Cyquest

Jobbörse ABSOLVENTA und CYQUEST erhöhen Aussagekraft von Kandidatenprofilen -eAssessment zur Vorauswahl von Kandidaten

Berlin / Hamburg. Beim Recruiting über die ABSOLVENTA, die führende Jobbörse für junge Akademiker, können Unternehmen von ihren Wunschkandidaten aus der Absolventa-Lebenslaufdatenbank von nun an auch die Teilnahme an einem eAssessment anfordern.  So können die Personalverantwortlichen bereits vor dem Vorstellungsgespräch eine bessere Einschätzung der Bewerber vornehmen.  Dadurch haben die Firmen weniger Streuverluste und sparen bei der Suche nach geeigneten Mitarbeitern Zeit und Geld. ABSOLVENTA kooperiert dabei mit CYQUEST – The Recrutainment Company.

iPhone App als Mobile Employer Branding bei Media-Saturn

Joachim Diercks

CYQUEST realisiert für die Media-Saturn-Unternehmensgruppe iPhone/iPod  Applikation zur Unterstützung des Recruitings für den dualen Studiengang „International Retail Management“

Der Recrutainment-Experte CYQUEST und die Media-Saturn-Holding GmbH gehen erste gemeinsame Schritte im Bereich der mobilen Bewerberansprache und stellen die iPhone App „StudyAdvisor“ vor, die ab sofort kostenfrei  im iTunes Store unter http://itunes.apple.com/de/app/studyadvisor-in-international/id355688479?mt=8 zum Download zur Verfügung steht (Stichwort-Suche „StudyAdvisor“).

ABSOLVENTA und CYQUEST erhöhen Aussagekraft von Kandidatenprofilen – durch eAssessment

Hamburg / Berlin. Beim Recruiting über die Jobbörse ABSOLVENTA können Firmen von Kandidaten jetzt auch die Teilnahme an einem eAssessment anfordern. Einem Vorstellungsgespräch vorgelagert, können die Personaler dadurch eine noch bessere Einschätzung der Bewerber vornehmen und mit weniger Streuverlusten nach akademischem Nachwuchs suchen. Dieses Online-Assessment können die User direkt in ihrem ABSOLVENTA-Account durchführen. Im Bereich des elektronischen Assessment Centers kooperiert ABSOLVENTA dabei mit CYQUEST – The Recrutainment Company. Personaler können Persönlichkeitsmerkmale in die Kandidatenauswahl mit einbeziehen

CYQUEST – Recrutainment: Nachwuchsrekrutierung bleibt auch in der Rezession ein wichtiges Thema

Auch wenn die Medien nicht müde werden zu betonen, dass wir in einer der größten Rezessionen seit Jahrzehnten stecken, mehren sich die Anzeichen, dass in den Personalabteilungen der meisten Unternehmen die Überzeugung vorherrscht, dass mittel- bis langfristig ein Mangel an qualifiziertem Nachwuchs zu beklagen sein wird.

Konjunkturelle „Aufs und Abs“ gehören zur Marktwirtschaft dazu. Der demografische Wandel und die zunehmende Wissensintensität der Arbeitsrealität aber sind neue Herausforderungen, denen sich das Recruiting zunehmend stellen muss. Wer Nachwuchs rekrutieren möchte, der diesen Herausforderungen gewachsen ist, sollte den Aufbau und die Pflege einer Arbeitgebermarke als ein strategisches Thema begreifen, das nicht von kurzfristigen Bedarfsplanungen oder offenen Stellen diktiert werden darf. Denn: Wer sich jetzt prozyklisch verhält, wird im nächsten Aufschwung vor den gleichen Problemen stehen wie in den vergangenen vier Jahren – mit dem entscheidenden Unterschied, dass die „rekrutierbare“ Zielgruppe um einige hunderttausend Personen geschrumpft ist.

Praxisseminar „eAssessment, SelfAssessment, webbasiertes Employer Branding“ 10. November 2009 in Hamburg

Joachim Diercks
Joachim Diercks

2009 steckt die Weltwirtschaft in einer der tiefsten Rezessionen seit Jahrzehnten.Was heißt das für den so viel zitierten „War for Talent“? Sind die Sorgen der Unternehmen, keinen passenden Nachwuchs mehr zu finden, damit aus der Welt? Darf man überhaupt in Employer Branding investieren, während Einstellungsstopps, Personalabbau oder vielleicht sogar staatliche Bürgschaften auf der Agenda stehen? Oder bieten sich gerade Zeiten der Krise an, grundlegende Weichenstellungen für den nächsten Aufschwung vorzunehmen?

Recrutainment bei der Commerzbank: CYQUEST entwickelt das spielerische Self-Assessment Verfahren „Probier dich aus.“

Joachim Diercks
Joachim Diercks

Hamburg, den 04.05.2009: Der Hamburger Recrutainment-Spezialist CYQUEST stellt sein aktuelles Projekt für die Commerzbank AG vor. Als wichtiger Bestandteil des Ausbildungsmarketings der Commerzbank richtet sich das Berufsorientierungsspiel „Probier dich aus.“ an potenzielle zukünftige Auszubildende und duale Studierende (Bachelor of Arts) mit dem Schwerpunkt Bank. Im Rahmen von „Probier dich aus.“ bietet sich dem Teilnehmer die Möglichkeit, in das Berufsleben als „Banker“ einfach mal reinzuschnuppern. Die Teilnehmer übernehmen simulativ Aufgaben, wie sie Auszubildenden bei der Bank durchaus begegnen könnten. In sofern bietet „Probier dich aus.“ realistische Berufseinblicke und fördert die Selbstauswahlfähigkeit potentieller Bewerber.

Erweiterung der virtuellen Studienberatung an der HAW Hamburg

Die internetbasierte Studienorientierung „HAW-Navigator“ an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg wurde von CYQUEST erweitert

Hamburg, den 05.12.2008: Die letzten sechs Studiengänge der Fakultät Life Sciences wurden vom Recrutainment-Spezialisten CYQUEST in die virtuelle Studienberatung für die zweitgrößte Hamburger Hochschule aufgenommen.

CYQUEST – Recrutainment: War for Talent in der Rezession?

Aktuelle Projekte: Media-Saturn, Bertelsmann, HAW Hamburg, Unilever Südamerika – Keyword-Advertising – eAssessment und SelfAssessment Blog

Es ist keine vier Monate her, da waren am Konjunkturhimmel gerade einmal ein paar Schönwetter-Wölkchen auszumachen. Heute werden die Medien nicht müde zu betonen, dass wir in einer der größten Rezessionen seit Jahrzehnten stecken.