TALENTpro

Recruiting Intelligence Guide: Raven51 und TALENTpro präsentieren Nachschlagewerk und Studie

Welche Chancen bietet modernes Recruiting im Jahr 2019? Die Raven51 AG und die Veranstalter der TALENTpro (HRM Research Institute GmbH) wollten es genau wissen – und präsentieren mit dem Recruiting Intelligence Guide (RIG) eine umfassende Bestandsaufnahme sowie die repräsentative Studie „Recruiting Report 2019“.

Recruiting Intelligence Guide: die ganze Vielfalt des Recruitings

Künstliche Intelligenz, automatisierte Prozesse, Digitalisierung auf allen Ebenen: Recruiting wandelt sich in einem unglaublichen Tempo. Im Vorfeld der TALENTpro haben Raven51 und das HRM Research Institute deshalb eine Bestandsaufnahme gemacht, die jetzt in Form eines umfassenden Nachschlage­werkes vorliegt. Mit dem „Recruiting Intelligence Guide“ ist damit erstmals ein Überblick über sämtliche Trends und Themen am Markt erhältlich: unter anderem zu den Bereichen CPC-Recruiting, HR-Events und -Blogs, Active Sourcing Services, Software-Lösungen sowie Zeitarbeit und Personalvermittlung.

Recruiting Intelligence Guide, RIG, TALENTpro, Raven51, HRM Research Institute, CPC-Recruiting, HR-Events, HR-Blogs, Active Sourcing, Zeitarbeit, Personalvermittlung, Crosswater Job Guide,

Der RIG wird ab sofort jährlich erscheinen – und damit zur unverzichtbaren Informationsquelle für HR-Verantwortliche im deutschsprachigen Raum.

TALENTpro München 2019: cut-e zeigt neue Wege im Recruiting mit Künstlicher Intelligenz

Die TALENTpro München findet am 13. und 14. März 2019 statt. Auf dem Expo-Festival dreht sich dann alles rund um die Themen Recruiting, Talentmanagement und Employer Branding mit neusten Technologien. In einem Vortrag legt cut-e als internationaler Experte für Personalauswahl und -entwicklung im Online-Assessment den Fokus auf den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) im Recruiting.

TALENTpro, Recruiting, Künstliche Intelligenz, cut-e, Aon, Crosswater Job Guide,

Candidate Profiling: Wo Stellenanzeigen auf die richtigen Kandidaten treffen

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide

Bauchgefühl, Rabattkönig oder einfach nur smartes Recruiting: Viele Wege führen zur Platzierung einer Stellenanzeige in den zahlreichen Jobbörsen des Landes – und genau so viele unterschiedliche Lösungsansätze werden von Arbeitgebern verfolgt. Recruiter mit Bauchgefühl sind die Lieblinge der Jobbörsen-Marketingexperten, denn sie verlassen sich auf den emotionalen Einsatz, den die sozialen Medien, das klassische lineare Fernsehen oder Branding-Anzeigen vermitteln.

TalentPro, beste Jobbörsen 2019, beste Jobbörsen 2018. Candidate Profiling, Schelenz, Gerrits, Crosswater Job Guide, Jobbörsen-Kompass, Recruiting Kampagnen, Jobvector, T5-Karriereportal, Stepstone, Indeed, Jobware, Stellenanzeigen.de, UNICUM Karrierezentrum, Staufenbiel Institut, Arbeitsagentur,

Das Expofestival TALENTpro startet in die nächste Runde

Mitte März kommt das Expofestival TALENTpro erneut nach München. Größere Location, die besten internationalen Keynotes und Speaker und noch mehr Fachwissen für Recruiter und Talentmanager. Am 13. und 14. März 2019 wird in der Kulturhalle Zenith das bunteste Expofestival ever gefeiert.

 Talentpro, Expofestival, Kulturhalle Zenith, Onboarding, Haufe, Haufe Lexware, Truffls, Indeed, herCareer, LinkedIn, Jobware, firtsbird, Careerbuilder, d.vinci, Stepstone,

Das Veranstaltungsformat hat sich bewährt. Bereits im letzten Jahr war die TALENTpro restlos ausverkauft. Die Kombination aus Party und kongressartigem Programm verleitet zu einem entspannten Wissensaustausch, der in lockerer Atmosphäre zum Netzwerken einlädt. 120 verschiedene Brands aus den Bereichen Recruiting, Talentmanagement und Employer Branding sorgen für Information und Unterhaltung. Dazu kommen die klügsten, internationalen Köpfe der Recruiting-Szene, die auf den Content Stages der Community ihr Wissen weitergeben.

Recruiting-Prozesse verbessern

Machen Sie sich startklar fürs digitale Bewerbermanagement

Im Recruiting ist Geschwindigkeit Gold wert. Denn wer schnelle HR-Prozesse hat, gewinnt auch schneller qualifizierte neue Mitarbeiter – bevor sie bei den Marktbegleitern anheuern. Geeignete Software-Unterstützung schafft die Grundlage dafür. Aber worauf kommt es bei der Einführung eines Bewerbermanagement-Systems an?

Der Fachkräftemangel hat uns nach wie vor fest im Griff. Das führt gerade im Recruiting zu enormem Druck. Denn der Wettbewerb um vielversprechende Mitarbeiter ist hart geworden. Wer die besten Kandidaten für sich gewinnen möchte, muss schnell sein. Unternehmen können es sich nicht mehr leisten, Unterlagen auszudrucken, per Hauspost an die Fachabteilungen zu verschicken und erst Wochen später zum Vorstellungsgespräch einzuladen. Denn dann hat der Bewerber vielleicht längst schon bei einem Wettbewerber angeheuert.

 

Digitales Bewerbermanagement, TalentPro, Fachkräftemangel, HR-Prozesse, Candidate Experience, Crosswater Job Guide, Multiposting, Talentpool, Analytics-Funktion, Time to Hire,
Recruiting-Erfolg wird von verschiedenen Säulen getragen

Recruiting ist im Lollapalooza-Zirkus angekommen

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide

Nahezu jedes Unterhaltungsgenre hat ein symbolträchtiges Festivalformat. Legendär sind Musik-Festivals wie Woodstock, Wacken Open Air, die Bayreuther Festspiele oder Lollapalooza, ein amerikanisches Musik-Festival mit Alternative Rockbands, Mode und Kunst, das im Grant Park von Chicago stattfindet.

Lollapalooza, Music Festival,

 

Auch im Recruiting zeigen sich Tendenzen, das klassisch-akademische Konferenzformat mit einem Kaleidoskop von bunten, unterhaltsamen und modischen Veranstaltungsformaten zu ergänzen. Dabei ist die Transformation der Recruiting-Veranstaltungen von Fachkonferenz zum Event gekoppelt mit einem Mix von Differenzierungskriterien. Wichtig dabei ist es, wie eine Veranstaltung inhaltlich konzipiert ist, und zwar nicht auf Mikro-Ebene einzelner Themen oder Referenten, sondern nach der Zielsetzung der einzelnen Vorträge.

Jobbörsen stellen sich dem Wettbewerb – 33.000 Bewerber sind die Jury

Die Jobbörsen-Nutzerumfrage unter www.jobbörsen-kompass.de (powered by Crosswater Job Guide) geht nun in die vierte Etappe. Seit Beginn der Umfrage haben Bewerber über 33.000 Bewertungen von Jobbörsen abgegeben und somit einen wichtigen Beitrag für mehr Klarheit für Arbeitgeber und Bewerber im Dschungel der Jobbörsen gesorgt.

Bewertungen von Bewerbern tragen entscheidend dazu bei, die Entscheidung der Arbeitgeber für die Platzierung einer Stellenanzeige fundiert vorzubereiten. Bewerber können ohne Zeitverlust sich auf die Jobsuche in den geeigneten und gut bewerteten Jobbörsen konzentrieren.

Helfen Sie mit und schaffen Sie mehr Transparenz: Teilen Sie Ihre Meinung zur Nutzung und Erfahrung mit Jobportalen. Bewerten Sie die von Ihnen genutzten Jobbörsen hinsichtlich Zufriedenheit, Suchqualität und Weiterempfehlung – natürlich anonym.

Expofestival TALENTpro – Early Morning Yoga

Die TALENTpro ist das Expofestival für Recruiting, Employer Branding und Talentmanagement.

Um diese Themen mit voller Kraft zu erleben, wird mit Early Morning Yoga in den Expofestival Tag gestartet. 2018 war die TALENTpro ein voller Erfolg. Das Vernetzen mit verschiedensten, Experten, Keynotes und Ausstellern hat den 1.305 Personalverantwortlichen und Recruitern 2018 viel Input gegeben. Und auch das abwechslungsreiche Line-Up, unter anderem mit tollen Speakern, hat viel Wissen vermittelt. Für das Brain Food war 2018 auf der TALENTpro gesorgt.

TALENTpro 2018 Foto: Klaus D. Wolf

Undercover HR-Boss: Lust auf Spionage?

Agnes Koller

Eine Blackbox mit Gucklöchern, zehn fiktive Lebensläufe und zahlreiche spionagewillige Recruiter führten am Expo-Stand von BEST RECRUITERS bei der TALENTpro in München zu allerhand überraschenden Erkenntnissen und AhaErlebnissen: Recruiter, die die eigenen Bewerbungsformulare noch nie genauer betrachtet hatten, redundante Pflichtfelder im Fragebogen oder elendslange Bewerbungsprozesse. Viele Personalverantwortliche spürten zum ersten Mal am eigenen Leib, welchen Herausforderungen sich interessierte Bewerber im Unternehmen stellen müssen. Die Einsicht war groß: Es gibt noch einige Stolpersteine, die es aus dem Weg zu räumen gilt.

Stellenmarkt von meinestadt.de mit Innovationspreis ausgezeichnet

Wolfgang Weber

Größte Nutzerzufriedenheit für meinestadt.de im Jobbörsen-Kompass 2018

Über 1.500 Stellenbörsen und Karriereportale stehen Jobsuchenden in Deutschland zur Verfügung. Der Jobbörsen-Kompass von Crosswater Job Guide lässt die Nutzer abstimmen und zeichnet auf der Basis jährlich die besten Jobbörsen aus. meinestadt.de erhält den Innovationspreis für die konsequente Ausrichtung auf Mobile Recruiting.