Guck mal wer da schweigt: Google for Jobs ist verschwunden – Stand jetzt

Es ist schon eine Qual, wenn neue hochgelobte Recruiting-Features mal funktionieren – oder auch nicht. Dieses Schicksal erleidet momentan auch Google for Jobs. Ob das Verschwinden ein Bug, ein Feature oder nur eine nicht funktionierende KI ist, ist noch ungeklärt, Stand jetzt.

Wer ich als Jobsuchender an die hübsche blaue Box mit Jobs in München angefreundet hat, muss sich momentant etwas gedulden. Erst vor kurzem erlitt Google for Jobs einen gewissen Reputationsschaden, weil das Feature zur Veröffentlichung von Stellenanzeigen offensichtlich gezielt mit Porno-Hacks durchseucht waren.

Diese sind mittlerweile behoben, der betroffene Personalvermittler Orizon war sicherlich „not amused“.

Nun gehen die Probleme mit der Stabilität im Web weiter, Stand jetzt ist jedenfalls Google for Jobs nicht erreichbar, die lieb gewonnene blaue Box mit den Jobangeboten erscheint nicht. Ob das ein Dauerzustand bleibt, ist eigentlich nicht zu vermuten.

Eigentlich könnte man davon ausgehen, dass der Internet-Gigant die Verfügbarkeit seiner vollmundig angekündigten Features für das Recruiting besser im Griff hat.

Aber noch ist nicht aller Tage Abend…

 

Aktualisierung vom 22.5.2019 00:17 Uhr

Nach Überprüfung des aktuellen Status ist Google for Jobs wieder verfügbar:

https://www.google.com/search?q=jobs+in+m%C3%BCnchen&oq=jobs+in+m%C3%BCnchen&aqs=chrome.0.69i59j0l5.8727j0j8&sourceid=chrome&ie=UTF-8&ibp=htl;jobs&sa=X&ved=2ahUKEwi23L740q3iAhVIWxUIHaLIB_gQiYsCKAB6BAgJEAw#fpstate=tldetail&htidocid=-9MWZ3nWoKH57NMWAAAAAA%3D%3D&htivrt=jobs

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.