Führungskräfte-Auswahl: Auf Personenmerkmale und Leistungskriterien kommt es an

Johann Bayer ist Bachelorstudent im Studiengang internationale Betriebswirtschaftslehre an der BSP-Business-School Berlin. Im Rahmen seiner Bachelorarbeit führt er  – als Teil einer Forschungsgruppe – eine Studie zum Zusammenhang von Personenmerkmalen und Leistungskriterien von Führungskräften bei etwa 1000 Führungskräften in der DACH-Region durch.

Führungskräfte gehören zu den gefragtesten und teuersten Personen in Unternehmen.

Fehlentscheidungen in diesem Bereich werden auf das 2-3 fache des Jahresgehalts einer Führungskraft geschätzt. Zugleich fallen 1/3 aller Personalentscheidungen falsch oder nicht optimal aus. Ziel der Studie ist es, ein genaueres Bild von Persönlichkeitsausprägungen und Leistungskriterien von Führungskräften zu erhalten.

Die Ergebnisse der Studie werden dazu dienen, die Personalauswahl und – entwicklung von Führungskräften zu verbessern. Als Dankeschön für Ihre Teilnahme erhalten Sie im Anschluss der Datenauswertung die ermittelten Ergebnisse für die Gesamtstichprobe an Führungskräften, die für Sie und Ihr Unternehmen von hoher Relevanz sein werden: So lassen sich erhebliche Kosten sparen oder Umsätze steigern, wenn man auf die „richtigen“ Kompetenzen oder Verhaltensweisen bei Führungskräften setzt.

Wir wissen bspw. bereits, dass Personen mit hoher Leistungsmotivation einen schnelleren Karrierefortschritt vorweisen, jedoch das Unternehmen im Allgemeinen auch schneller wieder verlassen als gering leistungsmotivierte Personen. Mitarbeiter mit geringer emotionaler Belastbarkeit fehlen im Schnitt 3 Tage mehr als belastbare Personen – ein Umstand, der sich intensiv auf den wirtschaftlichen Erfolg von Unternehmen auswirkt. Solchen und weiteren Zusammenhängen wollen wir differenzierter nachgehen.

Bitte nehmen Sie sich ca. 25 Minuten Zeit und unterstützen Sie die Studie. Die Daten werden selbstverständlich anonym erfasst und absolut vertraulich behandelt. Natürlich können Sie diese Anfrage sowie den Link und das Passwort gerne weiteren Führungskräften zukommen lassen (sofern diese seit mindestens einem Jahr mindestens drei Mitarbeiter disziplinarisch führen).

Hier finden Sie den Zugang zur Befragung (Zum Öffnen des Links, diesen bitte kopieren und in die URL-Leiste einfügen): https://ww2.unipark.de/uc/Anforderungen-an-Fuehrungskraefte/ Teilnehmer-Code zum Starten der Befragung: JJB

Mehr Informationen zum Forschungsprojekt finden Sie unter: https://www.researchgate.net/project/APPLIED

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.