwerk AG und Robert Bosch GmbH war das Queb-Herbst-Forum in Bonn.

Read the rest of this entry »

Studie: Das beste Recruiting in Deutschland leisten EY Deutschland, Bertelsmann, Piepenbrock, Tchibo und Schott

Marcus K. Reif

Marcus K. Reif

BEST RECRUITERS, die größte Recruiting-Studie in der DACH-Region, zeichnete am 8. Juli 2014 in Frankfurt die Arbeitgeber mit dem besten Recruiting in Deutschland aus.

Frankfurt am Main – Die wichtigsten Ergebnisse: Social-Media-Plattformen nutzen mehr als die Hälfte der Arbeitgeber für ihr Recruiting; weniger als 20 Prozent rekrutieren über das mobile Internet; Unternehmenswerte sind im Recruiting nur bei der Hälfte der Arbeitgeber ein Thema. Die Arbeitgeber an der Spitze des Rankings: EY Deutschland, Bertelsmann, Piepenbrock, Tchibo und Schott.

Read the rest of this entry »

Studie: BEST RECRUITERS zeichnet Arbeitgeber mit dem besten Recruiting in Deutschland aus

Markus Gruber

Markus Gruber

Im Rahmen der größten Studie zum Thema Recruiting-Qualität in der DACH-Region, BEST RECRUITERS, wurden zum dritten Mal die Recruiting-Aktivitäten von über 500 Arbeitgebern und 24 Branchen in Deutschland auf den Prüfstand gestellt, erstmals mit DACH-Ländervergleich. Der Initiator der Studie BEST RECRUITERS, Markus Gruber (Career Verlag, Wien/Österreich) und sein Team präsentieren die Studienergebnisse am 8. Juli 2014 in Frankfurt/Main: Wie steht es um die aktuelle Recruiting-Qualität der deutschen Arbeitgeber? Wie schneiden die deutschen Arbeitgeber im Ländervergleich mit Österreich und der Schweiz ab? Wo gibt es Optimierungspotenziale im sogenannten „War for Talents“?

  Read the rest of this entry »

Goldman Sachs beliebtester Arbeitgeber in der Finanzbranche, gefolgt von JP Morgan, Blackrock und HSBC

James Bennett

James Bennett

Studie: 9 von 10 der deutschen Finanzexperten würden ihren Arbeitgeber wechseln

Frankfurt am Main - Laut einer Umfrage von eFinancialCareers.de, dem führenden Karrierenetzwerk für den Finanzdienstleistungssektor, sind in Deutschland 86% der Finanzexperten aktiv auf der Suche nach einem neuen Job (13%) oder offen für neue Möglichkeiten (73%). Aufstiegschancen (26%) und höhere Gehälter (25%) sind dabei Hauptmotive.

  Read the rest of this entry »

Recruiting-Afterwork Frankfurt: „Personalmarketing – Keine Angst vor Facebook!”

  • Florian Schrodt

    Florian Schrodt

    Anmeldeschluss: Di, 24.06.2014 (CEST)

„Keine Angst vor Facebook! Warum soziale Netzwerke Ihrer Arbeitgebermarke nicht schaden.“ Kurzpräsentation von Florian Schrodt

Florian Schrodt ist einer der Pioniere des Personalmarketings in sozialen Netzwerken in Deutschland. Mit kleinem Budget, großem Engagement und Experimentierfreude hat er eine der ersten Facebook-Seiten eines Arbeitgebers in Deutschland aufgebaut. 2013 erhielt Florian Schrodt die Auszeichnung „Social Media Personalmarketing Innovator“.

Read the rest of this entry »

Begrenzte Wirkung: Nur bei 26% der Kandidaten gelingt Steigerung der Arbeitgeberattraktivität durch Social Media

Florian Schreckenbach

Florian Schreckenbach

In der dritten Auflage der 2010 gestarteten Social Media Personalmarketing Studie wurden Unternehmens- und Kandidatenseite abgeglichen. Dabei zeigt sich zwar eine Zunahme des Reifegrades seit 2010, aber auch in 2014 gelingt es nur bei 26% der Kandidaten überhaupt einem einzigen Unternehmen, sich durch Social Media Aktivitäten als Arbeitgeber attraktiver zu machen.

Read the rest of this entry »

Adidas weiterhin attraktivster Arbeitgeber der Modebranche

Adi Dassler

Adi Dassler

Brax neu auf Platz 2 / Gutes Arbeitgeber-Image wird immer wichtiger

Nachwuchskräfte der Modebranche wählten Adidas im dritten Jahr in Folge zum Top-Arbeitgeber der Modebranche. Dies ist das Ergebnis der Studie „Working in Fashion 2014“ mit mehr als 1.400 Teilnehmern, die zum fünften Mal von der Fachzeitschrift TextilWirtschaft (dfv Mediengruppe) vorgelegt wurde. Neue Nummer 2 ist Brax. Der Modeanbieter aus Herford kletterte drei Plätze nach oben. Der Modekonzern Hugo Boss rutschte um einen Platz nach unten, hält sich mit dem Bronzeplatz aber noch in den Top 3.

Read the rest of this entry »

embrander kooperiert mit der Employer Branding Plattform FeelGood@Work

Florian Schreckenbach

Florian Schreckenbach

Wiesbaden/Köln. Die Unternehmensberatung embrander erweitert ihr Angebot durch eine Partnerschaft mit der Employer Branding Plattform FeelGood@Work. Der ganzheitliche Employer Branding Ansatz ist einer der wesentlichen Gründe für die Partnerschaft.

Die auf Employer Branding und Kommunikation spezialisierte Unternehmensberatung embrander kooperiert mit der Employer Branding Plattform FeelGood@Work und erweitert ihr Angebot um die Vermarktung der Plattform.

Read the rest of this entry »

Employer + Product Branding: Hinter den Kulissen von adidas Fußball

Paul Seline

Paul Seline

Drei Monate vor dem Start der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014TM in Brasilien haben wir bereits Mitte März eine Serie von Videoclips gestartet, die einen Blick hinter die Kulissen von adidas Fußball gibt. Elf Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen, zum Beispiel dem adidas Innovation Team, Design, Sportmarketing, Athlete Services oder dem Produktmanagement, geben informative, unterhaltsame und sehr persönliche Einblicke in ihre Jobs und teilen ihre persönlichen Erlebnisse als Mitglieder des adidas Fußball-WM-Teams.

Read the rest of this entry »

Randstad Award 2014: BMW, Daimler und Audi sind die attraktivsten Arbeitgeber Deutschlands

Hans Rudolf Wöhrl

Hans Rudolf Wöhrl

München – Die Gewinner des diesjährigen Randstad Awards stehen fest: BMW, Daimler und Audi sind Deutschlands attraktivste Arbeitgeber. Am 27. März 2014 wurden die Unternehmen mit dem begehrten Preis in München ausgezeichnet. Das hochkarätige Programm der feierlichen Veranstaltung mit rund 150 geladenen Gästen stand ganz im Zeichen von erfolgreichen Unternehmen und Employer Branding, u.a. sprach Gastredner Hans Rudolf Wöhrl zum Thema „Wege in die Zukunft – Chancen für den Mittelstand“.

Read the rest of this entry »

„The place to be“ – das HR BarCamp Berlin: Top-Themen, Eindrücke und Meinungen

Robindro Ullah

Robindro Ullah

Von Helge Weinberg

Es ist nicht das größte und prominenteste HR-Event. Das HR BarCamp hat aber das Potenzial, die innovativste und vielleicht auch exklusivste Veranstaltung für Personaler zu werden. Exklusivste Veranstaltung? Wie im letzten Jahr gab es sehr viele Interessenten, aber längst nicht alle konnten sich auf den Weg nach Berlin machen. Die 135 Tickets für die Veranstaltung am 06. und 07.März 2014 waren innerhalb weniger Minuten verkauft.

Was macht das HR BarCamp so attraktiv? Robindro Ullah (Voith) beschreibt es in seinem Blog als „place to be“, „es ist cool, dort zu sein“. Ein Grund könnte sein, dass sich hier viele der innovativsten und sicherlich auch kommunikativsten Personaler Deutschlands treffen, mit zunehmender ausländischer Beteiligung. Einige von ihnen haben wir angesprochen und nach ihren Eindrücken gefragt. Die Fragen stellte Helge Weinberg, Berater und Blogger aus Hamburg.

 

Read the rest of this entry »

MEWA gewinnt HR Excellence Award in der Kategorie „Arbeitgebervideo“

Oliver Gerrits

Oliver Gerrits

Wiesbaden. Der Imagefilm „Menschen. Werte. MEWA.“ der MEWA Textil-Service AG & Co. hat den HR Excellence Award als bestes Arbeitgebervideo gewonnen. Über 500 Firmen hatten sich in verschiedenen Kategorien um die Auszeichnung beworben, die Mittwoch bei einer Gala in Berlin verliehen wurde.

Im Film erzählen Menschen authentisch und aus einer sehr persönlichen Perspektive, warum sie bei MEWA arbeiten. Die ehrliche und gleichzeitig hochemotionale Umsetzung dieses HR-Themas überzeugte die Jury. „Mitarbeiter prägen die Identität unseres Unternehmens. Deshalb sprechen sie für uns. Sie können am besten berichten, wie sich bei MEWA arbeiten anfühlt“, fasst MEWA Marketingleiter Oliver Gerrits die Idee der aktuellen Employer-Branding-Kampagne zusammen.

Read the rest of this entry »

Mobile Recruiting 2013: Eine empirische Untersuchung zur Bewerberansprache über mobile Endgeräte

Wolfgang Jäger Hochschule Rhein-Main Mobile Recruiting

Prof. Dr. Wolfgang Jäger

Fortschritt oder Stagnation? Prof. Dr. Wolfgang Jäger analysiert den Status Quo des Mobile Recruiting 2013

Bad Soden. Mobile Recruiting ist aus der aktuellen Diskussion der neuen Recruiting Technologien nicht mehr wegzudenken. Die Abgrenzung, was nun genau Mobile Recruiting umfasst, führt zu vielen Diskussionen über Erwartungshaltungen, Zukunftsmusik und die graue Realität jenseits des Smartphone-Geräts. Die Technologie ist vorhanden, die Einbindung gestaltet sich noch suboptimal, die Durchdringung – ja, die geht nicht so schnell voran wie es die Protagonisten gerne hätten.

Read the rest of this entry »

Altran ist “Top Arbeitgeber Deutschland 2013″ und “Bester Arbeitgeber Rhein-Main”

Die Innovations- und Technologieberatung Altran zählt zu den Vorreitern in Sachen beispielhaftes Personalmanagement. Dieses Engagement wurde jetzt mit gleich zwei Zertifikaten ausgezeichnet. Wie in den beiden Vorjahren zählt Altran auch in diesem Jahr zu den 118 zertifizierten „Top Arbeitgebern Deutschland“. Schirmherrschaft über die alljährliche Zertifizierung hält das CRF Institute, das sich auf die Identifikation und Bewertung der Best Practices im HR-Management spezialisiert hat.

Read the rest of this entry »

Sage mir, wer du bist, und ich sage dir, ob ich für dich arbeiten will!

Younect GmbH unterstützt mit Karriereseite.com das Employer Branding kleinerer Unternehmen

Stefan Wölcken

Berlin. Absolventen und Arbeitssuchende kennen sie, die Karriereportale der Großunternehmen. Sie sind marketingtechnisch geschickt aufgebaut und meist auch gut gepflegt. Doch wie sieht es bei den kleinen und mittleren Unternehmen, die über keine HR-Abteilung verfügen? Viele KMUs bieten flache Hierarchien, ausgewogene Work-Life-Balance und gute Entwicklungschancen für ihre Mitarbeiter. Doch woher sollen Arbeitnehmer wissen, was sie erwartet, wenn die Homepage nicht mehr verrät als eine knappe Stellenbeschreibung?

Read the rest of this entry »

CRF Institute prämiert 140 Top Arbeitgeber 2013

Dennis Utter

Düsseldorf. Das international tätige Researchunternehmen CRF Institute prämiert die Top Arbeitgeber Deutschland, Top Arbeitgeber Mittelstand und Top Arbeitgeber Ingenieure. Im Rahmen eines exklusiven Award Dinners wurden in Düsseldorf die “Top Arbeitgeber Deutschland 13″ inklusive der „Top Arbeitgeber Mittelstand 2013“ sowie die “Top Arbeitgeber Ingenieure 2013″ prämiert. Damit bescheinigt das international tätige CRF Institute den insgesamt 140 zertifizierten Unternehmen eine herausragende Personalpolitik und -praxis, die sich durch hohe Mitarbeiterorientierung und überdurchschnittliche Arbeitgeberleistungen auszeichnet. Die Top Arbeitgeber der einzelnen Projekte kommen auch 2013 aus nahezu allen wichtigen Wirtschaftsbereichen und bilden einen Querschnitt der in oder von Deutschland aus operierenden Unternehmen.

Read the rest of this entry »

Attraktive Arbeitgeber 2013

Großenkneten: Die attraktivsten Arbeitgeber 2013 stehen jetzt fest. Berufsstart.de hat auch in diesem Jahr die Studie „Attraktive Arbeitgeber“ ausgewertet, um herauszufinden, welche Erwartungen und Vorstellungen Studierende und Absolventen, sowie Young Professionals an ihren zukünftigen Arbeitgeber haben.

Read the rest of this entry »

Sechs Unternehmen und eine Arbeitgebermarke

Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Christoph Beck

Prof. Dr. Christoph Beck, FH Koblemz

Prof. Dr. Christoph Beck

Ohne die demographische Apokalypse heraufzubeschwören und die ohnehin mehr als bekannten Daten zur Entwicklung der Erwerbsbevölkerung sowie den damit verbundenen Fachkräftemangel zum x-ten Male zu zitieren gilt, dass die Arbeitskraftnachfrage das Angebot in einigen Jahren weit überschreitet. Das Ergebnis steht heute schon fest: Wenn der Wettbewerb steigt, steigen die Preise (in welcher Form auch immer) und es wird Gewinner und Verlierer geben. Während bei bekannten und renommierten Unternehmen die Bewerberzahlen rapide abnehmen werden gibt es andere Unternehmen, die überhaupt keine Bewerbungen mehr bekommen werden. Was wie ein „Arbeitsmarkt-Science-Fiction“ klingt, ist teilweise schon heute Realität.

Read the rest of this entry »

ALBA Group wirbt mit Recruitingvideo von JobTV24 für Ausbildung

Recycling-Spezialist fährt Job-Offensive für Jugendliche

Berlin. Recruitingvideoexperte JobTV24 hat einen neuen Kunden gewonnen: die ALBA Group. JobTV24 produzierte für den renommierten Recyclingdienstleister und Rohstoffversorger ein Recruitingvideo für Auszubildende. Dies ist der Startschuss der  bundesweit tätigen Unternehmensgruppe für eine gezielte Ansprache an Schüler und Abiturienten und das proaktive Bewerben seiner Ausbildungsmöglichkeiten.

Read the rest of this entry »

Externes Employer Branding: Heute die Generation von morgen ansprechen!

Flaute im Bewerbungseingang? Bewerbungen ohne Übereinstimmung mit dem Anforderungsprofil?  Für viele Recruiter in mittelständischen Unternehmen ist das Alltag. Insbesondere bei der Suche nach Mitarbeitern mit akademisch technischem Hintergrund. Hier startet oft der Entschluss, das Unternehmensimage und die Arbeitgeberattraktivität nach außen zu steigern – kurz: Externes Employer Branding zu betreiben. Die Chance, durch die Stärkung der Arbeitgebermarke den Bewerbungseingang sowohl quantitativ als auch qualitativ zu steigern, ist reizvoll. Doch was steckt wirklich dahinter?

Franziska Knöpke

Read the rest of this entry »

 
Jobsuche mit Indeed
was
Stichwort, Jobtitel oder Unternehmen (z.B. Ingenieur, Vertrieb)
wo
Ort, Bundesland oder Postleitzahl
jobs von Indeed Jobsuche