Sabine Vockrodt

Human Resource Marketing Congress: So finden Mittelständler Fach- und Führungskräfte

Sabine Vockrodt

München: Der Mangel an Fach- und Führungskräften ist greifbar. Laut einer VDI-Studie sind mehr als 100.000 Ingenieurstellen in Deutschland derzeit unbesetzt. Im vergangenen Jahr, so heißt es, habe die heimische Wirtschaft dadurch acht Milliarden Euro verloren. Eine Umfrage des BVDW unter ihren Mitgliedern hat gezeigt: Die Nachfrage nach Professionals mit Berufserfahrung ist mit 87,1 Prozent der Befragten sehr hoch, allerdings sehen 56,4  Prozent in drei Jahren große, bzw. sehr große Schwierigkeiten hier die passenden Leute zu finden.

HRMC 2012 – So finden Mittelständler Fach- und Führungskräfte

Sabine Vockrodt

Auf dem ‚Human Resource Marketing Congress‘ (HRMC) am 23. Oktober 2012 in München zeigen Experten von Unternehmen wie Deutsche Bahn, Otto, ABB oder Krones spannende Lösungen für das Personalmarketing. Veranstalter sind W&V Job-Network und WESTPRESS Agentur für Personalmarketing.

München – Schon lange beklagen Unternehmen den Mangel an Fach- und Führungskräften. Ein akutes Problem, gerade für den Mittelstand. Der Human Resource Marketing Congress 2012, der am 23. Oktober 2012 zum dritten Mal in München stattfindet, greift dieses Problem auf.

Marketing meets Human Ressources

Sabine Vockrodt

München. Welche Chancen haben mittelständische Unternehmen, um im „War for Talents“ mit den großen und bekannten Marken zu konkurrieren? Dieser Frage sind Teilnehmer und  Referenten beim 4. Fachkongress für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting nachgegangen, der von augenmaß und Verlag Werben & Verkaufen am 17. März in  München veranstaltet wurde.

Verlag Werben & Verkaufen übernimmt Vermarktung des Stellenmarktes der Personalwirtschaft

Der neue Stellenmarkt des Fachmagazins Personalwirtschaft der Wolters Kluwer Deutschland GmbH wird ab sofort vom Verlag Werben & Verkaufen vermarket. Die Personalwirtschaft ist Deutschlands führendes Fachmagazin für HR-Management und Partner für Personalverantwortliche jeder Position.

Sabine Vockrodt

München. Mit dem Stellenmarkt der Personalwirtschaft haben Personalverantwortliche aus Unternehmen und Agenturen nun die Möglichkeit offene Stellen aus dem Bereich Personalwesen zielgenau zu besetzen. „Durch die spitze Zielgruppenansprache der Personalwirtschaft als Fachmagazin für Personalverantwortliche jeder Position erreichen wir dies mit nahezu keinen Streuverlusten.“, so Sabine Vockrodt, Leiterin Stellen- und Rubrikenmärkte Verlag Werben & Verkaufen. Zum bisherigen Vermarktungsportfolio im Bereich Stellenmarkt des Verlages Werben & Verkaufen zählen die Fachmagazine acquisa, PAGE und WEAVE sowie die verlagseigenen Titel Werben & Verkaufen (W&V) und Kontakter, mit denen Personalverantwortliche gezielt Stellen aus den Bereichen Marketing, Werbung, Kreation und Vertrieb besetzen können. „Wir freuen uns sehr mit der Personalwirtschaft einen Partner gefunden zu haben, mit dem wir unser Portfolio um den Bereich Personalwesen erweitern können.“, Sabine Vockrodt.