careesma.at mit neuem Marketing Manager

Peter Klinger
Peter Klinger

Wien. Der neueste Zuwachs beim Jobportal careesma.at  ist seit Mai Marketing Manager Mag. Peter Klinger, der über 8 Jahre Erfahrung im Marketing- und Kommunikationsbereich besitzt. Unter anderem liegt sein Fokus im Traffic-Management, wo er das Wachstum der Online-Jobbörse weiter vorantreiben wird. Nach der Absolvierung des Magisterstudiums „Internationale Betriebswirtschaftslehre“ sammelte der 37jährige Oberösterreicher Erfahrung in renommierten, österreichischen Unternehmen. Darunter die ORF Enterprise, die Telekom Austria und eine der größten Medienagenturen des Landes. Zuletzt war der Marketing-Allrounder für ein internationales Softwareunternehmen als Marketing Manager für Österreich zuständig.


Der leidenschaftliche Hobby-Illustrator, der in seiner Freizeit Comics aufs Papier bringt, ist unter anderem auch diplomierter Mediengestalter. „Mit seinem Erfahrungsschatz und seiner Kreativität werden wir gemeinsam die Marke careesma.at weiter ausbauen und spannende, neue Kooperationen, sowohl im Online- und Offlinebereich, starten“, schildert Mag. Wolfgang Kowatsch, Geschäftsführer von careesma.at, die Pläne für das laufende Jahr.
„Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen und zahlreiche interessante Projekte, die bei careesma.at in Zukunft am Programm stehen“, so auch Peter Klinger über seine neue Position.

Über careesma.at

Die Online-Jobbörse wurde von der Unternehmensgruppe Intercom gegründet, die über 12 Jahre Erfahrung im Bereich Internet und E-Recruiting verfügt und unter anderem auch Jobbörsen in Polen, Indien und Italien betreibt. careesma.at verzeichnet aktuell rund 450.000 Besuche pro Monat und bietet Jobsuchern 5.500 aktuelle Stellenausschreibungen. Durch eine umfassende Medienkooperation mit dem oe24-Netzwerk ist eine breite Bewerberansprache garantiert und sie ermöglicht neue und medienübergreifende Recruitinglösungen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.