dee:p19

Ein Zivilist kämpft fürs Employer Branding der Bundeswehr

PMI Awards 2019: Preisträger sind Alexander Hohaus und das Bundesministerium der Verteidigung 

Er ist Lehrbeauftragter für Human Resources, hat sich derweil als Speaker sowie HR-Blogger einen Namen gemacht und ist ganz nebenbei noch Referent für Personalmarketing bei der Deutschen Apotheker- und Ärztebank. Die Rede ist von Alexander Hohaus, der nunmehr für sein Engagement und seine Präsenz in der deutschsprachigen HR-Szene den Titel „Personalmarketing Innovator 2019“ sein Eigen nennen darf.

PMI-Awards (Foto: Christian Lord Otto//WESTPRESS)

Mutige Querdenker und originelle Kampagnen gesucht: Westpress und W&V Job-Network vergeben die PMI Awards 2019

  • Zum neunten Mal verleihen Westpress und W&V Job-Network den Award für herausragende Persönlichkeiten sowie zum sechsten Mal den Preis für zukunftsweisende Ideen im Personalmarketing.
  • Bis Anfang April können Vorschläge für die Awards „Personalmarketing Innovator 2019“ und „Personalmarketing Innovation 2019“ eingereicht werden.
  • Die Gewinner werden im Rahmen der Recruiting-Konferenz dee:p19 in Hamm ausgezeichnet.

Sie sind die Vorbilder und Treiber im Personalmarketing: Mutige Querdenker und originelle Kampagnen, die Neues oder auch Ungewöhnliches im Bereich HR wagen. Genau diese suchen Westpress und W&V Job-Network, um sie mit den Awards „Personalmarketing Innovator 2019“ und „Personalmarketing Innovation 2019“ für ihre Leistung zu ehren.

Westpress, W&V Job-Network, Personalmarketing Innovator 2019, dee:p19, Crosswater Job Guide,
PMI Awards 2018: Die Preisträgerin Eva Planötscher-Stroh, Preisträger Marc Raschke für das Klinikum Dortmund sowie die Nominierten, Laudatoren und Jurymitglieder · Foto: WESTPRESS