Konjunktur: Vertriebsklima auf neuem Rekordwert

Christopher Funk, Xenagos
Christopher Funk, Xenagos

Frankfurt/M. Nach einer Delle im zweiten Quartal stehen die Zeichen wieder auf Wachstum – allerdings in verhaltenem Tempo. Das ergibt die jüngste Erhebung unter Vertriebsspezialisten der Personalberatung Xenagos.  Geht es nach den Unternehmensbereichen mit dem intensivsten Kundenkontakt, so setzt sich der Wachstumstrend in Deutschland weiter fort, verliert aber an Schwung. Jedes Quartal werden Vertriebsmitarbeiter befragt, wie sich ihre individuelle Angebotslage entwickelt hat. Die Ergebnisse bilden einen Indikator für die konjunkturelle Entwicklung.

Im soeben abgelaufenen dritten Quartal berichten knapp 58% der befragten Vertriebsexperten von einer Steigerung im Volumen der abgegebenen Angebote (nur 3,5% von einem Absinken) und fast 54% von einem verbesserten Neukundengeschäft (7,7% von einer Verschlechterung). Die Differenz von positiven und negativen Aussagen ergibt den Sales-Indikator, der im Vergleich zum Vorquartal um 3,86 Punkte auf 50,29 zulegen konnte.

Verbessert hat sich der Indikator vor allem aufgrund der positiven Entwicklung im Handel, welcher die Einbußen des Vorquartals mit plus 19,77 Punkten weitgehend aufholen konnte. Dienstleistungen konnten leicht zulegen (+1,25), während die Produktion 5,39 Punkte verlor.

Nach dem Dip im zweiten Quartal ist der Xenagos Sales-Indikator nun wieder gestiegen. Die Zahlen zeigen aber, dass sich die Wachstumsdynamik abgekühlt hat. So konnte der Indikator im dritten und vierten Quartal 2009 und im ersten Quartal 2010 im Schnitt um 15,48 Punkte zulegen – im aktuellen sind es nur noch 3,87 Punkte.

„Die Lage im Vertrieb ist so gut wie seit vier Jahren nicht mehr“, sagt Xenagos Geschäftsführer Christopher Funk, „weit über die Hälfte des Vertriebes berichtet von besseren Geschäften als im Vorquartal. Dass die Dynamik des Sales-Indikators nachlässt, ist nicht überraschend, da der Indikator immer nur zwei Quartale miteinander vergleicht und wir aus einem sehr tiefen Tal kommen.“

Kaum eine andere Frage beschäftigt Entscheider in der Wirtschaft so sehr wie die Zukunftsaussichten. Deshalb fragt Xenagos diejenigen, die es wissen müssen: Die Vertriebsexperten. Wie niemand sonst beobachten sie die Kaufbereitschaft der Kunden. Der Xenagos Sales Indikator gibt seit 2006 Auskunft über die Auftragslage der kommenden Monate. Dazu folgt er dem gleichen Umfrage-Konzept wie der IFO-Geschäftsklimaindex. Allerdings richtet sich die Xenagos-Umfrage direkt und ausschließlich an die Vertriebsspezialisten deutscher Unternehmen.

Pressekontakt:
Xenagos GmbH, Christopher Funk, Löwengasse 27, 60385 Frankfurt
Telefon 069.20 45 63-10
Telefax 069.20 45 63-66
E-Mail presse@xenagos.de, http://www.xenagos.de
Twitter: http://twitter.com/Xenagos

Xenagos – The Sales Recruiter
Die Personalberatung Xenagos ist der Spezialist für die schnelle und effiziente Besetzung von Vertriebspositionen. Personalsuche im Vertrieb ist anders. Xenagos ist anders. Wir besetzen schnell, effizient und zum Festpreis.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.