Heinrich Kronbichler

Weiterbildung im Unternehmen: E-Learning ist Favorit bei deutschen Personalern

Heinrich Kronbichler
Heinrich Kronbichler

Weiterbildungsspezialist WBS Akademie veröffentlicht Ergebnisse von Forsa-Studie

E-Learning spielt in der Weiterbildung eine zunehmend entscheidende Rolle – die Hintergründe beleuchtet eine aktuelle Forsa-Studie im Auftrag der WBS Akademie. Die Ergebnisse wurden als Whitepaper unter dem Titel „Sieben gute Gründe für eine berufliche Weiterbildung per E-Learning“ veröffentlicht. Es zeigt, warum Personalverantwortliche in deutschen Unternehmen E-Learning als Weiterbildungsmethode mit dem höchsten Potenzial einschätzen. Die Studienergebnisse sind auf den Internetseiten der WBS Akademie kostenfrei abrufbar.

Aktuelle Untersuchung von WBS Training:  Unternehmen suchen fast 77.000 Fachkräfte für technische Berufe

Heinrich Kronbichler
Heinrich Kronbichler
  • Zahl der Stellenangebote innerhalb eines Jahres um 16 Prozent gestiegen
  • Rund 18.500 Unternehmen suchen bundesweit
  • Größte Steigerung in den Bereichen CAD-Konstruktion Bauwesen sowie Energie-/ Umweltmanagement und -schutz
  • Spezialkenntnisse im Kontext der Digitalisierung immer stärker gefragt

WBS Training spendet 200.000 Euro für gemeinnützige Einrichtungen

Heinrich Kronbichler
Heinrich Kronbichler

Geldspenden und ehrenamtlicher Einsatz der Mitarbeiter

Auch in diesem Jahr hat der Weiterbildungsanbieter WBS Training eine umfassende Spendenaktion organisiert, bei der rund 200.000 Euro für soziale und gemeinnützige Einrichtungen zusammenkamen. Die Empfänger der Spenden wurden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den rund 180 Standorten sowie der Berliner WBS-Zentrale ausgewählt. Diese konnten sich auch verpflichten, mindestens drei Tage ehrenamtliche Arbeit für das Projekt ihrer Wahl zu leisten, was mit einer Erhöhung des Spendenbeitrags durch WBS honoriert wurde. Zu den Spendenempfängern gehören vorwiegend regionale und lokale aber auch einige internationale Einrichtungen und Projekte aus dem Sozial- und Bildungsbereich, aber auch aus Gesundheit, Sport, Umwelt- und Tierschutz.

 

Weiterbildungsspezialist WBS Training wächst kontinuierlich weiter

Heinrich Kronbichler
Heinrich Kronbichler

Umsatz im Geschäftsjahr 2015 auf rund 82 Mio. Euro gestiegen, mehr Beschäftigte, steigende Teilnehmerzahlen, 170 Standorte bundesweit

Die WBS Training AG, einer der größten deutschen privaten Weiterbildungsanbieter mit Hauptsitz in Berlin, war auch im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 sehr erfolgreich. So stieg der Umsatz des Weiterbildungsspezialisten um zehn Prozent von 74,3 Millionen Euro auf 81,7 Millionen. Die Zahl der Weiterbildungsteilnehmer lag 2015 im Tagesdurchschnitt bei 5.510 Teilnehmern in Weiterbildungen und Umschulungen an inzwischen 170 Standorten in ganz Deutschland. Die Zahl der Mitarbeiter der WBS Training AG ist um 19 Prozent von knapp 788 auf 939 gestiegen.

Bedarf an IT-Fachkräften um 15 Prozent gestiegen

Heinrich Kronbichler
Heinrich Kronbichler

WBS Training analysiert Stellenmarkt für IT-Berufe

Die Nachfrage nach IT-Fachkräften ist in den vergangenen Monaten weiter deutlich gestiegen. Das ist das Ergebnis einer Analyse von mehr als 350.000 Stellenanzeigen in Deutschland, die von dem Weiterbildungsspezialisten WBS Training AG durchgeführt wurde. So waren in Deutschland im Oktober 2015 über 29.000 IT-Jobs ausgeschrieben – das ist ein Anstieg von fast 15 Prozent im Vergleich zum Oktober des Vorjahres. Im ausgewählten Zeitraum (Oktober 2015) suchten rund 17.612 Unternehmen aller Branchen entsprechende Fachkräfte in Online-Stellenbörsen, Tageszeitungen und Fachzeitschriften.

 

Weiterbildungsspezialist WBS Training spendet insgesamt 400.000 Euro an soziale und gemeinnützige Einrichtungen

Heinrich Kronbichler
Heinrich Kronbichler

Neben Geldspenden wird auch ehrenamtliches Engagement der WBS-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter unterstützt

Das Berliner Weiterbildungsunternehmen WBS Training hat auch in diesem Jahr wieder zahlreiche soziale Einrichtungen mit Spenden unterstützt. So flossen rund 400.000 Euro an über 130 soziale oder gemeinnützige Projekte. Der Großteil der Spendenempfänger wurde, wie schon im vergangenen Jahr, von den Mitarbeitern an den 160 Standorten des Weiterbildungsspezialisten ausgewählt. Im Rahmen der Spendenaktion wird in diesem Jahr erstmalig auch das ehrenamtliche Engagement der Mitarbeiter gefördert und honoriert. Denn mit einem entsprechenden persönlichen Einsatz steigt auch der Spendenbetrag, den die Mitarbeiter vergeben können. So werden viele Projekte nicht nur mit Geld, sondern auch mit konkreter Hilfe vor Ort unterstützt. Zu den Spendenempfängern gehören unter anderem soziale Einrichtungen für Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren, Hospize, Flüchtlingshilfeeinrichtungen, Sport- und Kulturvereine, Stiftungen, Natur- und Tierschutzorganisationen sowie größere Hilfeeinrichtungen wie das Diakonische Werk oder die Johanniter-Unfall-Hilfe.

Weiterbildungsanbieter WBS Training AG jetzt auch in Österreich

  • Heinrich Kronbichler
    Heinrich Kronbichler

    Erfahrener Weiterbildungsexperte aus Deutschland mit eigener Gesellschaft in Wien, Standorte in den österreichischen Landeshauptstädten geplant

  • Hohe Arbeitslosigkeit und großer Bedarf an qualifizierten Weiterbildungen und Schulungen in Österreich
  • Internetgestütztes Learning mit dem WBS LernNetz Live® besonders gut für Österreich geeignet

Berlin – Die WBS Training AG, mit fast 150 Standorten und über 200.000 Kursteilnehmern einer der führenden privaten mittelständischen Weiterbildungsanbieter in Deutschland, bietet jetzt auch in Österreich Weiterbildungen und Schulungen an. Dazu wurde eine eigenständige AG unter gleichem Namen in Wien gegründet. Hier stehen ab sofort die ersten 40 Lernplätze für Schulungen mit der WBS eigenen Internetlernplattform LernNetz Live® zur Verfügung. Mittelfristig sind weitere Standorte, unter anderem in allen neun österreichischen Landeshauptstädten, geplant. WBS ist damit der erste Weiterbildungsdienstleister, der internetgestützten Live-Unterricht in dieser Form in Österreich anbietet. Vorstand der WBS Training AG Österreich ist Heinrich Kronbichler, der auch Vorstand der WBS in Deutschland ist.

WBS Stellenmarktanalyse 2012: Weiterhin gute Aussichten auf dem Arbeitsmarkt – mehr Jobangebote als im Vorjahr

Heinrich Kronbichler

Die Zahl der angebotenen freien Stellen ist im Vergleich zum Vorjahr nochmals um zwei Prozent gestiegen. Zu diesem Ergebnis kommt die neue Stellenmarktanalyse der WBS TRAINING AG, die Jobangebote in den 40 wichtigsten Printmedien auswertet. Demnach wurden im ersten Quartal 2012 108.110 Stellen in Zeitungen, Zeitschriften und Fachmedien ausgeschrieben; im Vergleichszeitraum 2011 waren es 105.966 Anzeigen. Besonders profitieren Ausbildungsberufe im Bereich Konsum und Service, medizinische und soziale Berufe wie Arzthelfer, Pflegekräfte und Erzieher sowie die kaufmännischen Berufe.