Personalfluktuation schafft Arbeitsplätze nicht nur für Lückenbüsser

WEITZ SPRINGT WIEDER IN DIE BRESCHE

Kai Uwe Weitz
Kai-Uwe Weitz

Kai-Uwe Weitz (Jg. 1965), Personalchef der Karstadt AG (Essen), führt nach dem überraschenden Ausstieg von Eva-Lotta Sjöstedt, gemeinsam mit dem Finanzgeschäftsführer Miguel Müllenbach, wieder übergangsweise die Geschäfte des Warenhauskonzerns. Dies hatte er schon einmal bis zum Antritt von Sjöstedt im Februar 2014 gemacht (PI 50/13).

 

 

VERÄNDERUNGEN BEI SAINT-GOBAIN RIGIPS

Dr. Rüdiger Vogel, seit 2008 Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Saint-Gobain Rigips GmbH (Düsseldorf), ist seit dem 1. April 2014 neuer Personaldirektor bei der SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG (Ludwigshafen). Zusätzlich wird er als Personaldirektor für den Construction Products Sector in Deutschland und Österreich tätig sein und die Personalpolitik der Unternehmen ISOVER, Rigips und Weber koordinieren. Er berichtet in dieser neuen Funktion an Michael Wörtler, Regional anaging Director Germany and Austria des Construction Products Sector bei Saint-Gobain. Die Nachfolge von Vogel als Vorsitzender der Geschäftsführung hat Werner Hansmann übernommen, bislang Geschäftsführer Vertrieb und Marketing. Birgit Bach, bisherige Personalleiterin der Saint-Gobain Rigips GmbH (Düsseldorf), wird zum 1. Oktober 2014 neuer Human Resources Director Construction Products Österreich für Rigips, Isover und Weber Austria. Sie wird Nachfolgerin von Dr. Josef Leitner, der Anfang 2015 in den Ruhestand tritt. Harriet Schleifer, bislang Personalleiterin Nord/Ost der Saint-Gobain Rigips GmbH, übernimmt zum 1. September 2014 die Nachfolge von Birgit Bach in Düsseldorf.

 

Matthias Malessa
Matthias Malessa

WELTWEITER HR CHEF VERLÄSST ADIDAS

Matthias Malessa (54), Chief Human Resources Officer der adidas Group (Herzogenaurach), hat sich nach Angaben des Unternehmens entschieden, adidas Ende Juli 2014 zu verlassen, um sich zukünftig anderen Herausforderungen zu widmen. Der Diplom-Volkswirt war fast 27 Jahren bei adidas beschäftigt. Tipp: Die Nachfolge ist vakant, nach einem Nachfolger / einer Nachfolgerin wird intern und extern gesucht.

 

WECHSEL BEI DER ARBEITSAGENTUR

Eva Strobel (56), Vorsitzende der Arbeitsagentur in Baden-Württemberg, wechselt nach elf Jahren „im Ländle“ in die Nürnberger Bundeszentrale und übernimmt dort Ende Juli die Geschäftsführung für den Bereich Arbeitslosenversicherung/Arbeitsmarkt. Ihr Nachfolger wird Christian Rauch (49), derzeit noch Geschäftsführer des Bereichs Markt und Integration Arbeitslosenversicherung in Nürnberg.

 

Frank OppenMICHEL NEUER HR MANAGER UND GESCHÄFTSFÜHRER

Marcus Michel (Jg. 1972) hat zum 1. Mai 2014 die neu geschaffene Funktion des HR Managers der Unternehmensberatungsgruppe RFC Professionals GmbH (Oestrich-Winkel) übernommen. RFC Professionals wurde im Jahr 2012 gegründet und die aktuell 20 Mitarbeiter konzentrieren sich insbesondere im Bank- und Finanzdienstleistungssektor auf die fachliche und konzeptionelle Beratung in den Themen Riskmanagement und -controlling, Financial und Regulatory Reporting und Financial Controlling. Gleichzeitig übernimmt Michel die Geschäftsführung der neu gegründeten LeanR Professionals GmbH (Oestrich-Winkel), eine hundertprozentige Tochter der RFC Professionals GmbH.

 

Frank Oppenländer (Foto: Privat)
Frank Oppenländer (Foto: Privat)

OPPENLÄNDER WECHSELT ZU FAURECIA
Frank Oppenländer (43) ist seit Juni 2014 HR Director North Europe bei Faurecia Emissions Control Technologies (Augsburg). Der Dipl.-Betriebswirt (BA) war zuvor seit 2011 bei Carl Zeiss Vision Care in verantwortlicher HR Funktion tätig, zuletzt als Vice President HR.

 

VATER ÜBERNIMMT LEITUNG DER PRAXISGRUPPE BANKEN
Dr. Dirk Vater ist neuer Leiter der Praxisgruppe Banken im deutschsprachigen Raum der international tätigen Managementberatung Bain & Company. Die Beratung der Finanzdienstleistungsbranche hatte in den letzten Jahren einen überproportionalen Anteil am starken Wachstum von Bain. Seine neue Funktion übernimmt Dirk Vater von Walter Sinn, der seit Juni 2014 Managing Director von Bain in Deutschland ist.

 

TAKE-5 VERSTÄRKT SICH MIT REEG
Markus Reeg (39) hat zum April 2014 die Leitung des Geschäftsbereichs Human Resources bei dem Beratungsunternehmen Take-5 GmbH (Ostfildern) übernommen. Seine Kernkompetenzen sind Interim Management, Fach-, und Führungskräfte im Mittelstand, Personalbeschaffung und Rekrutierung sowie Beratung in Personalthemen.

 

NEUER KOOPERATIONSPARTNER BEI HERTZOG & PARTNER

Bolko von Pfeil wird ab August 2014 mit seiner Marke „Maritime Network“ neuer Kooperationspartner und somit Teil des
Netzwerkes der Personal- und Unternehmensberatung Elmar Hertzog und Partner Management Consultants GmbH (Hamburg). Er bringt langjährige Erfahrung aus der Schifffahrt im In- und Ausland, eine über zehnjährige Erfahrung in der Personalberatung, u.a. als Geschäftsführer der Topos Maritim GmbH, ein weitreichendes Kunden-, Kandidat/innen und Kontaktnetzwerk sowie umfassendes Know-how aus der maritimen Wirtschaft in diese Kooperation ein.

 

NEUER BERATER BEI DR. OFFNER, MILDE & PARTNER

Dr. Clemens Rihaczek (53) ergänzt seit Juli 2014 das Team der Berater von Dr. Offner, Milde & Partner (Stuttgart). Der Diplom-Ingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik war zuvor als Führungskraft im Talent Management, als Leiter HR und Business Unit Leiter in einem Konzern der Telekommunikationsindustrie international erfolgreich tätig.

 

Über PERSONALintern

Aktuell, kompakt, kritisch und unabhängig – der kostenlose Online-Newsletter PERSONALintern.info berichtet jede Woche über das wesentliche Geschehen auf dem Personalmarkt und beleuchtet alle Facetten des Personalwesens. Das Themenspektrum umfasst Personalveränderungen, Trends und Studien im Personalbereich, Weiterbildung für Personalmanager, Rechtsprechung im Arbeits- und Sozialrecht sowie Buchneuerscheinungen zum Thema Management und Personal. Im Vordergrund stehen dabei immer relevante und praxisnahe Meldungen für den Personalprofi. Mit einem Verteiler von derzeit über 8.900* personalisierten und abonnierten E-Mail-Adressen erzielen wir eine hohe bundesweite Reichweite. Durch sein spezielles Vertriebskonzept erreicht PERSONALintern.info Woche für Woche überwiegend Personalentscheider sowie Beratungsunternehmen und andere Profis aus der Branche. PERSONALintern.info bietet außerdem das ideale redaktionelle Umfeld für die Platzierung zielgruppenrelevanter  Werbung sowie einen HR-spezifischen, aktuellen Stellenmarkt (Stellenangebote und Stellengesuche).

*) Stand März 2014

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.