Andreas Wartenberg

Die gesellschaftliche Auswirkung der Arbeit eines Restaurantkritikers

Das was zählt, ist das Gesamtbild, sowohl in der Gastrosophie als auch im Executive Search

Die in Frankfurt ansässige Hager Unternehmensberatung GmbH hat sich im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe ‚Feuer im Schloss’ einem kulinarisch spannenden Thema gewidmet ‚Die gesellschaftliche Auswirkung der Arbeit eines Restaurantkritikers‘. 

Zu diesem besonderen Abend konnte der Restaurantkritiker und Lehrstuhlinhaber für Gastrosophie, Herr Dr. Peter Peter, gewonnen werden. Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Politik folgten der Einladung am 25. Oktober ins Lersner’sche Schloss – dem Firmensitz der Hager Unternehmensberatung.

Andreas Wartenberg (links), Dr. Peter Peter (rechts)

Der internationale Marktführer im Executive Search Bereich, Horton International, mit neuem Partner in Ungarn

Sandor Székely

Die globale Horton International Group – mit über 40 Büros verteilt in 30 Ländern – gibt bekannt, dass die in Ungarn ansässige Performan Group der internationalen Horton Gruppe beigetreten ist. Damit wird die Präsenz und das Know-How von Horton International als weltweit führendem Unternehmen im Bereich Executive Search weiter gestärkt.

Richtig oder falsch, gut oder böse – aus der Perspektive eines Richters

Ralf Hager
Ralf Hager

Die in Frankfurt ansässige Hager Unternehmensberatung GmbH hat sich im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe ‚Feuer im Schloss’ einem sehr spannenden Thema gewidmet: ‚ Richtig oder falsch, gut oder böse – aus der Perspektive eines Richters‘. Zu diesem besonderen Abend am 27. April konnte die Hager Unternehmensberatung den Direktor des Amtsgerichts Seligenstadt, Herrn Ulrich Wetzel, als Gastredner und Gesprächspartner gewinnen.

Hager Unternehmensberatung mit neuer Ausrichtung

Ralf Hager
Ralf Hager

Mit Wirkung zum 1. Mai 2016 hat die in Frankfurt ansässige Hager Unternehmensberatung, eine der führenden Personalberatungen in Deutschland, ihr Beratungsportfolio rund um die Employment Lifecycle Solutions® neu ausgerichtet.  Die Employment Lifecycle Solutions® (ELS) sind ein sich ergänzendes Beratungs-Portfolio, das sich aus vier verschiedenen Segmenten zusammensetzt: Der Platzierung von passenden Kandidaten, der Evaluierung von Mitarbeiterpotenzialen, der Entwicklung von persönlichen Mitarbeiterfähigkeiten sowie der Begleitung von individuellen Veränderungsprozessen.

Alle im Takt – aus der Arbeit eines Dirigenten

Andrés Orozco-Estrada
Andrés Orozco-Estrada

Die in Frankfurt ansässige Hager Unternehmensberatung GmbH hat sich im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe ‚Feuer im Schloss’ einem musikalischen Thema gewidmet:‚Alle im Takt – aus der Arbeit eines Dirigenten‘. Zu diesem besonderen Abend am 19. April konnte die Hager Unternehmensberatung den international renommierten Dirigenten Andrés Orozco-Estrada als Gastredner und Gesprächspartner gewinnen.

 

Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Politik folgten der Einladung und kamen ins Lersner’sche Schloss – dem Firmensitz der Hager Unternehmensberatung – um der facettenreichen Veranstaltung beizuwohnen.

Feuer im Schloss: Hager Unternehmensberatung präsentierte zwei Künstler in Bild & Ton

Dalip Kryeziu
Dalip Kryeziu

Im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe ‚Feuer im Schloss’ hat die in Frankfurt ansässige Hager Unternehmensberatung GmbH gemeinsam mit den beiden Künstlern Dalip Kryeziu und Ljuba Jakupovic zur Vernissage in Bild & Ton eingeladen.

Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Politik kamen zur Veranstaltung der Reihe ‚Feuer im Schloss’, um sich in den historischen Räumen des Lersner’schen Schlosses diesem kunstvollen Abend zu widmen.  Nach der offiziellen Begrüßung durch die Geschäftsleitung der Hager Unternehmensberatung GmbH hielt der Kunsthistoriker Dr. Friedrich Häring eine Einführung über die beiden Künstler und auch über die unterschiedlichen Motive, warum sich Menschen gerne mit Kunst beschäftigen.

Erweiterung der Kooperation mit accadis im Bereich der dualen Studiengänge

Duales Studium bei Hager Unternehmensberatung in Frankfurt

Andreas Wartenberg

Frankfurt. Die in Frankfurt ansässige Hager Unternehmensberatung erweitert ihr Studienangebot in Kooperation mit der in Bad Homburg ansässigen Hochschule accadis. Aufgrund der sehr guten Erfahrungen im Rahmen des dualen Studiums und des weiter andauernden Expansionskurses des Unternehmens hat man sich dazu entschlossen, künftig auch duale Studenten im Blockunterricht auszubilden. Die dualen Studenten durchlaufen alle Abteilungen der Unternehmensberatung und erhalten hierdurch einen tiefen Einblick in die Zusammenhänge und Abläufe des Unternehmens.  Die Hager Unternehmensberatung ist in Deutschland bisher die einzige Executive Search Beratung, die es ermöglicht, dass es künftig Hochschulabsolventen mit Vertiefungswissen im Bereich Personalberatung geben wird.

Schach und unternehmerische Strategien

Die Hager Unternehmensberatung GmbH mit Sitz in Frankfurt hat mit ihrer Veranstaltungsreihe ‚Feuer im Schloss’ das Thema Schach und unternehmerische Strategien aufgegriffen. Als Gastredner wurde der internationale Großmeister Sebastian Siebrecht gewonnen.

Zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft kamen zur Veranstaltung der Reihe ‚Feuer im Schloss’, um sich die Vergleiche zwischen Schach und unternehmerischen Strategien erläutern zu lassen.

GM Sebastian Siebrecht, Ralf Hager, Martin Krill, Andreas Wartenberg (v.r.n.l.)

Theorie + Praxis = BA Studium

Zwei BA Studenten in dualer Ausbildung bei Hager Unternehmensberatung

Andreas Wartenberg

Frankfurt am Main. Die in Frankfurt ansässige Hager Unternehmensberatung beschäftigt seit dem 01. September zwei BA Studenten, die im dualen Studium an der accadis Hochschule in Bad Homburg den Studiengang General Management belegen. Mit dem international ausgerichteten General Management-Studiengang wird hoher Wert auf eine ausgewogene Ausbildung mit dem idealen Verhältnis zwischen Praxis und Theorie gelegt. Die Dozenten sind zum größten Teil aus der Wirtschaft und die Unterrichtsinhalte orientieren sich stark an der Praxis.

Rekrutierung mit 140 Zeichen: Hager Unternehmensberatung GmbH stellt Direktmandate in Twitter vor

Frankfurt. Die Hager Unternehmensberatung GmbH mit Sitz in Frankfurt setzt nun bei der Stellensuche für Direktmandate auch verstärkt auf den Einsatz von Social Media Kanälen und insbesondere Twitter.

Mit gerade einmal 140 Zeichen wird die Hager Unternehmensberatung künftig über ihre Suchmandate informieren. Dies wird eine Ergänzung zu der bisherigen Vorgehensweise in der Methodik des Rekrutierens sein, die die erfolgreiche Unternehmensberatung anwendet. Die klassische Rekrutierung bei der Suche für Direktmandate über persönliche Netzwerke kann mit dem Einsatz von Social Media Werkzeugen nicht ersetzt, aber erweitert  werden.

Die Hager Unternehmensberatung ist bereits in weiteren Diensten im Social Media Netzwerk aktiv, unter anderen in  LinkedIn,  XING, Facebook und mit einem eigenen Blog. Mit der Erweiterung der aktiven Kanäle und dem stärkeren Einsatz von Twitter will die Hager Unternehmensberatung noch schneller und direkter bei vakanten Direktmandaten reagieren und ihre Netzwerke vergrößern.

Drei von der Twitter-Stelle: Die Geschäftsführer der Hager Unternehmensberatung Ralf Hager, Martin Krill, Andreas Wartenberg (v.l.n.r.)