Die Jobbörse www.jobbörse.de ist TOP-Karriereportal 2017

Markus Schmitz

Markus Schmitz

Die Jobbörse www.jobbörse.de ist eine der bekanntesten Jobportale in ganz Deutschland. FOCUS hat jetzt in einer unabhängigen Studie festgestellt: Sie ist auch eine der Besten.

Jobbörse.de wurde von personalverantwortlichen in Unternehmen und von Personalberatern besonders häufig empfohlen und befindet sich damit an der Spitze der Bewertungen.

In Zusammenarbeit mit Statista, dem führenden Online-Portal für Statistiken, hat das Wirtschaftsmagazin FOCUS Jobbörse.de zum TOP Karriereportal 2017 ernannt. Mehr als 2.000 Online-Jobbörsen deutschlandweit wurden auf die Erfüllung verschiedener Kriterien geprüft. Wie es zu dem Listenergebnis kam und welche Teilschritte in der Befragung eine Rolle spielten, dazu jetzt mehr.

Teilnehmer und Befragung

Im Rahmen der Befragung erhob Statista die Angaben von 900 Personalverantwortlichen in Unternehmen, von zirka 150 externen Personaldienstleistern und weiteren 2.000 Kandidaten, die zwecks Suche nach Stellenangeboten auf Internetportale setzen.

Um das beste Karriereportal zu ermitteln, sollten die Teilnehmer zunächst die ihnen bekannten Karriereportale aufzählen. Eine Nennung von bis zu zehn Stück durfte jeder Teilnehmer der Umfrage vornehmen. Im darauffolgenden Teilschritt mussten die Befragten angeben, welche dieser Online-Portale sie selbst auch tatsächlich nutzen würden, um abschließend für jedes dieser Portale noch eine Schulnote abzugeben und Struktur wie Design der Angebote zu bewerten.

picture_jobbörse_de_FCS_TOP_Karriere_Portal_Siegel_2017

Um das Ergebnis abzurunden, bat Statista die verschiedenen Teilnehmer um eine weitere Bewertung der Karriereportale: Dienstleister sowie Personalverantwortliche sollten die eingegangenen Bewerbungen hinsichtlich der Menge und Qualität kritisieren; hingegen mussten die anderen 2.000 Kandidaten Anzahl und Passgenauigkeit der angebotenen Stellen beurteilen.

Nach welchen Kriterien wurde schlussendlich bewertet?

Um in die TOP Liste aufgenommen zu werden, mussten die Karriereportale eine Mindestanzahl an Nennungen erreichen sowie eine Mindestnote. Außerdem bewertete Statista nach den fünf Kriterien Bekanntheit, Nutzungsintensität, Webauftritt, Suchergebnisse und Weiterempfehlungsquote. Jobbörse.de wurde von den personalverantwortlichen in Unternehmen und von Personalberatern besonders häufig empfohlen und befindet sich damit an der Spitze der Bewertungen.

 

Über Jobbörse.de

Jobbörse.de bietet alle Jobs in einer Jobbörse. Als TOP Karriereportal 2017 zeichnet sich Jobbörse.de durch eine Vielzahl von Stellenangeboten für Fach- und Führungskräfte aus, aber auch als Fundgrube für Aus- und Weiterbildungsangebote sowie für Praktika darf man das Onlineportal bezeichnen. Zuverlässigkeit, Passgenauigkeit, eine hohe Reichweite und Kundenzufriedenheit sind in erster Linie die Kriterien, die Jobbörse.de kennzeichnen. In Zahlen bedeutet das konkret: Mehr als 1,7 Mio. Jobs in über 260.000 Unternehmen deutschlandweit; über 240.000 Ausbildungsangebote, mehr als 38.000 Weiterbildungsmöglichkeiten und nicht weniger als 6.000 Berufe aus denen jeder Arbeitsuchende entsprechend seiner Qualifikation und Ansprüche wählen kann. Renommierte Unternehmen setzen bereits seit Jahren auf Jobbörse.de und profitieren u. a. von dem hohen Bekanntheitsgrad des Karriereportals.

Onlineportale für die Jobsuche haben das Leben von Arbeitsuchenden entschieden verändert. Dank ihnen müssen Stellenangebote nicht mehr mühsam aus der Wochenzeitschrift gesucht und (oftmals) mit der Post verschickt werden. Karriereportale wie Jobbörse.de ermöglichen es Bewerbern, wann und wo immer sie wollen Bewerbungen zu entwerfen und zu verschicken.

 

 

 

.

Kommentieren

cw1