Rein und Raus: Aktuelle Personalwechsel

WAHLERS WIRD NEUER COO UND CFOVON ESCADA

Jörg Wahlers
Jörg Wahlers

Jörg Wahlers (49) ist seit Mai 2014 neuer Chief Operating Officer (COO) und Chief Financial Officer (CFO) der Escada SE (Aschheim bei München). Er wird bei dem Hersteller von Luxusdamenmode für den kaufmännischen Bereich und den Bereich Operations zuständig sein.  Zusätzlich übernimmt er die Verantwortung für IT, Logistik, Recht und Personalwesen. Die Geschäftsführungspositionen waren seit mehr als  einem Jahr vakant, nachdem Michael Börnicke das Unternehmen verlassen hatte. In der Übergangszeit hatte CEO Bruno Sälzer die Aufgaben mit übernommen, Felix Geiger war in zweiter Ebene als Executive Vice President für die Finanzen zuständig. Wahlers war zuletzt CFO des   Keramikproduzenten Villeroy & Boch AG (Mettlach).

Dort war er seit Mai 2011 tätig und für die Bereiche Finanz- und Personalwesen, IT,   Einkauf, Immobilien und Compliance verantwortlich (PI 11/14). Seine berufliche Laufbahn startete er 1991 bei Kraft Jacobs Suchard in Bremen. Im Jahr 1995 wechselte er als Financial Services Manager zur Effem GmbH, einer Tochterfirma von Mars. 1999 wurde er zum Finanzdirektor von Campbell’s Germany  ernannt. Er trat 2005 als Finanzdirektor für Zentraleuropa bei Reckitt Benckiser ein und übernahm dort 2009 die Zuständigkeit für die Region Südeuropa.

HEINRICHS WIRD VICE PRESIDENT HUMAN RESOURCES

Alexandra Heinrichs
Alexandra Heinrichs

Alexandra Heinrichs (42) wird zum 01. Juni 2014 Vice President Human Resources für  Unilever Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH). Sie übernimmt die Funktion von Ulf Werkmeister . Vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrats, wird sie auch Mitglied der Geschäftsführung von Unilever Deutschland und Teil des europäischen Führungs-Teams Human Resources.  Heinrichs ist seit über 16 Jahren bei dem international führenden Konsumgüterhersteller im Bereich Human Resources tätig. Zuletzt verantwortete sie als Human Resources Director die Marketing- und Verkaufsorganisation von Unilever DACH. Davor war die studierte Sozialwissenschaftlerin ebenfalls als Human Resources Director auf europäischer Ebene tätig. Zu ihren weiteren beruflichen Stationen gehörten das Personalmanagement von Unilever Food Solutions in der Schweiz sowie des Bereichs Finanzen.

NEUER VORSTAND FINANZEN UND PERSONAL BEI LSG HOLDING

Dr. Kristin Neumann
Dr. Kristin Neumann

Dr. Kristin Neumann (42), derzeit Finanzvorstand und Arbeitsdirektor der ThomasCook AG (Oberursel) sowie CFO Continental Europe TC plc (PI 27/10), mit zum 1. Juli 2014 Vorstand Finanzen und Personal bei der LSG Holding (Neu-Isenburg). Neumann folgt auf Jens Theuerkorn (60), dessen Vertrag zum 30. Juni 2014 wie geplant ausläuft. Die Neubesetzung geht einher mit einer Verkleinerung des vierköpfigen Vorstandsteams auf neu drei Positionen. Neumann ist seit 2000 im Thomas Cook Konzern tätig und hat kontinuierlich größere Aufgaben übernommen. In ihrer heutigen Position ist sie verantwortlich für die Bereiche  Finanzen, Beschaffung, Human Resources, Steuern und Recht der Thomas Cook AG sowie den finanziellen Erfolg der   Unternehmensgruppe in Kontinentaleuropa. Die konkrete Nachfolge von Neumann bei dem Reiseanbieter ist noch offen. Bis auf  weiteres werden ihre Aufgabengebiete im Vorstand der Thomas Cook AG  von den anderen Vorstandsmitgliedern Peter Fankhauser und Ralf Teckentrup übernommen, teilte das Unternehmen auf Anfrage mit.

HOWELL HAT GM VERLASSEN

Melissa Howell
Melissa Howell

Melissa Howell (47), seit 1990 im Unternehmen und erst seit gut einem Jahr Vice President Global Human Resources bei dem US-Autobauer General Motors, hat das Unternehmen im April 2014 verlassen, um sich – wie GM mitteilte – anderen Interessen  zu widmen. Ihr Nachfolger als Personalchef und Senior Vice President wurde John Quattrone (61), der bereits früher in leitender  Position im Personalbereich des Konzerns tätig war und als GM Urgestein gilt. Das Unternehmen erklärte weiterhin, der Weggang der Managerin stehe in keinem Zusammenhang mit der aktuellen Rückrufaktion wegen Fehler an den  Zündschlössern, die auch zu tödlichen Unfällen geführt hatten.

RAPOLD VERLÄSST MEIER + CIE.

Daniel Rapold (59), Personalleiter bei dem Medienunternehmen Meier + Cie. AG (Schaffhausen/Schweiz) verlässt das Unternehmen zum 30. Juni 2014 nach fast 19jähriger Firmenzugehörigkeit. Der Diplom-Ingenieur und Personalfachmann ist  aktiv in der Kommunalpolitik tätig und orientiert sich  beruflich neu. Sein bevorzugtes Tätigkeitsgebiet ist der Grossraum  Schaffhausen – Winterthur – Thurgau.

ZWEI NEUE PARTNER BEI  DR. RICHTER HEIDELBERGER

Gabriele Diete
Gabriele Diete

Gabriele Diete (50) verstärkt seit dem 1.4.2014 die Personal- und Strategieberatung Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co.KG als Partnerin/Beraterin. Unter Diete Consulting war sie jahrelang selbständig. Jetzt bringt sie ihre Klienten in den Bereichen Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Elektrotechnik sowie im Energiesektor in die Gesellschaft ein. Als weiteres Mitglied   des Beratungsteams konnte Roland Pfisterer als Berater für die Rekrutierung von Kandidaten in den Themenfeldern IT   (Schwerpunkt SAP) und Informationssicherheit gewonnen werden. Er hat sich zunächst als IT-Leiter und Geschäftsführer in der  Industrie und dem Handel umfangreiche Expertise in der Praxis angeeignet.

 

Über PERSONALintern

Aktuell, kompakt, kritisch und unabhängig – der kostenlose Online-Newsletter PERSONALintern.info berichtet jede Woche über das wesentliche Geschehen auf dem Personalmarkt und beleuchtet alle Facetten des Personalwesens. Das Themenspektrum umfasst Personalveränderungen, Trends und Studien im Personalbereich, Weiterbildung für Personalmanager, Rechtsprechung im Arbeits- und Sozialrecht sowie Buchneuerscheinungen zum Thema Management und Personal. Im Vordergrund stehen dabei immer relevante und praxisnahe Meldungen für den Personalprofi. Mit einem Verteiler von derzeit über 8.900* personalisierten und abonnierten E-Mail-Adressen erzielen wir eine hohe bundesweite Reichweite. Durch sein spezielles Vertriebskonzept erreicht PERSONALintern.info Woche für Woche überwiegend Personalentscheider sowie Beratungsunternehmen und andere Profis aus der Branche. PERSONALintern.info bietet außerdem das ideale redaktionelle Umfeld für die Platzierung zielgruppenrelevanter  Werbung sowie einen HR-spezifischen, aktuellen Stellenmarkt (Stellenangebote und Stellengesuche).

*) Stand März 2014

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.