Digital HR – Smarte und agile Systeme, Prozesse und Strukturen im Personalmanagement

Das Potential neuer, relevanter HR-Technologien

Prof.Dr. Thorsten Petry
Prof.Dr. Thorsten Petry

Thorsten Petry / Wolfgang Jäger (Hrsg.)

Das Digitalzeitalter wird wesentlich durch die exponentielle Technologieentwicklung getrieben. Auch wenn es nicht nötig ist, alle neuen Technologieentwicklungen im Detail zu verstehen, kommen auch Personaler nicht darum herum, sich mit den Kernaspekten der business- und HR-relevanten Medien und Technologien sowie deren Einsatzmöglichkeiten auseinander zu setzen.

Hierfür bietet das aktuell im Haufe-Verlag erschienene praxisorientierte, knapp 500 Seiten umfassende Buch „Digital HR“ das passende Rüstzeug.

Die verschiedenen Beiträge in dem von den beiden Hochschullehrern, Forschern und Beratern Prof. Dr. Thorsten Petry (u.a. Herausgeber von Digital Leadership) und Prof. Dr. Wolfgang Jäger (Ende 2017 für sein Lebenswerk als „Pionier der Digitalisierung“ in die „Hall of Fame“ des Personalmagazins aufgenommen) herausgegebenen Werk zeigen sowohl neue Technologien und aktuelle Herausforderungen als auch mögliche Lösungsansätze auf.

Wolfgang Jäger Hochschule Rhein-Main Mobile Recruiting
Prof. Dr. Wolfgang Jäger

Renommierte Experten aus Wissenschaft und Praxis – etliche davon gehören laut Personalmagazin zu den „40 führenden Köpfen im Personalwesen“ – stellen aktuelle Fallstudien (u.a. Daimler, IBM, Merck, Phoenix Contact, SAP, Weidmüller) und Analysen vor und erläutern Wege und Ansätze für eine erfolgreiche digitale HR-Transformation.

Ausgangspunkt der Erläuterungen sind die Potenziale neuer, HR-relevanter Technologien und die damit im Zusammenhang stehenden, aktuellen Entwicklungen rund um das Thema „New Work“. Auf Basis eines Verständnisses dieser beiden Themen wird erläutert, wie eine adäquate HR-Strategie aussehen sollte, wie verschiedene HR-Prozesse (u.a. Personalplanung, Personalbeschaffung, Personalentwicklung) digital optimiert werden können, wie zukünftige HR-Strukturen aussehen könnten und welche Rolle die HR-IT dabei spielt.

Das Buch kann hier bestellt werden: Digital HR

 

 

 

.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.