HR-Simulation & Modelling Day: Workshop Strategische Personalplanung – Dynamische Simulation der Entwicklung des Mitarbeiterbestandes

Grundlage für das Minimieren von Kapazitäts- und Kompetenzrisiken und die Entwicklung zielgerichteter HR-Strategien in der aktuellen Wirtschaftskrise

HR Erfolgsfaktor: Total Workforce Management

Die strategische Personalplanung steht inzwischen auf der Agenda innovativer Personalabteilungen. Als besonders wertvoll erweist sich dieses Instrument in der aktuellen Situation. Aufgrund der wirtschaftlichen Lage werden Investitionen in den HR-Bereich wie die Personalsuche und Personalbindung aufgeschoben und zunehmend durch die Forderungen nach Personalanpassung ersetzt. Was sind die Gefahren?

Talente gerade gefunden und integriert gehören dabei zu der ersten Zielgruppe für Maßnahmen des Personalabbaus. Das Dilemma ist, dass es bereits aktuell und spätestens mit dem nächsten Aufschwung eine konstant steigende Unterdeckung an Fachkräften geben wird. Gerade Personalanpassungsmaßnahmen erhöhen in aller Regel die bereits im Personalkörper vorhandenen Kapazitäts- und Kompetenzrisiken. Auf Basis von Fakten die richtige HR-Strategie zu wählen und effektive und effiziente Personalmaßnahmen durchzuführen, steigert die Wettbewerbschancen von Unternehmen.

Lösung: Strategische Personalplanung

Als eine der erfolgreichsten HR-Business-Beratungen hat DG&A dieses Thema aufgenommen und eine eigene Methode entwickelt, die Veränderungen des Personalbestandes zu simulieren – das Beratungsmodul HRnetics© und die Softwarelösung HRdynasim©. Unternehmen können unter Berücksichtigung der externen und internen Faktoren die Entwicklung des Personalbestandes simulieren und den Brutto- und Netto-Personalbestand prognostizieren. Über verschiedene Szenarien lassen sich sowohl die quantitativen als auch die qualitativen Risiken, die mit der strukturellen Entwicklung des Personalkörpers verbunden sind, berechnen und visualisieren. So schaffen Sie Fakten statt Vermutungen.

Rahmen des Tages-Workshops

Theorie und der Praxis der strategischen Personalplanung
Unterschiedliche Dimensionen der strategischen Personalplanung: HR-Strategie, HR-Controlling, Projektarbeit und Einsatzmöglichkeiten für HR-Business-Partner
Von der strategischen zur operativen Personalplanung
Umsetzen der Ergebnisse im derzeit krisenbestimmten HR-Alltag

Inhalte

Relevante wirtschaftliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen
Modelle der strategischen Personalplanung
Externe und interne Faktoren und ihre Auswirkung auf den Personalbestand und den Personalbedarf
Erstellen von Planungsmodellen mit Jobfamilien als zentraler Planungseinheit
Durchführung von Simulationen des HR-Portfolios anhand realer Unternehmensdaten mit HRdynasim® – ein Schwerpunkt liegt auf den Gefahren des Personalabbaus
Interpretation der Ergebnisse
Ableiten von Maßnahmen, Entwicklung von Strategien

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Personaler, die strategische Ziele erarbeiten und diese im HR-Geschäftsalltag umsetzen müssen. Auch HR Controller, Projektmanager und HR Business-Partner können aus dem Workshop wichtige Anregungen für ihre Arbeit gewinnen.

Ziele

Analyse und Bewertung externer, wirtschaftlicher und sozialer Einflüsse auf die strategische Personalplanung
Anforderungsanalyse eines dynamischen HR-Portfoliomanagements
Simulation der Wirkung der Mitarbeiterstrukturentwicklung auf die Personalkapazitäten und -kompetenzen
Generieren von Mehrwert für das Management und die Linienverantwortlichen
Es geht um mehr als reine Zahlen. Sie lernen sowohl, wie Sie die entscheidenden (zukünftigen) Fakten korrekt erfassen und berechnen als auch wie Sie mit den Informationen umgehen, um das erwünschte Kapazitäts- und Kompetenz-Profil Ihres HR-Portfolios zu erreichen.

Organisation

Der Workshop wird von erfahrenen Experten durchgeführt, die seit vielen Jahren in dem Themenfeld arbeiten. Die Veranstaltung findet am 06.03.2009, von 10:00 bis 17:00 Uhr in den Seminarräumen von Dr. Geke & Associates in Düsseldorf statt.

In der Teilnahmegebühr i.H.v. 480 € zzgl. MwSt. pro Person sind die Seminarunterlagen und ein Mittagessen enthalten.

Anmeldung

Für den Inhalt der obigen Meldung ist nicht Crosswater Systems Ltd. sondern der jeweilige Autor verantwortlich

Fügen Sie diesen Artikel zu den folgenden Social Bookmarking Diensten hinzu:

+++ Ein Presse-Service von Crosswater Systems Ltd. zu den Themengebieten e-Recruiting, Jobbörsen, Arbeitsmarkt, Personaldienstleistungen, Human Resources Management. Die in den Firmen-Pressemitteilungen vertretenen Meinungen müssen nicht notwendigerweise mit der Redaktion von Crosswater Systems übereinstimmen +++

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.