projektwerk IT-Marktmonitor Skills: SAP Spitzenreiter

Dr. Christiane Strasse, projektwerk
Dr. Christiane Strasse, projektwerk

Hamburg. Welche Kenntnisse werden von Projektanbietern auf projektwerk IT am häufigsten nachgefragt, und welche Kenntnisse sind unter den Freiberuflern am meisten vertreten? Diesen Fragen geht der aktuelle IT Marktmonitor von projektwerk auf den Grund.

Bei dem direkten Vergleich zwischen den Keywords, die in den ersten drei Quartalen am häufigsten in Projekten und Profilen angegeben wurden, zeigt sich eine teilweise deutliche Diskrepanz.

So belegt das Keyword SQL bei den Kenntnissen in den Profilen den ersten Platz, dicht gefolgt von Java. Diese beiden Skills wurden ebenfalls häufig in den Projekten angegeben, jedoch liegt hier Java auf dem zweiten und SQL auf dem dritten Rang.
Die Diskrepanz der weiteren Skills ist noch deutlicher. So werden Management und Entwicklung als häufige Keywords in Profilen angegeben, während die Projektanbieter nach Oracle- und ABAP-Kenntnissen suchen. Auch SAP liegt bei den Anforderungen für Projekte mit rund 3.800 Nennungen auf einem klaren ersten Rang, findet sich jedoch bei den angebotenen Kenntnissen der Freiberufler mit rund 1000 Nennungen nur auf dem vierten Rang wieder.

„Vergleicht man die Anforderungen, die in den Projekten formuliert werden, mit den Kenntnissen, die die Freiberufler auf projektwerk IT angeben, fallen die Unterschiede sofort ins Auge. Es zeigt sich, dass SAP nach wie vor eine wichtige Größe am Markt darstellt. Freiberufler sind gut beraten, sich kontinuierlich Up to date zu halten, um den Anforderungen des Marktes zu begegnen“, so Dr. Christiane Strasse, Geschäftsführerin der projektwerk GmbH.

 

Über projektwerk

 

projektwerk ist die einfachste Projektbörse im Web. Mit zwölfjähriger Expertise vernetzt projektwerk Freelancer und Unternehmen und bietet allen Teilnehmern des flexiblen Arbeitsmarktes eine Plattform für die schnelle und effiziente Rekrutierung von Spezialisten für Projekte sowie zur Vermarktung der eigenen Dienstleistung. Dafür wurde eine innovative Matching-Technologie entwickelt, die auf den neuen Plattformen projektwerk IT, projektwerk consulting, projektwerk creative, projektwerk engineering, projektwerk medical und projektwerk fashion zum Einsatz kommt.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.