projektwerk präsentiert neues Release

Dr. Christiane Strasse
Dr. Christiane Strasse

Hamburg. projektwerk.com/it http://www.projektwerk.com/it/ startet mit einer Vielzahl von neuen Möglichkeiten in das Neue Jahr und kommt damit dem Ziel, die einfachste Projektbörse im Netz zu sein, wieder ein Stück näher. Kernpunkte des neuen Release sind die Möglichkeit, bereits auf der Startseite mit einem Klick die Anzahl an Projekten und Profilen für die individuellen Suchanfrage angezeigt zu bekommen, die Eingabemasken wurden überarbeitet und unkomplizierter gestaltet und der Workflow nach dem Login sowie das Matching optimiert. Zusätzlich sorgen Designänderungen für mehr Klarheit und Qualität.

Die aktive und vollständige Nutzung von projektwerk.com/it ist ab sofort kostenpflichtig. Wie auch bei www.projektwerk.de handelt es sich bei dem Geschäftsmodell um das bereits bekannte Abo-Modell.

Gleichzeitig mit dem Release entdeckt projektwerk Neues und ebnet in Zusammenarbeit mit unseren Partnern Tanja Weichenhain, Josy Liebetrau und Oliver Schlösser den Weg in andere Brachen und Länder. Ab sofort stehen projektwerk-Mitgliedern daher auch eine Projektbörse im Bereich fashion http://www.projektwerk.com/fashion/ und automotive http://www.projektwerk.com/automotive/ zur Verfügung. Außerdem fiel der Startschuss für die IT-Projektbörse projektwerk in Polen http://www.projektwerk.pl/itprojekty .

Über projektwerk

projektwerk wurde 1999 gegründet und ist heute Deutschlands führende Projektbörse im Internet. Unter www.projektwerk.de bietet sie allen Teilnehmern des flexiblen Arbeitsmarktes eine Plattform für die schnelle und effiziente Rekrutierung von Spezialisten für Projekte sowie zur Vermarktung der eigenen Dienstleistung. Das Angebot richtet sich an die Generation work 2.0 – insbesondere an Unternehmen, Freelancer und Agenturen. Monatlich werden über 2.000 Projekte und Profile veröffentlicht. Die Mitgliedschaft kostet 300 € / Jahr.

Ansprechpartnerin
Simone Amores
Kleine Seilerstraße 1
20359 Hamburg
Tel: 040/ 432130-53
Fax: 040/ 432130-10
presse@projektwerk.de
.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.