Martin Liebert

9 Prozent Vermittlungsflatrate für freiberufliche IT-Spezialisten

Martin Liebert
Martin Liebert

TECOPS ist einer der führenden IT-Personaldienstleister in Deutschland mit Hauptsitz in München. TECOPS hat als wahrscheinlich erster Personaldienstleister 2006 seine Kalkulation im Bereich Zeitarbeit offen gelegt und diese Transparenz führen wir auch bei der Vermittlung von freiberuflichen IT-Spezialisten konsequent fort.

Freiberufler, die ihre Aufträge über einen Vermittler beziehen, müssen meist mit einer versteckten Provision von bis zu 30 Prozent rechnen. Nicht so bei TECOPS, der bundesweit agierende Personaldienstleister setzt auch im Bereich IT-Spezialisten auf absolute Transparenz.

TECOPS ernennt neuen Geschäftsführer für den Geschäftsbereich IT-Spezialisten

Martin Liebert, TECOPS
Martin Liebert, TECOPS

München – Der Personaldienstleister TECOPS, spezialisiert auf kaufmännisches- und IT-Personal, baut die tecops it-spezialisten GmbH weiter aus: Martin Liebert (37) hat die Position des Geschäftsführers übernommen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in München setzt dabei auf das langjährige Know-how, das er in über 10 Jahren bei tecops personal gesammelt hat.

Der Volljurist, Martin Liebert, war bislang Prokurist und Verantwortlicher für den Bereich Recht sowie Key-Account Manager für Großkunden bei tecops personal und freut sich auf die neue Aufgabe als Geschäftsführer in dem stark wachsenden Unternehmen der IT-Branche. Zu seinen Zielen zählt nicht nur die Erweiterung der Kundenstruktur, sondern auch die Weiterentwicklung des Dienstleistungsportfolios und der Ausbau des Kandidatenpools.