Die besten HR-Talente im Fokus

Martin Becker, viasto

Martin Becker

viasto ist offizieller Partner des „HR Next Generation Award“ und stellt die viasto interview suite zur Eruierung der besten HR-Talente zur Verfügung

Arbeiten 4.0, Digital Leadership, HR Analytics – die Herausforderungen für die Personalabteilungen in Deutschland sind vielfältig. Eine neue Generation junger HR-Talente geht ohne Berührungsängste und voller Elan an diese wichtigen Aufgaben heran. Um diese vielversprechenden HR-Talente zu fördern, unterstützt viasto als offizieller Partner den diesjährigen „HR Next Generation Award“, der Mitte November in Berlin feierlich verliehen wird. viasto, führender Anbieter für Video-Recruiting in der DACH-Region, unterstreicht mit dieser Partnerschaft sein Engagement für neue, moderne Prozesse im HR-Umfeld.


Die besten HR-Talente präsentieren sich und ihre innovative Projekte per Videointerview
Die viasto interview suite beweist auch im Auswahlverfahren um den HR Next Generation Award ihre Vorzüge. Denn nachdem sich engagierte Personaler im Alter von maximal 35 Jahren mit ihren Bewerbungsunterlagen per E-Mail beworben haben, werden sie in der zweiten Stufe des Wettbewerbsverfahrens um ein Videointerview gebeten, welches sie flexibel selbst aufzeichnen können. “Die kurzen aber tiefer gehenden Fragen verleihen der Bewerbung der Personaler Leben und geben der Jury so vertiefende Einblicke dazu, was die Arbeit der Teilnehmer besonders macht. Die Videointerviews dauern in der Regel 4 bis 6 Minuten und werden mobil oder am Laptop durchgeführt. So können die einzelnen Jurymitglieder unabhängig voneinander und anhand vorab definierter Kriterien bewerten, welcher Personaler das Finale erreichen soll,” erklärt Martin Becker, Geschäftsführer von viasto.  Auf Grundlage der zuvor abgegebenen Unterlagen sowie des persönlichen Eindrucks im Videointerview werden letztlich von einer unabhängigen Jury fünf Finalisten auserkoren. Diese wiederum präsentieren sich am 14. und 15. November in Berlin auf dem DGFP-Lab einem Fachpublikum.

„Die viasto interview suite erfüllt alle Voraussetzungen, um die Personalauswahl im Recruitingprozess zu revolutionieren. Denn in Zukunft werden längst überholte Standards wie das Anschreiben oder der tabellarische Lebenslauf eine immer unwichtigere Rolle spielen. Durch den Einsatz innovativer Technologien können viel fundiertere Einblicke zur Eignung von Kandidaten zur Verfügung gestellt werden. Heutige, digital affine Professionals möchten auch im Bewerbungsprozess ihre Individualität und ihre Persönlichkeit herausstellen. Unsere Kunden haben verstanden, dass sie im Wettbewerb um die besten Talente genau das ihren Kandidaten bieten müssen. Vor diesem Hintergrund passt auch unser Engagement für den HR Generation Award bestens zu uns. Denn auch die nächste Personaler-Generation ist auf der Suche nach Lösungen, die mit alten Verhaltensmustern und Methoden bricht. Das unterstützen wir gerne und aus tiefer Überzeugung,“ erklärt Martin Becker.

Über viasto
viasto ist der Markt- und Innovationsführer für Video-Recruiting Lösungen für die Personalauswahl. Die viasto interview suite, eine webbasierte Software-as-a-Service (SaaS) Lösung, ermöglicht Unternehmen, mit Hilfe von kompetenzbasierten Videointerviews die gesamte Personalauswahl effizienter, flexibler und zuverlässiger zu gestalten. Das Unternehmen wurde 2010 gegründet und hat seinen Sitz in Berlin. Zu den Kunden viastos zählen u.a. die Deutsche Telekom, Bertelsmann, die Stadtverwaltung Essen, MAN, die Europäische Zentralbank und die Würth Gruppe.

 

 

 

.

 

Kommentieren

cw1