Headhunter

Vakanzen sind teuer – 3 Tipps wie Sie besser zu einer Lösung kommen

Seit Jahren fahren viele Unternehmen auf 120%. Das zehrt an den Kräften. Am Horizont schwächelt die Konjunktur. Das löst widersprüchliche Gefühle aus: Einerseits könnte es ruhig mal wieder „normaler“ werden, andererseits drückt die schlechte Erwartung auf die Stimmung. Die Arbeitslosenquote ist so gering wie lange nicht. Die Erwerbsquote ist dank flexiblerer Arbeitsangebote so hoch wie nie.

Erfolg im Markt führt zu stärkerer Nachfrage. Wenn man die Nachfrage nicht bedienen kann oder keine neuen Innovationen bringt, ist man ganz schnell draußen. Haben Sie die Kompetenzen, die Sie benötigen, um zukünftig die Nase vorn zu haben? Durch die große Nachfrage nach MINT-Experten werden Jobwechsel risikofreier. Wie gewinnen Sie die Talente von morgen?

Dr. Terhalle & Nagel, MINT-Experten, Headhunter, Erwerbsquote, Arbeitslosenquote, Crosswater Job Guide,
Gerrit Nagel

So finden Recruiter die richtigen Personaldienstleister

Gerhard Kenk.

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Hand aufs Herz: Welcher Recruiter hat es noch nicht erlebt, dass der Chef ein wichtiges und dringendes Projekt aufsetzt – das mit eigenen Bordmitteln oder mangels Kompetenz nicht selbst gestemmt werden kann?

Dann klingeln alle Alarmglocken und die hektische Suche nach externer Unterstützung beginnt. Und Google liefert vielleicht viele Treffer auf einzelne Anfragen, aber sie sind unpräzise und nicht strukturiert. Reine Zeitverschwendung?

Aktueller Bewerber-Tipp: Ohne Handy zum nächsten Jobinterview

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Wenn Bewerber in einem ungekündigten Beschäftigungsverhältnis stehen, sollte die Vertraulichkeit aller Bewerbungsaktivitäten eine hohe Priorität haben. Insgesamt geht es um eine strikte Trennung zwischen den Interessen des aktuellen Arbeitgeber und der Suche nach einem neuen attraktiven Job. Es ist eine Sache der Loyalität und Vertraulichkeit.

Location Tracking macht die Nacht zum Tag

JobTender24.com launcht neues Portal

Das in Düsseldorf ansässige Internet-Startup JobTender24.com hat seine Position als deutschlandweit führendes Ausschreibungsportal für Suchaufträge sowie die Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Headhuntern in den letzten Monaten weiter ausgebaut. Inzwischen gehören fast einhundert namhafte Konzerne und Mittelständler zum Kundenkreis des Portals und generieren über JobTender24 professionell vorqualifizierte Kandidaten.

Tonio Riederer von Paar (links) und Fabiano Maturi (rechts)
Tonio Riederer von Paar (links) und Fabiano Maturi (rechts)

 

Münchner Personalberatungsfirma Rochus Mummert mit Rekordumsatz

Dr. Hans Schlipat

Bei Rochus Mummert brummt das Geschäft: 2017 erwirtschafteten die Münchener Headhunter rund 16 Millionen Euro Umsatz. Das ist ein Plus von rund 20 Prozent im Vergleich zu 2016 (13,5 Millionen Euro).

Im Interview mit dem Düsseldorfer Branchenportal ConsultingStar antworten Dr. Hans Schlipat und Dr. Peter Windeck, geschäftsführende Gesellschafter von Rochus Mummert, nicht nur auf die Frage nach ihrem Erfolgsgeheimnis. Sie sagen auch, welche Auswirkungen die steigenden Anforderungen an Manager haben und wie man hochkarätige Führungskräfte und deren Familien in die deutsche Provinz lockt.

Mehr offene Jobs, weniger Wechselbereitschaft: War for Talents verschärft sich

Holger Koch
Holger Koch

Automobilindustrie trotz Diesel-Affäre beliebteste Branche + Digitale Talente übernehmen häufiger Führung


Unternehmen suchen immer mehr neue Mitarbeiter mit Berufserfahrung, gleichzeitig sind Young Professionals immer weniger bereit, den Job zu wechseln. Auf die Automobilindustrie hat das kaum Auswirkung. Trotz Diesel-Affäre bleibt die Branche mit deutlichem Abstand beliebtester Arbeitgeber der jungen Berufstätigen. Zu diesem Ergebnis kommt das trendence Young Professional Barometer 2017, eine Studie unter 18.000 Young Professionals in Deutschland mit akademischem Abschluss und bis zu zehn Jahren Berufserfahrung. Die Studie des unabhängigen trendence Instituts gibt jedes Jahr Aufschluss über Wunscharbeitgeber, Karrierepläne und Zufriedenheit der Young Professionals.

Kluges Kapital kauft kluge Köpfe: Medien Union will Karriereportal Experteer übernehmen

Gerhard Kenk
Gerhard Kenk

Von Gerhard Kenk, Crosswater Job Guide.

Die Medien Union in Ludwigshafen will das Münchner Karriereportal Experteer übernehmen. Sollte diese Übernahme durch das Bundeskartellamt genehmigt werden, würden zwei renommierte Jobportale, Jobware und Experteer, unter die Kontrolle der Medien Union fallen. Die geplante Übernahme zeigt auf, dass die Jobbörsen-Branche zurzeit im Fokus der Übernahmen und Anpassungen an neue Eigentümer steht. Zeitungsverlage holen nun jahrelange Versäumnisse nach, andere Aufkäufer verfolgen eher eine strategische Plattform-Strategie. Auf alle Fälle gilt: Kluges Kapital kauft kluge Köpfe.

Führungskräfte setzen bei Talent-Suche verstärkt auf Headhunter

Tonio Riederer von Paar
Tonio Riederer von Paar

Unternehmen sind zunehmend bereit, bei der Suche nach Fachkräften auch Personalberater einzusetzen. Das hat eine aktuelle Erhebung der führenden Ausschreibungsplattform JobTender24 ergeben. Demnach sind 76 Prozent der befragten Führungskräfte und Personalverantwortlichen überzeugt, mithilfe von Headhuntern mehr geeignete Kandidaten zu finden. 80 Prozent sehen zudem im Einsatz von Headhuntern eine deutliche Arbeitsentlastung. Ein Drittel geht sogar davon aus, auf diesem Weg Geld einzusparen, da offene Stellen schneller besetzt werden.

JobTender24: 85 Prozent der Vakanzen werden in 3-4 Monaten erfolgreich besetzt

Fabiano Maturi
Fabiano Maturi

85 Prozent aller über das Portal an Headhunter ausgeschriebenen Vakanzen werden erfolgreich besetzt; durchschnittliche Besetzungszeit 3-4 Monate; Reichweite einer Ausschreibung: bis zu 6.000 Headhunter.

Auf den aktuellen Recruiting-Messen ist es das Topthema: der anhaltende Fachkräftemangel in Zeiten der digitalen Transformation. Gerade wenn es um die Bereiche IT und Ingenieurswesen geht, liefert die Ausschreibungsplattform JobTender24 eine Erfolgsstrategie für Unternehmen auf Personalsuche. Mit dem Recruiting-Portal können Unternehmen ihre Personalsuche über Headhunter effizienter gestalten und Besetzungszeiten deutlich verkürzen. Die Erfolgsquote bei einer über JobTender24 an Headhunter ausgeschriebenen Position liegt aktuell bei 85 Prozent, bei einer durchschnittlichen Besetzungszeit von drei bis vier Monaten.

Reverse Headhunting – TalentManagers starten neue Dienstleistung

Thomas Bittlingmaier
Torsten Bittlingmaier

Im Profi-Sport, bei Schauspielern oder auch bei Künstlern ist es längst üblich: die Akteure gehen ihrem Kerngeschäft nach, um alles andere kümmern sich Ihre Agenten, Manager oder Spielerberater. In einem sich zum Arbeitnehmermarkt drehenden Arbeitsmarkt müsste sich doch eine entsprechende Dienstleistung für Professionals etablieren lassen – so die Überlegung von Torsten Bittlingmaier bei der Gründung von TalentManagers.