Stellenmarkt: Fast jedes zweite Jobangebot kommt von Personalberatungen

Kostenloser Ratgeber von personal total macht Bewerber fit für den Umgang mit Personalberatungen

Armin Betz

München –  Durchschnittlich 40 Prozent aller Stellenanzeigen in Print- und Onlinemedien wurden 2012 von Personaldienst­leistern geschalten. Das hat eine Untersuchung der personal total AG auf Basis von AnzeigenDaten.de ergeben. Untersucht wurden 23 Online-Jobbörsen und 118 Printtitel in Deutschland. Am häufigsten wurden dabei Ingenieure und IT-Fachkräfte gesucht. Rund 15 Prozent der von Personal­dienst­leistern ausgeschriebenen Positionen im vergangenen Jahr waren Ingenieurstellen.

Im Vergleich zu 2011 ist der Bedarf hier um 0,8 Prozent gestiegen. Der Anteil der Stellen im IT-Bereich wuchs sogar noch stärker um 1,4 auf 12,6 Prozent. Die Ausschrei­bungen der Personalberatungen sind damit eine der wichtigsten Quellen für wechselwillige Ingenieure und IT-Experten. Um Bewerbern einen Überblick über Chancen und Vorteile einer Zusammenarbeit mit Personalberatungen zu geben, hat die personal total AG eine neue, aktualisierte Auflage ihres Bewerber-Ratgebers veröffentlicht. Der Ratgeber informiert über die Arbeitsweise von Personalberatungen und gibt Hilfestellungen bei der Jobsuche und im Bewerbungsprozess.

 

Technische Branchen haben den größten Personalbedarf

Die Ergebnisse der Untersuchung zeigen, dass der Fokus auch in Zukunft auf den technisch orientierten Branchen liegen wird. Um Kandidaten und suchende Unter­nehmen passgenau zusammen-zuführen, müssen Personalberater ihr branchenspezifisches Wissen besonders für diese Bereiche fortwährend ausbauen. Durch das  Netzwerk aus über 100 Beratern ist personal total immer über die neuesten Trends in den verschiedensten Branchen informiert.

 

 

Ratgeber hilft Kandidaten im Umgang mit Personalberatungen

Obwohl ein Großteil der Stellenausschreibungen über Personal­beratungen veröffentlicht wird, haben viele Kandidaten immer noch Hemmungen, diesen Weg für ihren nächsten Karriereschritt zu nutzen. Der Grund hierfür ist in vielen Fällen die Unkenntnis der Arbeitsweise von Personalberatungen. Der aktuelle Bewerberratgeber der personal total AG klärt auf.

„Kandidaten erfahren durch unseren Ratgeber, welchen Nutzen sie aus der Zusammenarbeit mit einer Personalberatung ziehen. Personal- berater helfen Ihnen bei der Analyse Ihrer persönlichen Stärken und Schwächen und prüfen mit Ihnen gemeinsam Ihre Bewerbungs-unterlagen. Darüber hinaus haben Sie durch die Personal-Experten Zugriff auf den verdeckten Stellenmarkt und kommen somit auch für Stellen in Frage, die gar nicht erst ausgeschrieben werden.“, erläutert personal total Vorstand Armin Betz.

 

personal total AG

Die 1996 gegründete personal total Personalberatung, München, unterstützt und berät bundesweit Unternehmen aller Branchen bei der Suche, Auswahl und Entwicklung von Fach- und Führungspersonal. Das Partnernetzwerk umfasst derzeit 30 Standorte in Deutschland sowie eine Kooperation mit einer führenden Schweizer Personal­beratung. Die umfassende Beratungsleistung wird unterstützt durch eine eigene Informationsplattform im Internet.

www.personal-total.de

www.personal-total.com

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.