Alte Liebe rostet nicht: Wechsel in der Personalszene

Joachim Sauer wechselt von AIRBUS zu FAURECIA

Joachim Sauer

Joachim Sauer, bis vor Kurzem Arbeitsdirektor und Geschäftsführer Personal der Airbus Operations GmbH in Hamburg, ist zu seinem früheren Arbeitgeber Faurecia zurückgekehrt. Bei dem französischen Automobilzulieferer verantwortet der 52-Jährige seit Oktober als Geschäftsführer die Personalarbeit im Bereich Emissions Control Technologies. Der Unternehmensteil von Faurecia ist in Augsburg ansässig und entwickelt und produziert unter anderem Katalysatoren und Dieselpartikelfilter. In dem Bereich sind rund 8.000 Mitarbeiter in 13 Ländern beschäftigt. Joachim Sauer war bereits von 2002 bis 2008 für Faurecia tätig, bevor er als Geschäftsführer Personal zu Airbus wechselte.

Seit 2011 war er zusätzlich Leiter des Hamburger Standortes des Flugzeugbauers. Joachim Sauer ist zudem seit September 2009 Präsident des Bundesverbandes der Personalmanager (BPM). Seine Nachfolge als Personalchef von Airbus Deutschland hat inzwischen Thomas Ehm übernommen.

 

Neuer Personalchef bei der MESSE FRANKFURT
Michael Heinßen ist seit Oktober Bereichsleiter Personalmanagement der Messe Frankfurt. Der 50-Jährige verantwortet damit Personalbetreuung sowie die Personal- und Organisationsentwicklung der Unternehmensgruppe.

AENOVA mit neuer Direktorin Human Resources
Sabine Tedden hat im September die Leitung des HR-Bereiches der Aenova Unternehmensgruppe mit Sitz in Prahl übernommen.

Martin Siebert wechselt zur RÖHN-KLINIKUM AG
Martin Siebert, seit 2010 Vorsitzender der Geschäftsführung der Berliner Median Kliniken, ist zum 1. Oktober als Vorstandsmitglied zur Rhön-Klinikum AG gewechselt. Bei den Median Kliniken war der 51-Jährige Mediziner und Rechtsanwalt auch für den Bereich Human Resources zuständig.

Neue Personalleiterin bei der CONET GROUP
Sabine Schmitt ist seit Kurzem Leiterin Personal bei der Conet Group. Die Funktion ist im Zuge des Unternehmenswachstums neu geschaffen worden.

 

Über Magazin Human Resources Manager

Das Magazin ist die offizielle Publikation vom Bundesverband der Personalmanager (BPM) und vermittelt auf 110 Seiten aktuelle Informationen rund um zentrale Themen des Personalmanagements wie Führungskräfte- und Personalentwicklung, Arbeitsrecht, Employer Branding, Rekrutierung, Mitarbeiterführung und in­ter­natio­nales HR-Management. Praktische Hinweise zu Eventsund Rechtsfragen sowie eine branchenspezifische Jobbörse gehören dabei ebenso zum Repertoire des Fachmagazins wie praxisrelevante Interviews mit führenden Köpfen des Personalwesens und Informationen zu Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für die Berufsgruppe. Das Magazin erscheint sechsmal im Jahr. Begleitet wird das Magazin von den regelmäßig erscheinenden Newslettern personalszene <http://www.humanresourcesmanager.de/personalszene/aktuell>, der über Personalrotation in der Branche berichtet, Expertentipps enthält und über branchenspezifische Veranstaltungen informiert, sowie von der HR-Presseschau, die einen täglichen Überblick über Personal-relevante Nachrichten aus deutschen Medien bietet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.