Marco Esser (Commerzbank) wechselt nach Singapur

Marco Esser, Commerzbank
Marco Esser, Commerzbank

Marco Esser, Bereichsleiter HR Business Management in Group Human Resources der Commerzbank AG in Frankfurt, wechselt zum 01.01.2015 als Regional Head HR Asia nach Singapur. Nach Ausbildung zum Bankkaufmann und Diplomstudium der Betriebswirtschaftlslehre sammelte Esser in den vergangenen 18 Jahren umfassende Fach- und Führungserfahrung. Nach mehrjähriger operativer Personalarbeit an verschiedenen Standorten der Dresdner Bank und der Commerzbank wechselte Marco Esser mit der Jahrtausendwende in die Zentrale nach Frankfurt.

 

Dort verantwortete er neben dem konzernweiten Personalcontrolling eine Vielzahl von strategischen Konzernprojekten sowie den personalwirtschaftlichen Teil verschiedener Restrukturierungsprogrammen. Personalfachlich erarbeitete sich Marco Esser in dieser Zeit in sämtlichen Kern- und Querschnittsfunktionen des Personalmanagements ein profundes Fach- und Methodenwissen, welches er in der HR Due Dilligence sowie der Integrationsvorbereitung der Dresdner Bank in die Commerzbank ebenfalls erfolgreich einbringen konnte. Nach dem Wechsel in die Commerzbank verantwortete er dort die Ausgestaltung der Personalpolitik und die Personalkommunikation.

 

Im Rahmen dieser Tätigkeit entwickelte Esser das HR Trendmanagement, im Rahmen dessen Unternehmen exogene wie endogene Veränderungen frühzeitig erkennen, auf deren Relevanz bewerten und frühzeitig Maßnahmen entwickeln können, die auf diese Veränderungen positiv einzahlen. Ebenso entwickelte er die Personalkommunikation über strukturiertes, systematisches HR Brand Management konzeptionell weiter und stellte sie so auf eine deutlich strategischere Basis. Zu beiden Themen hatte er zwei Bücher im Publicis Verlag veröffentlicht.

 

Seit 2010 verantwortete Marco Esser in Group Human Resources den Bereich HR Business Management, der neben den HR COO-Aufgaben personalwirtschaftliche Teilfunktionen wie das Personalcontrolling, das Change-, Projekt- und Prozessmanagement, Mitarbeiterbefragungen sowie das Ideen- und Innovationsmanagement genauso beinhaltet wie die HR Strategiearbeit, das HR-Trendmanagement und die strategische Personal-planung. Als Regional Head HR Asia wird Marco Esser ab Januar 2015 von Singapur aus, die asiatischen Standorte der Commerzbank als Personalleiter für den asiatischen Raum verantworten. Herr Esser hat sich neben seinem beruflichen Wirken innerhalb der HR Community regelmäßig als Referent bei HR-Kongressen bzw. Dozent namhafter personalwirtschaftlicher Studiengänge für die Personalarbeit und die Personal-community eingebracht.

 

„Nach 17 Jahren national geprägter Personalarbeit freue ich mich in den kommenden Jahren meine Vita um Auslandserfahrung anreichern und somit mein Personalprofil weiter abrunden zu können. Ich freue mich auf die neuen personalfachlichen wie interkulturellen Herausforderungen aus beruflicher Sicht und das private Abenteuer durch den Umzug meiner Familie nach Singapur.“

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.