Corona-Soforthilfe für Gesundheitsbranche

viasto bietet Kliniken, Pflegeeinrichtungen und anderen Arbeitgebern aus dem Gesundheitssektor kostenlose Nutzung seiner „interview-suite

Digitale Vorstellungsgespräche per Video boomen durch die Corona-Krise wie nie zuvor. viasto, europäischer Marktführer für Video-Recruiting, vermeldete bereits im März eine Steigerung der Nachfrage um 80%. In der Zwischenzeit stieg diese um mehr als das Dreifache im Vergleich zum Zeitraum zu Beginn diesen Jahres. Um nun einen kleinen Beitrag dazu zu leisten, das Arbeitgeber aus dem Gesundheitswesen effizienter zu den richtigen Mitarbeitern finden, bietet viasto allen Kliniken, Pflegeeinrichtungen und anderen Unternehmen aus dem Gesundheitssegment eine kostenlose Nutzung seiner viasto interview suite bis mindestens Ende 2020 an.

Martin Becker

 

„Als Beitrag zur Bekämpfung von COVID-19 und der sich daraus ergebenden Krise stellen wir ab sofort unsere interview suite allen europäischen Unternehmen des Gesundheitswesens kostenlos zur Verfügung. Das gilt ohne Einschränkung solange es in dem jeweiligen Land staatliche Maßnahmen gibt, mindestens jedoch bis Ende diesen Jahres“, so Martin Becker, Geschäftsführer von viasto. „Dabei ist uns vor allem eines wichtig: Wir sehen dies nicht als verkappten Schachzug, um irgendwie von der Krise zu profitieren. Vielmehr möchten wir im Rahmen unserer Möglichkeiten in diesen schwierigen Zeiten unprätentiös wirklich etwas beitragen und das geht am einfachsten über den kostenfreien Zugang zu unserem Produkt.“

Beitrag, um Personallücke schnell und effizient zu bekämpfen
Gemäß einer im April 2020 veröffentlichten Analyse des Institutes der deutschen Wírtschaft ist das deutsche Gesundheitssystem – wie derzeit für alle ersichtlich – zwar eines der besten weltweit. Auf der anderen Seite bescheinigen die Wissenschaftler ihm aber auch ein gravierendes Personalproblem. So kommen in Deutschland derzeit nur 2,4 Krankenhausärzte sowie 5,6 Pfleger auf 1.000 Einwohner. „Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, dass unsere Kliniken und Pflegeeinrichtungen mit den richtigen Mitarbeitern handlungsfähig bleiben. Mit Video-Interviews können sie ihren Einstellungsprozess deutlich verkürzen. Um dies zu ermöglichen, bieten wir ihnen unsere Software an – kostenfrei und unbürokratisch in der Implementation“, so Martin Becker.

Interessierte Unternehmen melden sich direkt bei viasto per E-Mail an healthcare@viasto.com.

viasto-Webinar für Arbeitgeber aus allen Branchen
Arbeitgeber, die an Video-Recruiting interessiert sind – egal aus welcher Branche – können übrigens am 13. Mai an einem kostenfreien viasto-Webinar mit dem Titel “Plötzlich Recruiting mit Videointerviews?! Diese 5 Dinge müssen Sie beachten.” teilnehmen. Dabei geht es um konkrete Tipps, wie sich Unternehmen für den Einsatz von video-gestützten Job-Interviews fit machen können. Zur Anmeldung: https://pages.viasto.com/webinar-13052020-registration


Über viasto

viasto ist Deutschlands führender Anbieter für Video-Recruiting Lösungen und digitales Recruiting. Mit Hilfe der interview suite generieren Unternehmen zusätzliche Bewerber über moderne Videobewerbungen, digitalisieren ihre Auswahlprozesse mit zeitversetzten Videointerviews und Videoassessments und ermöglichen standortübergreifende Live-Videokonferenzen und Interviews. Das Unternehmen wurde 2010 gegründet und hat seinen Sitz in Berlin. Zu den Kunden viastos zählen neben innovativen Konzernen, öffentlichen Einrichtungen und Europäischen Organisationen auch viele mittelständische Unternehmen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.