Sebastian Dettmers

Spitzenverdiener: Wer mehr als 100.000 Euro verdient  

Personal- und Managementverantwortung, die richtige Branche und eine Position in einem großen Unternehmen: Unter diesen Voraussetzungen haben Fach- und Führungskräfte in Deutschland die besten Chancen, ein Jahresgehalt von mehr als 100.000 Euro zu erreichen. In der Pharmaindustrie gibt es besonders viele Topverdiener: Das Durchschnittsgehalt der Fach- und Führungskräfte mit Gehältern über 100.000 Euro liegt hier bei rund 130.000 Euro. Aber auch in der Chemiebranche sowie bei Banken ist der Anteil der Spitzenverdiener überdurchschnittlich hoch. Das sind Ergebnisse einer neuen Gehaltsanalyse der Online-Jobplattform StepStone.

 

Dr. Sebastian Dettmers

So viel New Work steckt in deutschen Teams 

Ob virtuelle Teams oder agiles Arbeiten – die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt und die Art, wie Fachkräfte zusammenarbeiten. Doch wie läuft Teamarbeit in Deutschland heute wirklich ab? Haben sich unsere Arbeitsweisen bereits drastisch verändert? Eher nicht, zeigt eine neue Studie der Online-Jobplattform StepStone, für die rund 14.000 Fach- und Führungskräfte in Deutschland zum Thema Teamarbeit befragt wurden. Demnach bleiben klassische Kernkompetenzen wie Pünktlichkeit, Organisationsstärke und Sorgfalt am wichtigsten für eine erfolgreiche Arbeit im Team.

 

Stepstone, Digitalisierung, New Work, Sebastian Dettmers, Crosswater Job Guide, Teamwork,
Dr. Sebastian Dettmers

Arbeitsmarkt: Jeder dritte Bewerber lehnt das Vertragsangebot ab   

Wenn ein Einstellungsprozess abgebrochen wird, sind es längst nicht mehr nur die Bewerber, die eine Absage erhalten. Immer häufiger bekommt auch der Arbeitgeber einen Korb. Laut einer aktuellen StepStone Studie entscheiden sich 29 Prozent der Fachkräfte gegen das Vertragsangebot, das sie am Ende des Bewerbungsprozesses bekommen. Damit verzichten Kandidaten im wirtschaftlich starken Deutschland fast doppelt so oft auf eine neue Jobmöglichkeit wie in Frankreich (15 Prozent) und rund drei Mal so häufig wie in Belgien (10 Prozent) und den Niederlanden (7 Prozent). Für die internationale Studie interviewte die Jobplattform zwei Jahre lang mehr als 100.000 Teilnehmer, die sich im Befragungszeitraum auf eine Stelle beworben hatten, detailliert zum weiteren Verlauf des Bewerbungsprozesses.

Stepstone, Sebastian Dettmers, Bewerbungsprozess, Feedbackquote, Personalengpässe, Crosswater Job Guide,
Dr. Sebastian Dettmers

Nach Rekordjahr: StepStone stellt 2019 allein in Deutschland mehr als 300 Mitarbeiter ein

Die Online-Jobplattform StepStone ist im Jahr 2018 so stark gewachsen wie noch nie: Das absolute Umsatzwachstum erreichte einen neuen Spitzenwert. Um dem rasanten Wachstumskurs gerecht zu werden, wird das Düsseldorfer Unternehmen 2019 mehr neue Mitarbeiter einstellen als jemals zuvor. Allein in Deutschland plant StepStone mit mehr als 300 neuen Stellen. Erst Ende 2017 war das Unternehmen wegen des rapiden Wachstums in ein neues Headquarter im Düsseldorfer Hafen umgezogen. In Münster wurde im Sommer 2018 zudem ein neuer Standort eröffnet.

Stepstone, Sebastian Dettmers, Umsatzwachstum, Crosswater Job Guide,

Warum Fachkräfte noch im ersten Jahr kündigen

Die gute Lage auf dem Arbeitsmarkt macht Fachkräfte selbstbewusst, auch beim Start in den neuen Job. Die Online-Jobplattform StepStone hat rund 13.000 Fach- und Führungskräfte zu ihren Erfahrungen im ersten Jahr im neuen Unternehmen befragt. Die Untersuchung zeigt, dass Fachkräfte bereit sind, kurzfristig Konsequenzen zu ziehen, wenn ein neuer Job nicht ihren Erwartungen entspricht. Etwa jeder Dritte gibt an, bereits einmal innerhalb eines Jahres nach Einstieg gekündigt zu haben. Die Gründe hierfür sind vielfältig – und vermeidbar.

Sebastian Dettmers, Stepstone
Dr. Sebastian Dettmers

Start im neuen Job: So erleben ihn Fachkräfte in Deutschland

Stellen Sie sich vor, Sie kommen an Ihrem ersten Arbeitstag ins Büro und weder ein eingerichteter Computer, noch ein einsatzbereites Telefon stehen Ihnen zur Verfügung. Mehr als ein Drittel der Fachkräfte in Deutschland hat diese Situation schon einmal erlebt. Das ergab eine neue Studie der Online-Jobplattform StepStone, für die rund 13.000 Fach- und Führungskräfte nach ihren Erfahrungen zum Start im neuen Job befragt wurden. Die Ergebnisse zeigen: Nur die Hälfte der Fachkräfte wird an ihrem ersten Tag von ihrem neuen Vorgesetzten persönlich begrüßt. Bei jedem sechsten Befragten verläuft der Start in den neuen Job sogar noch misslicher. Hier war noch nicht mal das Team über den Arbeitsbeginn des neuen Kollegen informiert.

Sebastian Dettmers, Stepstone, Onboarding, Einführungsschulung, Young Professionals, Probezeit, Feedbackgespräch, Stepstone, Sebastian Dettmers, Crosswater Job Guide,
Dr. Sebastian Dettmers

Flexibel, hierarchisch, digital? Chefs erleben ihre tägliche Arbeit teils völlig anders als Fachkräfte

Arbeitsabläufe werden schneller, Mitarbeiter vernetzen sich innerhalb von Sekunden mit Kollegen auf dem gesamten Globus und Prozesse stehen permanent auf dem Prüfstand: Die fortschreitende Digitalisierung nimmt schon heute massiven Einfluss auf die Arbeitswelt. Aber wie erleben Fach- und Führungskräfte diese Veränderungen in ihrer täglichen Arbeit und wie zufrieden sind sie mit diesem Wandel?

Walter Jochmann, Kienbaum, Digitalisierung, Stepstone, Organisationsstruktur, Personalverantwortung, Crosswater Job Guide, Sebastian Dettmers,
Walter Jochmann

Premiere auf dem Absolventenkongress: StepStone präsentiert die Jobsuche der Zukunft

  • Stepstone, Crosswater Job Guide,
    Sebastian Dettmers

    Start von StepStone Inspire: Das neue Spotify für Jobs schlägt automatisch passende Jobs vor und inspiriert bei der Stellensuche

  • Neue Stellenanzeigen machen Jobs und Unternehmen schon vor der Bewerbung virtuell erlebbar und helfen, den Traumjob zu finden

Welche Möglichkeiten bietet der Jobmarkt für mich und meine Fähigkeiten? Welcher Job passt zu mir? Bei welchem Arbeitgeber fühle ich mich wohl? Fragen wie diese bereiten vielen Berufseinsteigern Kopfzerbrechen. Weil die Chancen auf dem Arbeitsmarkt für Absolventen derzeit so gut stehen wie nie, haben sie oft die Qual der Wahl. Auf dem Absolventenkongress in Köln, Deutschlands größter Karrieremesse, können Jobsuchende am 22./23. November gleich zwei Innovationen testen, die helfen, den Traumjob zu finden.

Wie der Chef, so der Chef: Führungskräfte führen wie ihre eigenen Vorgesetzten

Stepstone, Crosswater Job Guide,
Sebastian Dettmers

Bei der Frage nach dem eigenen Führungsstil orientieren sich Führungskräfte offensichtlich sehr an ihren Vorgesetzten. Zwischen dem Stil, der ihnen von ihren Chefs vorgelebt wurde und dem, den sie gegenüber ihren Mitarbeitern anwenden, besteht eine signifikante und positive Korrelation. Vereinfacht gesagt bedeutet das: In vielen Fällen übernehmen sie den Stil, der von ihren Chefs vorgelebt wurde und übertragen dieses Verhalten auf ihre eigenen Mitarbeiter. Das haben die Online-Jobplattform StepStone und das Kienbaum Institut @ ISM, die Forschungseinrichtung von Kienbaum, in einer Studie unter 13.500 Fach- und Führungskräften herausgefunden.

Automatisierung: Fachkräfte fürchten nicht um ihren Job

Stepstone, Crosswater Job Guide,
Sebastian Dettmers

Die Digitalisierung beschleunigt Arbeitsabläufe und verändert Arbeitsplätze radikal. Studien prognostizieren den Abbau von Millionen Stellen, weil Menschen durch Maschinen ersetzt werden. Fachkräfte in Deutschland sehen der Zukunft trotzdem gelassen entgegen. Eine Studie der Online-Jobplattform StepStone, für die 17.000 Fach- und Führungskräfte befragt wurden, zeigt: Die große Mehrheit sorgt sich nicht um ihre berufliche Zukunft. 68 Prozent der Befragten sind der Meinung, technologische Veränderungen wirkten sich positiv aus. Nur 15 Prozent sehen ihren Arbeitsplatz von der Digitalisierung bedroht.