Vera Calasan

Einstellungsbereitschaft bleibt hoch – Günstige Prognose für Bewerber

Manpower Arbeitsmarktbarometer für das erste Quartal 2012 veröffentlicht

Vera Calasan

Eschborn. Dem am Dienstag veröffentlichten Manpower Arbeitsmarktbarometer zufolge bleiben die Arbeitgeber in Deutschland optimistisch: Jeder zehnte Arbeitgeber plant für das erste Quartal des kommenden Jahres Neueinstellungen. Acht von zehn Arbeitgebern wollen ihre Belegschaft konstant halten. Die stärkste Einstellungsbereitschaft zeigt sich im Bereich Finanzen und Dienstleistungen sowie im verarbeitenden Gewerbe. Anscheinend unbeeindruckt von zurückhaltenden Wirtschaftsprognosen und finanzpolitischen Turbulenzen in der Euro-Zone bleibt die Einstellungsbereitschaft auf ähnlich hohem Niveau wie vor einem Jahr.

Deutsche Arbeitgeber zeigen weiterhin Einstellungsbereitschaft: Manpower Arbeitsmarktbarometer für das vierte Quartal 2011 veröffentlicht

Beschäftigungsaussichten im verarbeitenden Gewerbe sind getrieben von Nachfrage und Fachkräftemangel

Vera Calasan

Eschborn. Deutsche Arbeitgeber bleiben optimistisch und beabsichtigen, auch in den kommenden drei Monaten Personal einzustellen, das ergab das heute veröffentlichte, vierteljährlich erscheinende Manpower Arbeitsmarktbarometer der ManpowerGroup – und das trotz einem weniger vorteilhaften wirtschaftlichen Ausblick. Die Einstellungsbereitschaft der Arbeitgeber ist ähnlich optimistisch wie im Vorquartal und erreicht ihren höchsten Wert seit 2008. Für das vierte Quartal 2011 wird ein saisonal bereinigter Netto-Beschäftigungsausblick von +12 Prozent prognostiziert. Gegenüber dem Vorquartal bedeutet dies einen saisonal bereinigten Anstieg von 1 Prozentpunkt und im Vergleich zum vierten Quartal 2010 ein Plus von 5 Prozentpunkten.

Deutscher Arbeitsmarkt attraktiver – Familienbande bremsen Umzugswillen

Vera Calasan

Eschborn. Würden Sie für einen neuen Job umziehen? Nein? Dann gehören Sie zur Mehrheit unter den Arbeitnehmern in Deutschland. Denn nur 49 Prozent wären einer internationalen Umfrage des Personaldienstleisters ManpowerGroup zufolge bereit, zugunsten neuer beruflicher Perspektiven den Wohnort zu wechseln. Im Ländervergleich landen die Deutschen mit dieser Quote weit hinten. Unflexibler sind nur die Japaner (37 Prozent).

Arbeitgeber in Deutschland zeigen höchste Einstellungsbereitschaft seit der Krise

Manpower Arbeitsmarktbarometer für das dritte Quartal 2011 veröffentlicht

Vera Calasan

Frankfurt am Main. Die Arbeitgeber in Deutschland beweisen Vertrauen in die gute Entwicklung am Arbeitsmarkt und wollen in den nächsten drei Monaten mehr Personal einstellen. Laut Manpower Arbeitsmarktbarometer liegt der Netto-Beschäftigungsausblick für das dritte Quartal 2011 saisonal bereinigt bei 12 Prozent. Damit erreicht die Prognose den höchsten Wert seit der Aufnahme Deutschlands in das Arbeitsmarktbarometer im Jahr 2003.

Human Age – Der Mensch im Mittelpunkt

Vera Calasan

Frankfurt am Main. Vera Calasan, Geschäftsführerin der ManpowerGroup Deutschland, begrüßte die Personaler im Human Age. Im Rahmenprogramm der Fachmesse PERSONAL & WEITERBILDUNG zum parallel stattfindenden DGFP-Kongress nannte sie in einem Vortrag eindrucksvolle Zahlen, die das Missverhältnis von Angebot und Nachfrage bei Talenten verdeutlichen. Angesichts einer immer älter werdenden Bevölkerung und fehlender Nachwuchskräfte wird der Mensch zum wichtigsten Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens.

Anerkennung für Engagement – ManpowerGroup beim Sommerfest des Bundespräsidenten

Erstmals ein Personaldienstleister beim Sommerfest des Bundespräsidenten : Anerkennung für Mitarbeiter und ein wichtiger positiver Impuls für das Branchenimage

Vera Calasan

Frankfurt am Main. Die ManpowerGroup Deutschland engagiert sich sozial und gesellschaftlich – deshalb hat der Personaldienstleister eine Einladung zum diesjährigen Sommerfest des Bundespräsidenten erhalten. Im Park von Schloss Bellevue in Berlin wird die ManpowerGroup Deutschland am 1. Juli ein von ihr gefördertes gemeinnütziges Projekt vorstellen. Vera  Calasan, Geschäftsführerin der ManpowerGroup, freut sich auf die Premiere: „Es ist eine tolle Anerkennung für unsere Mitarbeiter und ein wichtiger positiver Impuls für das Image  unserer Branche.“ Nur zwölf Unternehmen haben in diesem Jahr die Gelegenheit, sich beim Sommerfest zu präsentieren.

Manpower ist Top Arbeitgeber 2011

Personaldienstleister erneut von CRF Institute ausgezeichnet

Thorsten Jacoby

Frankfurt. Zum dritten Mal in Folge hat das international tätige Researchunternehmen CRF Institute den Personaldienstleister Manpower Deutschland für sein herausragendes und  modernes Personalmanagement mit dem Titel „Top Arbeitgeber Deutschland“ ausgezeichnet. „Manpower überzeugte vor allem bei den Kriterien Unternehmenskultur und  Karrieremöglichkeiten“, so Thorsten Jacoby, International Publishing Manager des CRF Institute.

Arbeitgeber bleiben in Einstellungslaune – Fachkräftemangel könnte Einstellungsstrategien beeinflussen

Manpower Arbeitsmarktbarometer für das zweite Quartal 2011

Vera Calasan, Manpower
Vera Calasan, Manpower

Frankfurt am Main. Das Vertrauen in den Aufschwung hält deutsche Arbeitgeber weiter in Einstellungslaune. Wie aus dem am Dienstag veröffentlichten Arbeitsmarktbarometer des Personaldienstleisters Manpower hervorgeht, wollen sie im sechsten Quartal hintereinander ihren Personalbestand aufstocken. Die besten Chancen auf eine neue Stelle haben Bewerber im Bereich Verkehr und Kommunikation sowie im Ruhrgebiet, wo die Arbeitgeber die höchste Einstellungsbereitschaft seit Beginn der Erhebung in Deutschland im Jahr 2003 signalisieren.

Gesellschaftliche Prozesse mitgestalten: Vera Calasan ein Jahr an der Manpower-Spitze

Vera Calasan, Manpower
Vera Calasan, Manpower

Frankfurt am Main. Der Personaldienstleister Manpower engagiert sich verstärkt für ein besseres Ansehen der Arbeitnehmerüberlassung. Die Geschäftsführerin von Manpower Deutschland, Vera Calasan, sagte, sie wolle „die Bedeutung bewusst machen, die der Arbeitnehmerüberlassung am Arbeitsmarkt zukommt.“ In diesem Jahr werden mehr als 35.000  Menschen in Deutschland über die Manpower Group of Companies eine neue Stelle erhalten. Die Leistung der Kolleginnen und Kollegen habe eine enorme Bedeutung für den Arbeitsmarkt: „Sie ist verantwortungsvoll, verdient Anerkennung und ein besseres Image.“

Unternehmen in Deutschland bleiben einstellungsbereit – Fachkräfte gesucht

Vera Calasan, Manpower
Vera Calasan, Manpower

Frankfurt am Main. Obwohl die Erholung der deutschen Wirtschaft stagniert, bleiben Arbeitgeber im Hinblick auf ihre Personalpläne zuversichtlich. Viele sind bereit, im zweiten Quartal Personal einzustellen. Das geht aus dem  veröffentlichten Arbeitsmarktbarometer des Personaldienstleisters Manpower hervor. In der Prognose erreicht der Netto-Beschäftigungsausblick einen saisonal bereinigten Wert von +1 Prozent. Unter den erfassten EU-Ländern belegen die deutschen Arbeitgeber zusammen mit Franzosen und Briten einen Platz im Mittelfeld.