Fachkräfte in der Biotechnologie erreichen

Dr. Wolfgang Achilles, Jobware
Dr. Wolfgang Achilles, Jobware

Jobware-Kunden profitieren von mehr Reichweite bei Spezialisten

Dank der Stellenmarkt-Technologie von Jobware finden Bewerber und Arbeitgeber auch in der Biotechnologie organisch zueinander: Biotechnologie.de ist das Fachinformationsportal mit Jobs in der Biologie, Medizin, Chemie und den Ingenieurwissenschaften.

Als anwendungsorientierte Wissenschaft und Querschnittstechnologie rekrutiert die Biotechnologie Fachkräfte aus verschiedensten Fachbereichen. Um diese Fachkräfte für passende Karriereangebote zu begeistern, vertraut die BIOCOM AG ab sofort auf die Stellenmarkt-Dienstleistungen von Jobware.

 

 

Das responsive Design für die Betrachtung auf mobilen Endgeräten und eine große Jobauswahl sind wesentliche Merkmale des neuen Stellenmarktes. „Unsere Leser sind begeistert von der intuitiven Nutzerführung sowie den komfortablen Suchfunktionen des Stellenmarktes. Hier vertrauen wir gerne auf die Dienstleistungen von Jobware”, freut sich Andreas Macht, BIOCOM Marketing-Manager.

picture_Jobware_Biotechnologie

 

„In der Hochtechnologie wird es immer schwieriger, qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen. Wem es gelingt, grundsätzlich interessierte – und nicht nur aktiv suchende – Kandidaten zu erreichen, verzeichnet erstklassige Besetzungen”, so Dr. Wolfgang Achilles, Jobware Geschäftsführer. Hier bietet Biotechnologie.de eine passende Anlaufstelle für attraktive Fachkräfte und reiht sich mit Laborwelt.de und mehr als 400 weiteren Kooperationspartnern harmonisch in das Jobware Zielgruppenkonzept ein.

Über Jobware:

Jobware ist der Online-Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte, die mit anspruchsvollen Unternehmen in Kontakt treten möchten. Personaler schalten ihre Stellenanzeigen beim Qualitätsprimus. Mit Bestnoten in aktuellen Tests und mehr als 2,5 Millionen Seitenbesuchen im Monat ist Jobware einer der führenden Stellenmärkte in Deutschland. www.jobware.de/Ueber-Jobware

Maximales Zielgruppenmanagement: Als Tochterunternehmen der Medien Union ist Jobware der Partner der Verlage. Jobware-Kunden profitieren von der zusätzlichen, kostenlosen Ausspielung ihrer Stellenanzeigen auf den Plattformen, die für ihre Zielgruppe relevant sind. Süddeutsche Zeitung, Stuttgarter Zeitung, VDI nachrichten, Heise, Vogel Medien, Bundesingenieurkammer und mehr als 400 weitere Partner garantieren eine hohe Reichweite unter den passenden Kandidaten. www.jobware.de/zgk

Stellenmärkte im gewünschten „Look & Feel”: Jobware – 1996 als Internet-Start-up in Paderborn gegründet – gilt heute mit 180 Mitarbeitern als gefragter Stellenmarkt-Dienstleister. Mehr als 30 Verlage nutzen Jobware-Technologien. Überdies betreibt Jobware mehr als 400 Partner-Stellenmärkte, für die monatlich eine fünfstellige Zahl an Stellenanzeigen aufbereitet wird. www.jobware.de/verlagsdienstleistungen

Recruiting-Erfolg in schwierigen Märkten: Die Jobware-Personalberatung unterstützt die Personalsuche dort, wo gängige Recruiting-Instrumente versagen. Auf Grundlage des exklusiven Zugangs zum Jobware-Kandidatennetzwerk wird jenes erstklassige Personal erreicht, das nicht aktiv in Stellenbörsen suchen muss. www.jobware.de/personalberatung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.