Das Geschlecht spielt unter Kollegen keine Rolle

StepStone Umfrage zum Weltfrauentag: Vier von fünf Deutschen arbeiten ebenso gerne mit Frauen zusammen wie mit Männern

Düsseldorf. Alte Vorurteile haben ausgedient: Für die große Mehrheit der Fach- und Führungskräfte in Deutschland macht das Geschlecht in der beruflichen Zusammenarbeit keinen Unterschied. Das ist das Ergebnis einer aktuellen StepStone Umfrage anlässlich des Weltfrauentags, an der mehr als 6.650 Menschen in Deutschland teilnahmen. Vier von fünf deutschen Arbeitnehmern (79 Prozent) gaben im Rahmen der Befragung an, dass sie die Zusammenarbeit mit Frauen und Männern gleichermaßen schätzen. Nur 21 Prozent der  Umfrageteilnehmer haben im Job eine Präferenz: 16 Prozent der Befragten antworteten, Männer als Kollegen zu favorisieren. Jede 20. Fach- und Führungskraft (5 Prozent) hingegen gibt Frauen im Büro den Vorzug.

Für die deutliche Mehrheit unserer europäischen Nachbarn ist das Geschlecht in der beruflichen Zusammenarbeit ebenfalls ohne Belang. In Belgien, den Niederlanden, Dänemark, Schweden und Frankreich gaben 80 Prozent und mehr der Befragten an, die Arbeit mit Männern und Frauen als ebenso angenehm zu empfinden. In Österreich ist die Zahl derjenigen, die Männer als Kollegen bevorzugen, mit 19 Prozent am höchsten.

Stepstone-Umfrage zum Weltfrauentag

Über die StepStone Umfrage

Insgesamt haben rund 11.500 Menschen an der länderübergreifenden StepStone Online-Umfrage teilgenommen, darunter 6.650 deutsche Fach- und Führungskräfte. Die Umfrage wurde neben Deutschland in Belgien, den Niederlanden, Dänemark, Schweden, Frankreich und Österreich durchgeführt. Da die Befragung anonym unter StepStone Nutzern erfolgte, liegen keine Daten zum Geschlecht der Teilnehmer vor. Allerdings wird www.stepstone.de im Durchschnitt von etwa 40 Prozent Frauen und 60 Prozent Männern genutzt (Quelle: StepStone Nutzerbefragung, 2012).

Über StepStone

1996 in Norwegen als einer der Pioniere der Branche gegründet, ist StepStone heute eine der erfolgreichsten Jobbörsen Europas. In Deutschland ist www.stepstone.de mit mehr als 55.000 Stellenangeboten und laut unabhängiger IVW-Messung 8,4 Millionen Besuchen im Januar 2012 einer der führenden Online-Stellenmärkte für Fach- und Führungskräfte. Der Fokus liegt auf einer an optimalem Service und bester Qualität orientierten Dienstleistung. Insgesamt nutzen rund 12.000 Kunden, darunter so renommierte Unternehmen wie Robert Bosch, die Deutsche Telekom oder Siemens, die Jobbörse StepStone erfolgreich zur Rekrutierung qualifizierter Fach- und Führungskräfte. In den Jahren 2008, 2009, 2010 und 2011  wurde die Jobbörse StepStone jeweils zur beliebtesten Karriere-Website des Jahres gewählt. Seit 2009 gehört die gesamte StepStone Gruppe zu der Axel Springer AG mit Hauptsitz in Berlin.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.