Mit Joblift schnell und einfach zum passenden Job

Sabine Elsässer
Sabine Elsässer

Von Sabine Elsässer

Stellen Sie sich und Ihr Startup Unternehmen Joblift doch kurz vor!
Joblift, das ist ein Team von aktuell rund 20 Kolleginnen und Kollegen, die in Hamburg und Berlin an einer neuen Jobsuchmaschine arbeiten. Das klingt erst einmal nicht so revolutionär wie das Angebot vieler anderer HR Startups, die gerade aus dem Boden schießen. Jedoch erfüllen wir ein ganz grundlegendes Bedürfnis von Jobsuchenden: eine allumfassende und zugleich nutzerfreundliche Stellensuche. Wir sind eine Metasuchmaschine, das heißt wir durchsuchen bereits über 100 Partnerjobbörsen, um eine möglichst große Anzahl an Jobs zu listen.

Momentan findet man auf Joblift rund eine Millionen Jobs, das ist weitaus mehr als bei anderen Stellenportalen. Zum anderen legen wir einen klaren Nutzerfokus, sei es in Form von cleveren Filtern, eines intelligenten Suchalgorithmus oder einer intuitiven Bedienung. Unser Ziel ist es, die oft mühsame und emotionale Jobsuche so angenehm und bequem wie möglich zu gestalten.

Wie ist die Idee zu Joblift entstanden und wie haben Sie sich als Gründerteam zusammengefunden?
Die Idee zu Joblift entstand in der Startupschmiede Truventuro, die bereits einige erfolgreiche Metasuchmaschinen auf dem Markt etabliert hat, so zum Beispiel HomeToGo. Da der Bewerbermarkt in Deutschland immens groß ist, erschien die Übertragung des Konzepts Metasuchmaschine auf diesen Bereich sinnvoll. Wir haben zudem einen Mangel an wirklich nutzerfreundlichen und schön designten Stellenportalen wahrgenommen und sehen da ein großes Potenzial. Auch das Gründerteam hat sich über das Netzwerk von Truventuro zusammengefunden.

Von der Idee bis zum Start, was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
Wir sehen uns als stark nutzer- und datengetriebenes Startup mit klarem Produktfokus. Daher sind unsere größten Fragestellungen, aber auch Chancen genau in diesen Aspekten verankert. Wir haben ein tolles Team, das höchst motiviert an genau diesen Stellschrauben dreht. Im Frühjahr konnten wir erfolgreich eine erste Finanzierungsrunde abschließen und namhafte Investoren wie Cherry Ventures und b-to-v sowie einige Business Angels gewinnen.

Den ganzen Artikel weiterlesen: http://www.startupvalley.news/de/joblift-jobsuchmaschine/

 

Sabine Elsässer

Sabine Elsässer ist 39 Jahre jung, Gründerin und leitende Redakteurin der StartupValleyNews. Ihre Karriere startete sie, in verschiedenen internationalen Direktvertriebsunternehmen. Seit 2007 ist sie hauptberuflich als Journalistin tätig. Während dieser Zeit lernte sie die Startup-Szene kennen und schätzen, was Sie dazu bewogen hat mit StartupValleyNews ein internationales Startup Magazin aufzubauen! unitednetworker.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.