Mehr Power in der Akquise: Anzeigendaten mit neuer Nutzeroberfläche, innovativen Features und neuem Namen auf der Zukunft Personal

Anzeigendaten, das Akquise-Tool für Personaldienstleister, Jobbörsen und Verlage, zeigt sich vom 15. bis zum 17. September auf der Zukunft Personal in Köln in vielerlei Hinsicht in neuem Gewand. Mit der Namenserweiterung zu index Anzeigendaten wird die gebündelte Kompetenz der index Gruppe stärker in den Vordergrund gestellt und noch deutlicher das Selbstverständnis als Partner für alle Aspekte des HR-Marktes vermittelt. Daneben stehen die vollständig überarbeitete Arbeitsoberfläche sowie mehrere neue Funktionen wie eine Geo-Kartenfunktion und die Duplikat-Erkennung im Mittelpunkt des Messeauftritts in Halle 3.1, Stand F.24.

Neben einem einfacheren Handling bietet index Anzeigendaten in Zukunft eine integrierte und individuell konfigurierbare Geo-Kartenfunktion, mit der z. B. die Standorte von Unternehmen, eigene Vertriebsgebiete aber auch Informationen der Bundesagentur für Arbeit übersichtlich dargestellt werden können. Darüber hinaus ist es möglich, auch die Standorte eigener Mitarbeiter zu visualisieren und mit frei wählbaren Zusatzinformationen zu versehen: Zeitarbeitsfirmen sehen damit sofort, wo Kunden und zu vermittelnde Mitarbeiter lokalisiert sind.

 

Frischer Wind bei Anzeigendaten
Frischer Wind bei Anzeigendaten

Besonders wertvoll für die Akquise ist zudem die Identifizierung von Anzeigen-Duplikaten. Mit dieser Funktion können User sofort erkennen, ob mehrere Stellenanzeigen zur selben Position geschaltet wurden. Darüber hinaus werden auch Anzeigen, die im Paket geschaltet wurden, identifiziert und ein entsprechend rabattierter Anzeigenpreis angegeben. Damit wird eine noch genauere Einschätzung des von den Unternehmen eingesetzten Anzeigenbudgets und des Neukundenpotenzials möglich. Die neue Arbeitsoberfläche und die zusätzlichen Features stehen allen Anzeigendaten-Kunden nach der Messe ab dem 21. September zur Verfügung.

 

Neben den umfangreichen Neuerungen bei Anzeigendaten stellt index bei der Zukunft Personal die Themen Bewerbergewinnung und Employer Branding in den Mittelpunkt. Mit dem BewerberGenerator hat index ein Online-Marketing-Angebot für Zeitarbeitsunternehmen entwickelt, mit dem die Zahl der Bewerber gesteigert und Job-Interessenten direkt mit der jeweiligen Zeitarbeitsfirma in Kontakt gebracht werden. Im Personalmarketing-Bereich unterstützt index Unternehmen aus allen Branchen bei der Entwicklung einer zielgruppenspezifischen Arbeitgebermarke und der Realisierung erfolgreicher Maßnahmen wie Karriere-Websites und Arbeitgeber-Videos.

 

index Anzeigendaten

index Anzeigendaten erfasst und analysiert kontinuierlich die Veröffentlichung von Stellenanzeigen in über 500 Printmedien und Online-Stellenbörsen sowie mehr als 200.000 Unternehmens-Websites in insgesamt elf europäischen Ländern. Diese Informationen stellt index Anzeigendaten seinen Kunden über eine webbasierte Plattform zur Verfügung, um neue Vertriebspotenziale zu erschließen, Marktauswer­tungen zu erstellen und Akquiseprozesse zu optimieren. Zu den Kunden von index Anzeigendaten gehören europaweit zahlreiche namhafte Verlage, Jobbörsen und Personaldienstleister unterschiedlichster Größe.

index Anzeigendaten ist ein Service der index Internet und Mediaforschung GmbH mit Sitz in Berlin.

 

Kontakt:

Philipp Weber-Diefenbach

index Internet und Mediaforschung GmbH

Zinnowitzer Str. 1

10115 Berlin

Tel.: +49(0)30/390 88 197

Fax: +49(0)30/390 88 199

E-Mail: p.diefenbach@index.de

www.anzeigendaten.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.