CareerBuilder im Gedenken an Daniel Smuda

Daniel Smuda

FRANKFURT, 17. Juli 2012 – Im Gedenken an Daniel Smuda, Geschäftsführer der CareerBuilder Germany GmbH und Experte für Corporate Social Responsibility (CSR), kündigt CareerBuilder heute eine Spende in Höhe von 100.000 Euro an die Humboldt Universität Berlin an. Damit möchte CareerBuilder deren Institut für Management bei der Forschungsarbeit auf dem Gebiet CSR im Sinne Smudas unterstützen. Daniel Smuda ist am 6. Juli nach einem tragischen Unfall verstorben.

 

Smuda stand seit November 2010 an der Spitze der JobScout24 GmbH. Unter seiner Leitung fand auch die erfolgreiche Zusammenführung von JobScout24 und CareerBuilder.de im Oktober 2011 statt. Sein Engagement für CSR verband den gebürtigen Berliner eng mit der Humboldt Universität Berlin, deren Institut für Management jährlich die weltweit renommierte „Internationale Konferenz zu Corporate Social Responsitbilty“ veranstaltet.

„Mit Daniel Smuda verliert CareerBuilder nicht nur einen brillanten Kopf , sondern auch einen warmherzigen und engagierten Kollegen, der einen entscheidenden Beitrag zu unserem anhaltenden Erfolg in Deutschland geleistet hat“, so Tony Roy, Geschäftsführer von CareerBuilder EMEA. „Mit unserer Spende an die Humboldt Universität Berlin möchten wir sein Engagement für mehr soziale Verantwortung in der freien Wirtschaft würdigen und weitertragen. Wir alle sind unfassbar traurig über diesen tragischen Verlust. Unser Mitgefühl gehört in diesen schweren Tagen Daniels Angehörigen und Freunden.“

 

Daniel Smuda studierte Betriebswirtschaft an der TU Berlin und University of Illinois. Der Forschungsschwerpunkt seiner Assistenzzeit an der FU Berlin war die Organisation schnell wachsender Unternehmen. Während seiner Tätigkeit als Unternehmensberater bei McKinsey umfassten seine Aufgaben-Schwerpunkte Kostensenkungs- und Restrukturierungsprojekte sowie die strategische Neuausrichtung von Unternehmen. Dieses Know-how brachte der Diplom-Kaufmann bei verschiedenen Gründungen wie z.B. der Venturepark Incubator AG oder der Sportgate AG mit ein. Bei der Sportgate AG agierte er gemeinsam mit Helmut Thoma als Vorstand. Das von ihm mitinitiierte Biotech Start-Up biotix GmbH wurde bei mehreren Businessplan-Wettbewerben als Preisträger ausgezeichnet.

Über die CareerBuilder Germany GmbH

Seit Oktober 2011 vereint der international tätige Lösungsanbieter für integriertes Recruiting CareerBuilder in Deutschland die Marken JobScout24 und CareerBuilder unter einem Dach. Im Zentrum des gemeinsamen Angebotes steht die bedarfsorientierte Beratung für den richtigen Recruiting-Mix. Das Resultat sind maßgeschneiderte Lösungen, die mit Produkten für Employer Branding, Social Recruiting oder mobiles Internet weit über die klassische Online-Stellenanzeige hinausreichen. Das CareerBuilder gehört zu Gannett Co., Inc. (NYSE:GCI), Tribune Company and The McClatchy Company (NYSE:MNI).
Weitere Informationen finden Sie unter www.careerbuilder.de und www.jobscout24.de

Pressekontakt:
Alexandra Schiekofer
CareerBuilder Germany GmbH

alexandra.schiekofer@careerbuilder.com
089/44456-3801

2 Kommentare zu „CareerBuilder im Gedenken an Daniel Smuda“

  1. Pingback: In stillem Gedenken an Daniel Smuda – JobScout24 | Online-Recruiting.net

  2. Pingback: CareerBuilder übernimmt Broadbean | Crosswater Job Guide

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.