WBS Training spendet 200.000 Euro für gemeinnützige Einrichtungen

Heinrich Kronbichler
Heinrich Kronbichler

Geldspenden und ehrenamtlicher Einsatz der Mitarbeiter

Auch in diesem Jahr hat der Weiterbildungsanbieter WBS Training eine umfassende Spendenaktion organisiert, bei der rund 200.000 Euro für soziale und gemeinnützige Einrichtungen zusammenkamen. Die Empfänger der Spenden wurden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den rund 180 Standorten sowie der Berliner WBS-Zentrale ausgewählt. Diese konnten sich auch verpflichten, mindestens drei Tage ehrenamtliche Arbeit für das Projekt ihrer Wahl zu leisten, was mit einer Erhöhung des Spendenbeitrags durch WBS honoriert wurde. Zu den Spendenempfängern gehören vorwiegend regionale und lokale aber auch einige internationale Einrichtungen und Projekte aus dem Sozial- und Bildungsbereich, aber auch aus Gesundheit, Sport, Umwelt- und Tierschutz.

 

picture_wbs_nepal
So wie dieses Alphabetisierungsprojekt in Nepal unterstützt WBS Training auch dieses Jahr wieder viele gemeinnützige und soziale Projekte – regional und international. Foto: Mahadevi e.V.

 

picture_wbs_spenden
Rund 200.000 Euro spendet WBS Training. Die Mitarbeiter können die Spendenempfänger selbst auswählen und engagieren sich auch ehrenamtlich. Foto: WBS Training

 

Heinrich Kronbichler, Vorstand der WBS Training AG, freut sich über das Ergebnis: „Etwas für das Gemeinwohl zu tun ist ein wesentlicher Teil unserer Unternehmenskultur. Mit unserer diesjährigen Spendenaktion möchten wir die Botschaft senden:  Jeder kann seinen Mitmenschen und der Gesellschaft helfen – gern zu Weihnachten, aber auch darüber hinaus. Durch die Förderung von ehrenamtlichem Engagement ermuntern wir dazu, eine gemeinnützige Organisation nach Wahl kennenzulernen und sie vielleicht langfristig oder wiederholt zu unterstützen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben wieder einen starken Einsatz gezeigt. Dafür auch von mir noch einmal herzlichen Dank!“

 

Wie schon im Vorjahr, verlief auch die diesjährige Spendenaktion des Unternehmens nach einem selbst entwickelten Modell: WBS Training stellte jedem Mitarbeiter an den deutschlandweit 180 WBS-Standorten einen Betrag von 300 Euro zur Verfügung. Damit eine sinnvolle Summe von mindestens 1.500 Euro zur Verfügung steht, sollten sich die Mitarbeiter zu Spendengruppen zusammenschließen und gemeinsam eine gemeinnützige Einrichtung in ihrer Region, auch wenn diese international agiert, auswählen. Für jeden Mitarbeiter, der darüber hinaus noch einen ehrenamtlichen Einsatz von mindestens drei Arbeitstagen bzw. 24 Stunden leistet, erhöht WBS Training die zur Verfügung stehende Spendensumme auf 500 Euro.

 

Dieses Jahr erhielten folgende 85 Einrichtungen Spenden und ehrenamtliches Engagement von den WBS-Spendenteams an diesen Standorten:

Amberg                         Tierheim Amberg

Aschaffenburg               Tierschutzverein Aschaffenburg und Umgebung e.V.

Bamberg                       Hirschaider Körbla e.V.

Bayreuth                       SenoCura e.V. – gemeinsam gegen Brustkrebs

Berlin                            Tiere suchen Freunde e.V. / gemeinnütziger Verein

Berlin                            Förderverein der Grundschule „Am Wasserturm“ e.V.

Berlin                            Biberbau „LERNEN DURCH TUN“

Berlin                            Frauen-Café Gropiusstadt e.V.

Berlin                            InterAktiv e.V.

Berlin                            DAS HAUS Begegnungsstätte für Kindheit e. V.

Berlin                            Mensch e.V.

Berlin                            Björn Schulze Stiftung e.V.

Berlin                            „Die Arche“ christliches Kinder- und Jugendwerk e.V

Berlin                            ubs e.V. Umwelt, Bildung, Sozialarbeit

Berlin                            Förderverein der Uhlenhorst-Grundschule Berlin

Berlin                            Förderverein der Kita Bummi e.V.

Berlin                            Mehrwertvoll e.V.

Bernau                          AWO Kreisverband Bernau e.V. Kinder- und Familienzentrum „Regenbogen“

Bernburg                       Freundeskreis kunsthalle bernburg e. V.

Bielefeld                        DKMS gGmbH

Bochum                        Aktion Lichtblicke über www.radiobochum.de/aktionen/lichtblicke.

Bonn/Siegburg              Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Rhein-Sieg

Chemnitz                       SSV Chemnitz-Rottluff e.V.

Chemnitz.                      Förderverein SPFZ Chemnitzer Körperbehindertenschule

Delitzsch                       Delitzscher Carnevalverein

Dortmund                      Kinderhospitzdienst Ruhrgebiet e.V.

Dortmund                      Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Hörde

Dresden                        MediClowns Dresden e.V.

Dresden                        Radeberger Kinderland Volkssolidarität Elbtalkreis

Dresden                        LEONA e.V. Verein für Eltern chromosomal geschädigter Kinder

Dresden                        Sonnenstrahl e.V. Dresden

Dresden                        Verein zur Förderung der lautsprachlichen Kommunikationsfähigkeit hörgeschädigter Kinder e.V.

Eisenach                       Kinderkrippe Kinder-Arche Mariental – Diakonia e.V.

Erlangen                       EinDollarBrille

Essen                           Förderverein Frauen helfen Frauen e.V.

Feldafing                       Kinderwerkstatt e.V. Waldkindergarten Feldafing

Frankfurt/Main               Förderverein der Viktor-Frankl- Schule e.V.

Halle                             Schnitte e.V.

Halle                             AIESEC LC Halle

Halle                             Verband der Migrantenorganisationen Halle (Saale) e.V.

Halle                             Verein Sprachbrücke Halle e.V.

Halle                             Feuerwehr der Verbandsgemeinde Unstruttal

Halle                             Naturkinder Wallendorf

Hamburg                       Mitternachtsbus der DIAKONIE Hamburg

Hamburg                       Stiftung Kinder-Hospiz Sternenbrücke

Hannover                      Ich und Du e. V.

Hildesheim                    BUND Landesverband Niedersachsen e.V., Projekt „Wildkatzensprung“

Jena                             Förderverein „Schule der Phantasie Weimar“ e.V.

Jena/Erfurt                    Kindersprachbrücke Jena e.V.

Köln                              Coach e.V.

Köln                              YAP Opportunity

Leipzig                          Ronald McDonald Haus Leipzig

Lichtenstein/Sachsen     Das Erzgebirge gegen Blutkrebs

Liebstadt/Sachsen         Förderverein Grundschule „Benjamin Geißler“ Liebstadt e.V.

Lübeck                          Lübecker Ruder-Gesellschaft von 1885 e. V.

Magdeburg                    Bewegungswerkstatt e.V.

Magdeburg                    Spielwagen e.V.

Mannheim                     ATE Trascau Corp

Meißen                          Lebenshilfe Meißen e.V. – Wohnstätte „Fürstenberg“

Mönchengladbach         Minilöwen – Förderverein für Frühgeborene und kranke Neugeborene Leipzig e.V.

München                       Happy bambini e.V.

München                       Theater für KinderFörderverein e.V.

Neubrandenburg            Förderverein der Integrativen Kindertageseinrichtung Ökolino

Oldenburg                     Tierheim Oldenburg

Osnabrück                    Roterkeil.net

Potsdam,                      Sportgemeinschaft Segeln Potsdam eV.

Rostock                        Naturkindertagesstätte „Spatzenhaus“ Kobrow

Saarbrücken / Trier        Gnadenhof „High Chaparral“

Sangerhausen               Mad House e. V. Sangerhausen

Schönfeld/Sachsen        Schulförderverein Schönfeld

Schwerin                       Kita Feldstadtmäuse

Schwerin                       SV Grün Weiß Schwerin e.V. Sportverein

Schwerin                       Freie Schule Güstrow

Senftenberg                  Kranich e.V. Senftenberg

Siegen                          Bürgerstiftung Siegen

St. Moritz/Sachsen        Kindertagesstätte St. Moritz

Stralsund                      Tierschutzverein Stralsund e.V.

Stuttgart                        Mahadevi e.V. Verein zur Förderung von Frauenprojekten in Nepal

Stuttgart                        Christliches Sozialwerk Heilbronn e.V. – Kinderhilfe Ruanda

Stuttgart                        TelefonSeelsorge Stuttgart e.V.

Stuttgart OH                  Tagesstätte für psychisch erkrankte Menschen

Stuttgart/ Ravensburg    Straßenkinder e.V.

Waren, Müritz                Drei Königs Verein Neubrandenburg E.V

Weißenfels                    Kommunikations- und Begegnungsstätte des Kinder- und Jugendhilfevereins Weißenfels e.V.

Witzwort/Nordfriesland   Küste gegen Plastik e.V.

 

Weitere Informationen über das Engagement der WBS TRAINING AG finden Sie im Bereich www.wbstraining.de/unternehmen/engagement

 

 

Über die WBS Training AG

 

Die WBS Training AG (WBS) gehört zu den größten privaten Weiterbildungsanbietern in Deutschland. Mit ihren rund 180 Standorten in ganz Deutschland ist die WBS ein erfahrener, qualifizierter Anbieter von geförderten Weiterbildungen und Umschulungen sowie berufsbegleitenden Seminaren. Die Weiterbildungsangebote reichen von technischen und kaufmännischen Berufen über Gesundheits-, Pflege und Sozialberufe bis zu IT und Medien. Alle Kursangebote sind nach der AZAV von der DQS zertifiziert. WBS ist unter anderem zertifizierter Bildungspartner von SAP, Microsoft, DATEV und LEXWARE.

Die Studienangebote laufen auf der Lernplattform WBS LernNetz Live® – das heißt immer mit kontinuierlicher Betreuung durch erfahrene Dozenten im virtuellen Hörsaal. Seit 2010 haben sich mehr als 55.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im WBS LernNetz Live® beruflich qualifiziert.

Die WBS Training AG erzielt einen jährlichen Umsatz von rund 85 Mio. Euro. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und hat circa 1.400 Trainerinnen und Trainer im regelmäßigen Einsatz. Vorstände der WBS TRAINING AG sind Heinrich Kronbichler und Joachim Giese.

Mehr zum Unternehmen im Internet unter www.wbstraining.de.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.