Biohacking – Ein Mix aus Wissenschaft und Technologie zur Selbstoptimierung: Gibt es einen Schlüssel für persönlichen Erfolg?

Die in Frankfurt ansässige Hager Unternehmensberatung GmbH hat sich im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe ‚Feuer im Schloss’ eines wahrhaften Lifestyle Themas angenommen: Biohacking.

Zu diesem besonderen Abend konnte der Profi-Biohacker, Max Gotzler, als Gastredner für einen Dialog gemeinsam mit einem der drei Geschäftsführer der Hager Unternehmensberatung, Andreas Wartenberg, gewonnen werden. Zahlreiche Gäste aus Wirtschaft und Politik folgten der Einladung am 04. April 2019 ins Lersner’sche Schloss – dem Firmensitz der auf Executive Search spezialisierten Unternehmensberatung.

Worum geht es beim Biohacking? Optimieren wir nun unsere menschliche DNA, damit Erfolgsmerkmale wie Arbeitsgeschwindigkeit, Leistungsfähigkeit und Gesundheit verbessert werden?

Biohacking, DNA, Arbeitsgeschwindigkeit, Leistungsfähigkeit, Gesundheit, Hager Unternehmensberatung, Max Glotzler, Andreas Wartenberg, Martin Krill, Crosswater Job Guide,
Biohacker Max Gotzler (rechts), Martin Krill (Mitte), Andreas Wartenberg (links)

Der Begriff selbst eint zwei wesentliche Merkmale: Bio kommt aus dem Griechischen und bedeutet ‚Leben‘ und Hacking kommt aus der IT-Sprache und bedeutet die ‚intelligente‘ Veränderung eines Computerprogramms oder elektronischen Geräts.

 

Biohacking ist das Modifizieren des menschlichen Organismus, um die persönliche Leistung sowie die Gesundheit zu optimieren. Dies ist keine hoch entwickelte Technologie. Hierbei handelt es sich ganz einfach um die Aktionen, die jeder Einzelne unternehmen kann, um seine Gesundheit, sein Wohlbefinden und seine Leistungsfähigkeit zu verbessern. Mit einfachen sogenannten Hacks kann jeder seine sportliche Leistungsfähigkeit, seine Gesundheit und das körperliche Erscheinungsbild optimieren. Diese Biohacks basieren auf sechs unterschiedlichen Säulen: Ernährung, Bewegung, Erholung, Balance, Fokus und Umfeld. Jede Einzelne darunter ist gut, alle zusammen verhelfen zur Selbstoptimierung.

Weitere Informationen über dieses spannende Thema finden Sie unter: https://www.flowgrade.de/max-gotzler/

„Ein sehr spannender Dialog, den ich mit Max Gotzler als Moderator geführt habe. Fast jeder will sich und seine Leistungen verbessern. Max hat seine Leidenschaft, die er zu diesem Thema hat, zum Beruf gemacht. Sein Fokus ist alles rund um die Verbesserung der eigenen Produktivität. Hager Unternehmensberatung hat mit dem Claim Improve einen ähnlichen Fokus. Die permanente Weiterentwicklung und Verbesserung mit dem Ziel, den Kunden beste Ergebnisse zu liefern. Wer sich selbst stets verbessert und seinen Horizont erweitert, ist auch in der Lage, dieses zu liefern.“ Resümiert Andreas Wartenberg, Geschäftsführer der Hager Unternehmensberatung.

 

Über Hager Unternehmensberatung

Die Hager Unternehmensberatung wurde vor über 20 Jahren gegründet und beschäftigt mittlerweile rund 100 Mitarbeiter an den deutschen Standorten. Aufgrund der Partnerschaft zu Horton International ist die Hager Unternehmensberatung in mehr als 40 Niederlassungen in den global wichtigsten Wirtschaftsregionen vertreten und gehört international zu den Top Executive Search Beratungen.

 

Neben ausgeprägten Branchen Kenntnissen und umfangreichem Know-how im Bereich der digitalen Transformation sind die Mitarbeiter der Hager Unternehmensberatung kompetente Ansprechpartner, wenn es um die Digitalisierung von Unternehmen geht.

 

Bei den aktuellen Umfragen der Magazine WirtschaftsWoche und Focus wurde die Hager Unternehmensberatung wiederholt als eine der besten Personalberatungen im Executive Search Bereich ausgezeichnet und gelistet.

 

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Hager Unternehmensberatung GmbH

Angela Keuneke

Zur Charlottenburg 3

D-60437 Frankfurt

Telefon +49 69 95092-0

Fax +49 69 95092-111

presse@hager-ub.de

www.hager-ub.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.