careesma.at geht auf die Unis – Jobbörse baut Partnernetzwerk aus und launcht neue Studentenseite

Wolfgang Kowatsch
Wolfgang Kowatsch

Wien. Seit Juni 2013 kooperiert die Jobbörse careesma.at mit der Agentur „Media in Progress“ und sichert sich dadurch eine starke Präsenz auf den österreichischen Universitäten. Zusammen mit dem neuen Channel für Studenten (student.careesma.at) wird die Zielgruppe der Akademiker optimal angesprochen. Studieren und Arbeiten ist bei österreichischen Studenten eine gängige Kombination. Laut der Sozialerhebung des Wissenschaftsministeriums sind knapp zwei Drittel der österreichischen Studierenden erwerbstätig. Viele Auszubildende sind ständig auf der Suche nach einer Anstellung, die sich mit einem Studium vereinbaren lässt. Außerdem bereiten sich alle Studierenden gegen Studienende auf den Berufseinstieg vor und suchen attraktive Angebote.


Mit der neuen Seite student.careesma.at bietet die Jobbörse den Studenten alles, was man für die Jobsuche braucht: Neben zahlreichen Angeboten wie Praktika, Traineepositionen, Studenten- und Einsteigerjobs auch Bewerbungstipps und ein E-Mail-Jobservice.

Präsenz auf den „Uni Screens“

Ergänzt wird das ganze durch eine Kooperation mit „Media in Progress“ (www.mediainprogress.at). Mit 478.000 Sehern pro Monat zählen deren „Uni Screens“ zum größten Mediaangebot für Studenten in Österreich. Dabei handelt es sich um Newsangebote in Mensen und Aulas, die Studierende rund um die Uhr unterhalten und informieren.
„Durch unsere neue Kooperation sind wir dort präsent, wo sich die Auszubildenden nicht nur tagtäglich aufhalten, sondern auch viele Entscheidungen zu Themen wie Karriere und Wirtschaft treffen“, erzählt Mag. Wolfgang Kowatsch, Geschäftsführer von careesma.at.

Über careesma.at

Die Online-Jobbörse wurde von der Unternehmensgruppe Intercom gegründet, die über 15 Jahre Erfahrung im Bereich Internet und E-Recruiting verfügt und unter anderem auch Jobbörsen in Polen, Indien und Italien betreibt. careesma.at verzeichnet aktuell rund 450.000 Besuche pro Monat und bietet Jobsuchern über 5.500 aktuelle Stellenausschreibungen. Durch eine umfassende Medienkooperation mit dem oe24-Netzwerk ist eine breite Bewerberansprache garantiert und ermöglicht neue und medienübergreifende Recruitinglösungen.

Pressekontakt: Nora Grünbauer, BA
Akademiehof | Friedrichstraße 10, 1010 Wien, www.careesma.at, Nora.Gruenbauer@careesma.at
T: +43 (0) 1 253 05 03 3553

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.