Systemische Fragetechniken im Auswahlprozess – Details zum Workshop in München am 28.-29.11.2018

Unsere Arbeitswelt ist geprägt von Veränderung, Komplexität, Digitalisierung und einer immer weiter fortschreitenden Dynamik. Sie braucht fachliche und persönliche Kompetenzen. Vor allem braucht sie jedoch Persönlichkeiten, die zur individuellen Unternehmenskultur und Position passen.

Im Workshop „Systemische Fragetechniken im Auswahlprozess“ lernen Sie neue Herangehensweisen und Fragetechniken kennen und entwickeln ihre Interviewkompetenz weiter. Ziel ist es, mehr über die Denk- und Handlungsstrukturen, Werte und Treiber zukünftiger Mitarbeiter zu erfahren. Einblick in das Denken, Wollen und Fühlen zu erhalten, um herauszufinden, ob Sie auch sicher erfolgreich zusammenarbeiten werden.

Ihr Nutzen
• Weiterentwicklung Ihrer Interviewkompetenz
• Gewinnung eines vollständigen Bildes über die Persönlichkeitsstruktur ihrer Kandidaten
• Sicherstellen fundierter Personalentscheidungen
• Förderung einer positiven Candidate Experience

Inhalt
• Das Interview: Wirkung, Ziele, Grundlagen
• Das Zusammenspiel mit dem Kandidaten: Rolle, Position, Status
• Systemische Fragetechniken: Einführung und Erlernen systemischer Fragen
• Die innere Haltung und der Kontakt zum Kandidaten
• Transfer in das Interview anhand konkreter Praxisbeispiele
• Spurensuche: Erkennen sinnvoller Ansatzpunkte für Fragen
• Gesprächsablauf: Mit einer Struktur im Hinterkopf intuitiv agieren
• Umgang mit herausfordernden Gesprächssituationen
• Üben, üben, üben: Anhand vieler praktischer Übungen und Reflexionen sichern wir den Transfer in die Praxis und schaffen durch ein Erleben in beiden Rollen nachhaltige Erkenntnisse, die direkt umgesetzt werden können.

Für Wen
Für alle, die persönliche Interviews führen und bereits erste Erfahrung gesammelt haben. Die ihre Interviewkompetenz weiterentwickeln und sich in einem spannenden Umfeld inspirieren lassen möchten.

Details
Am: 28.-29.11.2018 jeweils von 9:30 bis 17:30

Wo: smartvillage, Ganghoferstraße 66b, 80339 München. www.smart-village.info
Kosten: EUR 1.250,- zzgl. MwSt.
Teilnehmer: Mindestteilnehmerzahl: 6 / Höchstteilnehmerzahl: 12

Weitere Informationen unter www.hr-guiding.de/workshop

Anmeldung und Klärung von Detailfragen
HR Guiding, Barbara Lochmann
Per E-Mail an bl@hr-guiding.de Telefonisch: +49 172 / 72 36 889