20 Jahre milch & zucker: Neu-Gießener Unternehmen feiert rundes Jubiläum – Spezialist für Personalbeschaffungs-Prozesse blickt zurück und optimistisch in die Zukunft

  • Seit 1998 Software-Hersteller, Marketing Agentur und Strategieberatung in einem
  • Diverse Auszeichnungen für Innovationskraft sowie Software-Angebot
  • Permanent auf der Suche nach neuen Mitarbeitern – Absolventen und Berufserfahrene

Für das Software- und Beratungsunternehmen milch & zucker ist 2018 ein ganz besonderes Jahr: Der 120 Mitarbeiter starke Lösungsanbieter rund um Arbeitgebermarken und Digitalisierung von Recruiting-Prozessen feiert sein 20-jähriges Bestehen. Angefangen hat alles 1998 mit einem zehnköpfigen Team aus Marketing-Experten und IT-Profis in Bad Nauheim und Hamburg.

Kaffeefreunde: Die Gründer von milchundzucker 1998


milch & zucker berät Unternehmen im Bereich Employer Branding bei der Ansprache und Bindung von Top-Talenten durch strategische Konzepte und HR-Marketing-Maßnahmen. Die weltweit eingesetzte, selbst entwickelte Recruiting-Software bildet das technische Rückgrat aller angebotenen Lösungen. Zu den Kunden zählen Unternehmen wie Bechtle, Ehrmann, Fielmann, Lufthansa, Porsche, Bosch, Boehringer-Ingelheim, Telekom oder Jungheinrich. Auch einige Kliniken und öffentliche Auftraggeber wie die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit oder der WDR nutzen die Angebote des Spezialisten-Teams. Die Online-Stellenbörse JobStairs.de mit rund 40.000 Stellenanzeigen gehört seit 2003 ebenfalls zum Portfolio.

Ingolf Teetz

„Als ein von Investoren unabhängiges Unternehmen haben wir bewegte Zeiten wie die Dotcom-Blase hinter uns“, erklärt CEO Ingolf Teetz. „Heute stehen wir besser da, als wir es uns je erträumt hatten, und brauchen Platz, um wachsen zu können.“ Daher entschied sich der Vorstand 2016 dazu, die Zentrale nach Gießen zu verlegen – und für sechs Millionen Euro komplett neu zu bauen.

 

 

Kai Pawlik

„Wir wollten unseren Mitarbeitern Büroräume bieten, in denen sie optimale Arbeitsbedingungen vorfinden und sich wohlfühlen können“, führt David Rosenberg, COO von milch & zucker, die Gründe für den Neubau aus. milch & zucker hat derzeit vor allem Stellen für IT-Fachkräfte zu vergeben, aber auch für Werkstudenten. „Insbesondere die Nähe zur THM und zur JLU in Gießen, aber auch zur Marburger Universität hilft uns strategisch, Absolventen zu erreichen“, verrät Teetz weiter.

 

„Unser Markt entwickelt sich im Zuge der Digitalisierung rasant weiter. Mit unserem Software- und Beratungsangebot haben wir Ecken & Kanten, wir passen nicht zu jedem Unternehmen“, erläutert Mitgründer und CCO Kai Pawlik. „Wer sich aber auf uns einlässt, dem helfen wir, sein Unternehmen sowohl Marken- als auch IT-technisch im Recruiting weit vorne zu positionieren.“

Dass milch & zucker Potenzial hat, beweisen die Listung im Ranking der innovativsten Unternehmen Deutschlands des Magazins brand eins sowie mehrere Awards für Deutschlands beste E-Recruiting-Software oder für HR-Excellence. „Darauf sind wir besonders stolz“, meint Teetz. „Umso mehr freue ich mich auf neue Mitarbeiter, mit denen wir in Zukunft noch viele weitere spannende Projekte umsetzen können.“

Weitere Informationen zum Unternehmen sowie zu aktuellen Einstiegsmöglichkeiten gibt es auf:
www.milchundzucker.de
Ansprechpartner
Christian Deiters
Tel. +(49) 641 – 300 20 805
E-Mail: christian.deiters@milchundzucker.de